Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Die erste Skizze.
Erstaunlicherweise war sie schon nach rund 10 Minuten fertig.:)
Fotografiert und nicht gescannt. Selbst hier erscheinen die Farben (bis auf den Gelstift, der sieht tatsächlich so aus) viel matter, als sie eigentlich sind. Zum Glück gibt es digitale Nachbearbeitung.<.<
Faraleth   [Zeichner-Galerie] Upload: 17.02.2015 13:40
Meine Sphinx Shuruq in einem Experiment, ob ich die Skratchboard-/Kontrastbilder, die ich früher recht gern digital gezeichnet habe, auch mit traditionellen Medien hinbekomme.

Die Antwort ist ein klares Jein.XD

Einige Aspekte mag ich sehr, andere sind nicht so gut gelungen (vor allem aufgrund mangelnder Erfahrung mit dem Medium Marker/Copics). Auch ist mein Scanner wohl nicht der beste, leuchtende Farbtöne und vor allem Gelstifte abzulichten. Ich habe versucht digital noch ein bisschen was herauszuholen, aber viel war leider nicht machbar ohne das Rot im HG noch agressiver wirken zu lassen. Ich bin sicher die Hälfte von euch kriegt jetzt schon Augenkrebs von der Farbe.^^'
Leider hatte ich fast nur warme Grautöne, ich hätte Shuruq sonst gerne komplett in kaltem Grau dargestellt. Insgesamt bin ich ganz zufrieden mit dem Bild, vor allem weil ich enorm viel Spaß beim Zeichnen hatte.<3

*wink*
Fara~
Themen:
Mythologie

Stile:
Alkoholmarker, Filzstifte

Unterthemen:
Fabeltiere/mythische Geschöpfe

Zeit:
~4h

Medium:
A5 Zeichenkarton, Bleistift, Staedtler Marker (F) und Multiliner (0,05-0,3) in schwarz, no-name Filzer für das Rot, 3 (braun-)graue Copics, uni-ball Gelstift (Kupfer)

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Styxcolor
2015-03-25T20:07:57+00:00 25.03.2015 21:07
Ahh *_* ich mag dieses Grafische! Bei Farben mit Knall bin ich ja immer dabei <3 Allerdings hat die große schwarze Fläche für meinen Geschmack zu viele Wolkendetails. Als großes einfarbiges Nichts wäre die Wirkung des Drachen vielleicht größer gewesen!
Antwort von:  Faraleth
25.03.2015 22:40
Kann gut sein... ich bin da vom Stil her meinen früheren Wolkenbildern treu geblieben, weil ich diesen recht gern habe. Müsste direkt mal am PC herumprobieren, ob reines Schwarz besser gewirkt hätte.
Von:  Wolfsherz
2015-02-25T15:13:39+00:00 25.02.2015 16:13
Total schön und toller Kontrast ^^d
Antwort von:  Faraleth
26.02.2015 00:47
Danke sehr!:D
Von:  Arashi-Cat
2015-02-17T18:02:11+00:00 17.02.2015 19:02
Wow! Das sieht so Hammer aus!
Antwort von:  Faraleth
18.02.2015 21:38
Danke sehr!:)