Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Mein treuer Begleiter während später Stund' das pinke Alpaka.
Ohne HG. Hier war ich echt nervös weiterzumachen.
AlvaSeneca   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.12.2014 19:31
Wenn man mich nach meinem Alter fragt, kann ich keine genaue Antwort geben. Ich habe schon viele Sterne auf und untergehen sehen. Schon viele Sonnen in sich zusammenbrechen. Schon viele Planeten sich selbst vernichten.
Mir hat man viele Namen gegeben. Weltenfresser, Planetenverschlinger, Lebensauslöscher. Die Midgardschlange, Jörmungandr, und viele viele mehr. Ich zierte Mythologien vieler Völker. Schmückte ihre Gedichte aus. Wurde angebetet, wurde gefürchtet.
Ich bin schon so alt das alle Geschichten sich in meinem Ohr gleich anhören.
Ich bin ein stilles Wesen das sterbende Sterne aufsucht. Ich bin der letzte Schatten dem sie ihr Leben, ihr Leid, ihre Angst und ihr Schmerz zuflüstern.
Und ist ihre Zeit abgelaufen, dann bin ich da um sie in die ewige Dunkelheit und stürzen.



(Bitte Großansicht betrachten)


Liebes Wichtelkind,

dieses Jahr wurdest du mir zugeteilt und ich hatte die wunderbare Aufgabe dir ein Bild zu zaubern.
Dein Wichteltext hatte viele Elemente die ich schon kannte und da dachte ich mir noch am Anfang das die Idee für ein Bild sofort kommen würde.
Leider falsch gedachtxD ich kannte zwar so viele von deinen Wünschen, aber die Muse wollte nicht anspringen.
Erst gegen Ende kam eine Idee, die dir auch hoffentlich gefällt.

Drachen waren als erstes bei dir auf der Liste und weiter unten stand dann etwas über Mythologie. Also dachte ich mir, ich benutze ein wenig der nordischen Mythologie mit der Midgardschlange (nicht ganz die Schlange, joah) und einen Drachen und spinne mir meine Version davon. Kombiniert mit Farben die hoffentlich dir gefallen, sollte da ja was positives rauskommen.


Nachdem die Outlines standen, wurde zuerst der Drache und die Planeten mit Copics grundiert und danach mit Polychromos ausgearbeitet. Bei der coloration mit den Buntstiften achtete ich darauf Muskeln oder die Wölbung des Körpers anzudeuten. Die Sonne war so eine Hürde für sich, ich finde leider nicht das sie ausschaut wie die SonnexD

Das Universum selbst ist dann mit Aquarelle nach vielen Tests aufs Papier gebracht worden. Die Sterne sind dann mit weißer Tinte draufgespritzt.




Im Moment warte ich auf heißen Kohlen sitzend auf deine Meinung. Ich bin mir ziemlich unsicher ob das Bild nicht zu einfach geworden ist. Es gefällt mir, aber ob es für das Wichtelbildstandard reicht ist hier die Frage.
Ich hoffe einfach das es dir auch gefällt und falls nicht, bringe es mir bitte kurz und knapp bei.


Deine Wichtelmama,

Alva Seneca
Themen:
Drachen, Mythologie, Wichteln

Stile:
Buntstifte, Aquarell

Unterthemen:
Nordische/Germanische Mythologie

Bildformat:
DIN A3

Zeitaufwand:
ca 10-15h

Verwendete Medien:
Copics, Polychromos, Schminke Aquarell

Verwendetes Papier:
Canson Illustration

Zufriedenheit:
98%

Tutorial für das Universum:
Ich hab mir zuvor dieses Video hier angeschaut: http://youtu.be/iq7nvH9hWlg

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2015-01-17T14:19:12+00:00 17.01.2015 15:19
Das Bild hab ich bei meiner extrem-Wichtelbild-kommentier-Aktion gar nicht gesehen o__o

Aber wirklich sehr cool!
Der Himmel sieht so extrem detaliert aus, so richtig intergalaktisch xD
Und die Leuchteffekte auf dem Drachen auf der Sonne sind wirklich krass *___*

Irgendwie hats was faszinierend-surreales xD...ähm...
Antwort von:  AlvaSeneca
17.01.2015 19:25
danke für dein kommi:D
Von:  morgorn
2014-12-28T15:31:59+00:00 28.12.2014 16:31
DAS nenn ich episch :D
Die Colo sieht so gut aus! Mir gefällt vor allem der Kontrast von den durchscheinenden Aquarellfarben im Hintergrund und den kräftigen Farben beim Drachen und dem Feuerball. Das Bild wirkt in allen Fällen riesenhaft, und ich sprech nicht vom Format sondern vom Bildmotiv, das einfach riesenhaft wirkt. Ein Drache der im unendlichen Kosmos sein Wesen treibt, genial!
Der Gedanke an Mythologien kam mir bei dem Bild auch sofort. Um ehrlich zu sein dachte ich so gut wie du den Drachen zeichnest (wirklich, sein Design ist genial!) tust du die ganze Zeit bestimmt nichts anderes und war überrascht bei dir nicht auf einer Gallerie voller Drachen zu stoßen xD Das zeigt wie vielseitig du zeichnen kannst!
Antwort von:  AlvaSeneca
29.12.2014 00:19
HahaxD ja ich zeichne schon ab und an Drachen, aber wohl nicht so oft wie andere:) Drachen machen aber spaß^^
Vielen Dank für dein Kommi:)
Von:  Dunkelseele
2014-12-27T23:43:59+00:00 28.12.2014 00:43
Uii, das muss schwer gewesen sein die Sonne zu zeichnen bzw. das Feuer in ihr ausuarbeiten.oO
Ist dir aber definitiv gelungen wie überhaupt der gesamte Hintergrund und das Drachenwesen an sich. ^^
Das Wichtelbildstandart ist meiner Meinung nach voll erfüllt. Habe schon, auch in diesem Jahr schon weit schlichtere Bilder gesehen. Von daher. ^^ Ansonsten wünschen wir dem Drachen einen guten Appetitt und hoffen das ihm der Planet nicht zu schwer im Magen liegt. :D
Antwort von:  AlvaSeneca
29.12.2014 00:19
Hey danke für dein Kommi. Ja als ich mir mal die Sonne genauer anschaute musste ich auch laaange grübeln wie ich das hinbekommexD
Ich frage mich eher wie ein Planet so schmeckt.. humm*grübel*
Von: abgemeldet
2014-12-26T20:20:43+00:00 26.12.2014 21:20
Ein starkes Bild. Gehört definitiv zu den dunkleren Beiträgen der Wichtelaktion, aber mir gefällt es gerade durch die kräftigen, deckenden Farben und die insgesamte Stimmung. Ich mag besonders den fleckig-verschwimmenden Hintergrundhimmel!
Sehr gelungen! :)
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 21:36
Jup. Ich dachte mir auch ab einem Punkt so ganz zufällig.. 'Diese Weihnacht ist nicht so ruhig und harmonischxD'
Danke für dein Kommi:) Mit dem Hintergrund bin ich auch stolz auf mich selbst:D im Moment stelle ich mir die Frage ob ich es wirklich gemalt habe und wenn ja.. wiexD lg dein immernoch seeehr glückliches Wichtelkind Alva

