Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Windspirit-Aquaeris   [Zeichner-Galerie] Upload: 21.05.2014 16:18
Eine Szene aus meiner Geschichte, die ich gerade schreibe ;)
Zu sehen ist Eldfjall, der Aquaeris zu Hilfe kommt um die Dimensionswanderer ( die schwarzen Viecher) zu besiegen. Eigentlich sind es 10, doch Aqua ist es zu vor gelungen 7 der 10 zu eliminieren, hat aber durch den Kampf selber enorm viel Kraft und Energie verloren, wie man vielleicht sieht XD
Ich hoffe ihr mögt es :)


Auftragsarbeiten/Commissions HIER
Schreibt mir eine ENS oder Note :)


Characters and Art belong to me!

used tools: colored pencils, white gel pen



Do NOT use this without my written permission! You are NOT authorized to use this work in any way, shape or form!!!
Themen:
Fantasie, Drachen

Stile:
Buntstifte

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Dragonlady
2014-05-31T16:53:43+00:00 31.05.2014 18:53
Wunderbare Farbkomposition :)
Antwort von:  Windspirit-Aquaeris
18.06.2014 01:21
Dankeschön :)
Von:  Aurora-Silver
2014-05-22T21:43:43+00:00 22.05.2014 23:43
Die Szenerie ist echt klasse, aber die Bildqualität hat durch die Verkleinerung wohl sehr gelitten. Pixel überall D:
Antwort von:  Windspirit-Aquaeris
22.05.2014 23:49
Vielen Dank! :D
Ich hab es nicht verkleinert, ich lad es hier einfach nicht größer hoch ;)
Aus diversen Gründen XD
Bist aber die erste, der das auffällt ^.^
Guck am besten auf dA, da ist die Quali besser :D
Von:  Iovena
2014-05-21T18:53:30+00:00 21.05.2014 20:53
Das sieht wahnsinnig toll aus. Ich bin gerade echt dabei, nach Kritik zu suchen, aber irgendwie hab ich damit echt Probleme... ich finde besonders deinen Einsatz mit dem Gelstift klasse. Irgendwie will der bei mir immer nicht halten und ich zeichne ja auch mit Buntstiften. Weißt du vielleicht, woran das liegen könnte?
Aber jetzt nochmal zum Bild. Beim Himmel ist besonders schön, dass sich die Sterne im Bereich der Milchstraße (oder so) sammeln und diese auch nicht schnurgerade, sondern leicht gewellt ist (das klingt irgendwie total seltsam). Das Maul von Eldfjall finde ich auch sehr schön, weil es nicht wie bei vielen anderen Drachen spitz zuläuft, sondern eher breit ist. Und ansonsten... leuchtende Farben, saubere Ausarbeitung... was will man mehr. Das Einzige, was mir auffällt, ist das Feuer. Das hätte noch mehr Rottöne in den Flammenspitzen vertragen können (mitunter sogar Braun oder Schwarz für Rauch) und vlt etwas Blau an der Basis. Ich mach Rauch da ganz gerne mit dunklem "Spitzerdreck", den ich mit Finger oder Taschentuch auf dem Bild verreibe. Das ergibt einen schön wolkigen Effekt.
Iovena
Antwort von:  Windspirit-Aquaeris
18.06.2014 01:28
Wow, danke für die netten Worte, freu mich grade echt riesig!
Haha, Sterne gehören bei mir irgendwie dazu, sowie meistens auch die Wolken (:

Normalerweise mach ich ins Feuer auch einen Blaustich rein. Allerdings ist das helle hier so gewollt. Es sollte so richtig schon hell und gleisend wirken, so, als wenn man in die Sonne schaut, mit bloßem Auge, nicht mit Teleskop oder so XD
Eben weil das Feuer von Eldfjall erzeugt wird, und seine spezifische Flammenfarbe ist weiß bis gelb eben :D
Und danke für den Tipp mit dem Rauch, werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

So, nun zum Gelstift.
Das Problem kenne ich, allerdings nicht bei mir D:
Du benutzt auch Polychromos oder?
Kann daran liegen, weil die Polys recht 'fettig' sind und der Gelstift dadurch nicht richtig hält. Versuch es mal mit einem Copic Marker, dem sogenannten Colorless Blender. Der ändert an den Farben nichts, legt aber eine Art Alkoholschicht drüber ( wenn man das so sagen kann), wodurch der Gelstift wieder besser hält.
Schreib mir, ob das auch bei dir funktioniert hat. Bei den anderen, die das selbe Problem haben, hat es geklappt :D
Antwort von:  Iovena
18.06.2014 03:11
Danke für den Tipp, den werde ich gleich mal ausprobieren, wenn ich wieder daheim bin und dann Bericht erstatten :) Mein Auslandsjahr neigt sich ja dem Ende zu und Anfang Juli bin ich zumindest wieder in Berlin.
Jup, ich benutze auch Polychromos, die hatten mich bisher einfach am meisten überzeugt.
Grüßle