Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Xeypia   [Zeichner-Galerie] Upload: 03.06.2014 09:57
Hab ein Pokemon Fanart gemalt aus Vorfreude auf das Rubin/Saphir Remake :D

Die dritte Gen war bislang die einzige, in der ich wirklich die Qual der Wahl hatte, was die Starter anging, denn ich habe alle drei richtig gemocht. Am Ende jedoch fiel der Kampf nur zwischen Flemmli und Hydropi aus, denn ich mochte Gewaldro nie so sehr wie die finalen Entwicklungen der anderen beiden.

Das Wasser könnte noch ausgearbeitet werden, aber ich wollte es so lassen. Schmutzige Paintings haben doch auch ihren Charme^_^
Themen:
Pokémon

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Sumpex (260), Lohgock (257)

Unterthemen:
Pokémon (Spiele)

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Herzblutrose
2014-06-03T22:21:07+00:00 04.06.2014 00:21
Mir gehts genau gleich, sowohl mit der Vorfreude, als auch mit der Starterqual x'D
(aber ich werd Lohgock nehmen. Lohgock ist einfach mein absoluter Liebling.)
Ich mochte Reptain unglaublich gerne ... nur Gewaldro war dann wieder so ein Dämpfer.
Aber Lohgock und Sumpex sind einfach beide Liebe pur.
Und das Bild wird ihnen auf jeden Fall gerecht!
Die Kontraste haben eine unglaublich gute Wirkung, aber fast noch besser gefallen mir die Federn (besonders Lohgocks Bürzel x'D) und Sumpex Gesicht.
Und ich finde, die Wasserkoloration hat definitiv Charme, ja. :) Wobei mir generell die "harte" Abstufung zwischen den Farben gefällt, unterstreicht die Dynamik!
Antwort von:  Xeypia
04.06.2014 00:28
Jah, ich mochte die den Blattstarter der dritten Gen auch bis zur zweiten Entwicklung. Hätte Gewaldro nicht so ein bulkiges Aussehen gekriegt und vielleicht noch einen zweiten Typ wie Flug oder Psycho, wäre der für mich Grund, mir alle drei Starter ins Team zu holen, aber so...
Dankeschön! Freut mich wirklich, dass dir das Bild gefällt:D