Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Da das Bild jetzt fertig ist, habe ich die Outlines aus meiner Galerie genommen und hier mit reingepackt.
Handyfoto mit besser erkennbaren Originalfarben
Nihilei   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.06.2014 22:05
Nun endlich hab ich es geschafft das fertig colorierte Bild hochzuladen. Es war eingentlich schon vor über zwei Monaten fertig, aber ich hab es nicht auf die Reihe bekommen es mal einzuscannen XD. So, jetzt wird´s aber Zeit.

I präsentier the fertige Magierpicture.

Es war eine langwierige Geschichte zumal ich es mir wieder seeeeeehr einfach gemacht habe und die Schnneflocken ja unbedingt irgendwie halb transparent sein sollten. Sämtliche Blender und mein WG3 sind dem zum Opfer gefallen, nicht zuletzt , da es ja wieder ein A3 ist. Doch bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Ich hatte meine Zweifel, ob ich mit Copics die Colo so hinbekomme, wie ich wollte, aber für PC-Arbeit hatte ich dann doch keinen Nerv, zumal ich das noch nicht so wirklich draufhab.

Ich hab mir also per Hand kleine Farbkärtchen gemacht und die Töne solange auf den Outlines gruppiert, bevor ich mich getraut hab auch nur einen Strich zu machen XD'.
Ich hab mehr als einmal gedacht, dass ich es versaut hab, doch Gott-sei-dank gibt´s ja weiße Tusche auf diesem Planeten ^^. Die war am Ende mein bester Freund bei dem Bild, besonders beim HG, da ich mal wieder keinen Plan hatte, was da hin soll. Dann dacht ich mir bei Schnee gehn Wolken immer und die hab ich dann noch etwas mit Tusche aufgeflauscht.

Ich bitte erstens darum, dass gute Stück in Originalgröße zu betrachten. Zweitens ist es hilfreich einen Blick auf die Zwischenschritte zu riskieren, da mein Scanner partout die hellen Farben nicht erkennen wollte und ich auch mit viel Photoshopaufwand nur wenig davon wieder rauskitzeln konnte. Tragisch aber wahr auf dem Handyfoto sieht man die eigentlichen Farben viel besser.

So lange Rede, kurzer Sinn.....ich hoffe es gefällt dem ein oder anderen ^-~.

Liebe Grüße, eure Nihi!^^
Themen:
männlicher Charakter, Hexen und Magier

Stile:
Alkoholmarker, Tusche

Unterthemen:
Alter: Erwachsener, Magier

Zeit:
Outlines ca. 20 h, Colo ca. 25 h

Format:
A3

"Sorgenstellen":
Tattoos, Hintergrund, Tuschehighlights

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Big-Pasach
2014-10-03T21:15:04+00:00 03.10.2014 23:15
Crazy Shit, ich finds geiiiil D:
Und ich ärger mich grad total, dass der Scanner die Farben so gefressen hat :( Auf dem Handyfoto wirkt das Bild so anders!
Und die Farben sind darauf auch wirklich viel besser :/
Aber nichtsdestotrotz ist das Bild hammermäßig! Ich bin total verliebt in die Detailarbeit, vor allem bei den Falten, den Schneeflocken und den Verzierungen *Q*
Die Falten sehen so edel aus und die Schneeflocken müssen total aufwändig gewesen sein, schon allein, dass die symmetrisch und alles sind :D
Die Schattierungen sind dir auch sehr gelungen und auch die ganze Colo mit dem vielen Weiß wirkt nie zu farblos oder blass und das muss man auch erst mal hinkriegen ;)
Und nun zu den zwei Herren: Ich mag, wie sie im Bild stehen, weil das Perspektive und Beziehung gibt. Ihre Haltungen sind so anmutig und gleichzeitig so mühelos und überhaupt! Und ihre Haare sind toll *__*
Und das ganze schöne Verzier-Gedöns, so viel Details, so viel Edelsteine und Schmuckzeug.
Hach, das Bild ist geil Ö___Ö
Von:  ChantDeLaCorneille
2014-06-04T15:41:19+00:00 04.06.2014 17:41
Ja, der Unterschied zum Foto und dem Scan ist echt extrem. Ich würde ja bald vorschlagen: schneide die Ränder weg und tausche das Foto mit dem Scan hier aus, da es wirklich besser ausschaut :). Weiß zwar nicht wie hoch die Auflösung vom Foto ist, aber solange es nur für's Web ist, dürfte das auch ausreichen :D.
Ansonsten sehr schöne Arbeit, besonders was den Detailreichtum angeht. Bin ja auch immer wieder begeistert von solch aufwendigen traditionellen Artworks (was ich selbst schon lange - auch wegen bereits genannten Scan-Problemen - aufgegeben habe |D)
Von:  Cloudwalker
2014-06-04T11:59:13+00:00 04.06.2014 13:59
Der Unterschied zum Handyfoto ist echt... heftig^^
Schöne seichte Coloration. Die Kühle des Schnees/des Eises ist in Kleidung und HG gut eingefangen. Ich mag den HG, wie er geworden ist (beim Handyfoto). Da sehen die Wolken richtig flauschig und ülastisch aus.
Sehr viele Details und es wirkt nicht überladen. Durch die weißen Verzierungen glitzert es an manchen Stellen so schön x3 Und die Kleidung kommt durch die Highlights sehr gut zur Geltung.
Einziges Manko wäre die Hand von dem Mann im Vordergrund. Die wirkt etwas steif.
Antwort von:  Nihilei
07.06.2014 15:58
Vielen Dank. Anmerkung zur Hand: Die Pose war bewusst so starr gewählt, aber trotzdem ist es nicht ganz so geworden wie ich wollte.