P.S. Ich hab das das Bild für mich bist jetzt schon 30 mal angegucktxD ich kann nicht aufhören es anzustarren und leuten über das Bild zu erzählen. (Und zu sagen das mein erhaltenes Bild besser ist als das was sie bekommen haben*hust* *lächel*:D)
Von:  NagNag_Nora
2014-12-26T14:12:07+00:00 26.12.2014 15:12
Super coloration!! Und so viele Details! Der Himmel gefällt mir besonders gut!
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 15:23
Danke dir:)
Von:  Merinid
2014-12-25T23:25:11+00:00 26.12.2014 00:25
Hihihi, ich hatte eben ein Engelbild geöffnet und schloss das Browserfenster und habe kurz darauf Deinen zerstörerischen Drachen auf dem Bildschirm gehabt, der das krasse Gegenteil von Harmonie und Frieden darstellt XD
Sehr schön ... oder gar grausam. Der Drache sieht angsteinflößend aus mit all seinen Details und Muskeln!
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 14:42
HahahaxD ja krasse Gegenteile bleiben aber auch eher hängen>:D Danke für dein Kommi. Lg Alva
Von:  Kassary
2014-12-25T21:54:48+00:00 25.12.2014 22:54
Wow die Farben, Verläufe und Texturen sind einfach der Hammer!
Ich liebe solche epischen Bilder. :)
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 14:41
Vielen Dank^^ lg Alva
Von:  Hana-chan2
2014-12-25T19:58:42+00:00 25.12.2014 20:58
Hallo liebe Wichtelmama =)

Eigentlich wollte ich ja warten bis alle Bilder im Wettbewerb zu sehen sind, aber dann war die Neugierde zu stark...
Aber so hab ich dich jetzt schon gefunden und mich gefreut. <3
Ich hatte ja dieses Jahr wirklich überlegt die Drachen an eine andere Stelle der Liste zu setzen, weil jeder drauf anspringt, aber eigentlich ist es so viel toller, weil jeder das Thema ein bisserl anders darstellt.
Und es hat sich hier ja wieder gezeigt, dass es eine gute Idee war, ich find das Bild toll *____*
Mir gefällt die Umsetzung, wie er gerade eine Welt verschlingt.
Der Drache ist wirklich toll geworden.
Und die Sonne kann man definitiv als einen Stern erkennen =) Vorm Lesen war mir auf jeden Fall klar, dass das gemeint ist, also erkennt mans^^
Das Universum an sich finde ich auch richtig gut gelungen!
Kurz ich finde das ganze Bild richtig richtig toll, also komm von den Kohlen runter, du verbrennst dich noch, da blutet mir sonst das Medizinerherz ;)
Zum Thema Wichtelbildstandart, ich denke den gibt es nicht, man muss einfach das Gefühl haben, wenn man das Bild sieht das sich der Wichtel mit dem Bewichtelten (komisches Wort) auseinandergesetzt hat und sich Mühe gegeben hat, und ICH habe definitiv das Geühl, dass es so ist, es is so toll...
In diesem Sinne wünsche ich dir noch fröhliche Weinachten und einen guten Rutsch!

Liebe Grüße
Nancy

PS: Also wenn du nix dagegen hast, würd ich das Original gern haben wollen, zum lieb haben =3
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 14:41
Puhh, okay, ich bin von den Kohlen aufgestanden:D
Es freut mich sehr das es dir gefällt:) und natürlich kann ich dir das Bild schicken:) Ich würde mir aber gern eine Kopie davon machen (Mein BabyyyQAQ so früh und schon so groß und geht auf eine weite Reise)
Ich schreib dich dann im laufe des Tages noch einmal an:)
Von: Sawyer
2014-12-25T18:45:49+00:00 25.12.2014 19:45
Ich bin total fasziniert von deiner Farbwahl und wie du diese kombiniert hast, auch den Drachen finde ich wundervoll gelungen. Ich muss ihn wirklich immer wieder fasziniert anschaun. Dein Wichtelkind wird sich auf jeden Fall sehr freuen :).
Antwort von:  AlvaSeneca
26.12.2014 14:41
Danke:D deine Worte erfreuen mich sehr. lg Alva