Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

beareen   [Zeichner-Galerie] Upload: 03.12.2014 11:46
Woohoo, Karte Nr. 200!

Gewünscht war etwas tierisches zum Thema "Geborgenheit", und als ich mir die Lieblingstiere auf dem Profil durchlas, blieb der Dachs bei mir hängen... Dachse sieht man nämlich eher selten, und ich dachte mir, ich probier mich mal an einem neuen Tier. :)

Da Dragora ja gerade die "Warme und kalte Farben"-STA leitet und ich ursprünglich auch teilnehmen wollte, hab ich das Thema hier versucht aufzugreifen und einen Warm-kalt-Kontrast eingebaut... auch wenn die Beleuchtung im Erdbau an sich blödsinnig ist, aber es sieht so gemütlicher aus! :D

Ich hab auch extra strukturiertes Papier rausgesucht (Hahnemühle Echt-Bütten 200g, rauh), weil ich der Meinung war, dass das schön zum Motiv passt... leider sieht man davon im Scan nichts. Und es ist mir ein Rätsel, warum das grün in der linken, oberen Ecke so anders aussieht als der Rest, das ist nämlich eigentlich nicht der Fall... O.ô

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!
--
Besucht mich auch auf
Tumblr | Facebook | DeviantArt | Kakao-Karten.de | Cayow
Themen:
Tiere (real), Jahreszeiten, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell, Aquarellbuntstifte

Charaktere:
Mäuse

Unterthemen:
Winter

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sia
2014-12-03T12:30:54+00:00 03.12.2014 13:30
Sehr sehr gemütlich. Die Themen find ich alle super umgesetzt. So kühl und doch so kuschelig.
Das Grün oben sieht wirklich komisch aus, vielleicht ein Fehler im Scanner? Irgendwas wegen der Einstellungen beim Scan? Naja, ich finde aber nicht, dass das groß auffällt. An einigen Stellen sieht man noch ein bisschen Struktur, aber ich versteh, dass dich das ärgert. Scans sind irgendwie nie ein Ersatz für die Betrachtung des Originals :/
Antwort von:  beareen
03.12.2014 18:51
Ja, der Scanner... der macht mir auch manchmal bunte Streifen ins Bild, warum auch immer... aber dafür hat er den Schnee hier nicht gefressen, von daher will ich gar nicht weiter meckern. :')
Danke für deinen Kommentar! <3