Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

m-u-ll-e   [Zeichner-Galerie] Upload: 01.05.2014 22:24
Dies Bild ist für die liebe Conny, die mir und Mullana an unseren Ständen auf der Connichi und der Leipziger Buchmesse eine so riesengroße Hilfe war. Sie hat immer gute Laune und ohne sie wären wir auf Grund des Trubels nicht zurecht gekommen.

Da sie Vampire mag, habe ich mich für dieses Motiv entschieden. Die Farben sind recht ungewöhnlich für mich, aber ich mag sie sehr. Noch weiß die Gute nichts von dem Bild und ich hoffe, es wird eine große Überraschung.

P.S.: Mein Dawanda Shop wird übrigens bald eröffnet. Schaut doch mal vorbei. Infos wird es auf meiner Seite geben.
Themen:
Vampire, Mystery

Stile:
Aquarell, Tusche

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Han_Seoul-Oh
2014-05-04T13:01:23+00:00 04.05.2014 15:01
wow eine wunderschöne arbeit *.*
Von:  littlehikaru
2014-05-02T18:06:11+00:00 02.05.2014 20:06
Ich hätte nie gadacht, dass du mal was zum Thema Mystery und Vampire zeichnest, da du meistens sehr fröhliche und süße Bilder zeichnest.
Aber ich muss sagen, dass ich super finde, dass du mal etwas Neues ausprobiert und das Bild sieht einfach fantastisch aus.:D
Die verschiedenen Blautöne sind perfekt eingesetzt worden und schaffen eine mystische Atmosphäre auf dem Bild.
Die Pose von dem Vampire und der Frau sieht echt spitze aus.
Außerdem find ich die Idee mit den düsteren Hände die aus dem Schatten kommen total cool, weil es so aussieht als würden sie versuchen die Frau in die Finsternis zu ziehen.
Der große Uhrturm und der Vollmond machen das ganze Bild einfach komplett.
Um es kurz zu machen, das Bild ist definitiv einer deiner besten Bilder, die du bis jetzt gezeichnet hast.=^0^=
Antwort von: m-u-ll-e
02.05.2014 20:30
Wow, was für ein liebes Kommi :) Vielen Dank dafür!
Von:  Kurumi-Airen
2014-05-02T13:14:12+00:00 02.05.2014 15:14
wooow echt toll
Von:  mc_akio
2014-05-02T10:03:26+00:00 02.05.2014 12:03
Das ist sooo shön *O* Die Colo ist genial und ich liebe diese Blautöne *-* Auch finde ich diese Übergänge (also Hände zu Fläche oder Mantel zu Fläche) perfekt gelungen!! Auch die Posen der beiden sind perfekt umgesetzt ;D
Antwort von: m-u-ll-e
02.05.2014 20:29
Vielen dank! Das ist voll lieb!
Von:  Venedig-6379
2014-05-02T09:18:47+00:00 02.05.2014 11:18
Das ist farblich ein richtiger Augenschmaus! Mir gefällt auch, wie die farbigen Flächen in Hände übergehen.
Von:  Knuddel-Woelfchen
2014-05-01T21:46:44+00:00 01.05.2014 23:46
Ich würde sagen es ist ziemlich blau! Aber ich mag blau sehr, es drückt stets ein Gefühl von Sehnsucht und Mysterik aus!!!
Zuerst wollte ich schreiben, dass du den Hintergrund wahrscheinlich mit Inks von Copic gemacht hast aber dann sah ich dass es sich um Aquarell handelte OoO
Es scheinen sehr, viele auf Aquarell umzusteigen, aber die Effekte sind wirklich sehr schön. Dass du dich in diese Farbpalette herangewagt hast ist wirklich mal was anderes. Ich finde es gut dass das Bild eher wenige Farben hat. Mir persönlich gefällt der Vampir und die Frau, wie der Violett/blaue Mantel des Vampires und die Stadt in schwarz!
Der Mond hingegen, finde ich weniger gelungen, er ist gewiss schwer nachzustellen, aber irgendwie wirkt er mehr wie ein Stück was überseht ist von Kratern (auch wenn dies der Mond ist, ich hätte bei dem Mond, also was denn in Grau übergeht für den Hintergrund, lieber dunkler gehabt und dann diesen strahlenden Mond. Denn mit dem Grau, geht doch der Mantel des Vampires leicht verloren. Ich glaube es hätte vielleicht noch mystischer gewirkt, wenn du diesen dann in ein tiefblau gefärbt hättest.

Liebe Grüße Knuddel-Woelfchen^^
Antwort von: m-u-ll-e
02.05.2014 08:45
Hallo Wölfchen und vielen Dank fürs Kommi. Dunkelblau für den Mond wäre auch eine Idee gewesen, das stimmt. Ich glaube, es steigen auch viele auf Aquarellum, weil die Farben im Vergleich einfach billiger sind. Mit einem Fläschchen Aquarellfarbe komme ich auf jeden Fall wesentlich länger aus und die von Colorex haben einfach so eine Leuchtkraft.
Antwort von:  Knuddel-Woelfchen
02.05.2014 11:32
Ah ich glaube von diesem Colorex habe ich schon gehört, habe sogar glaube ich selbst ein Paar davon :) Die gab es doch auf der LBM, sowohl als Starterset als auch einzelne Fläschen. Hab mich aber noch nicht an sie rangetraut! >__< Benutzt du dafür nur Aquarell Papier? Es ist aber allgemein schön dass es wieder mehr Bilder von dir gibt!!!

Ich mag wahrscheinlich zu sehr copics, auch wenn ich da noch mehr üben muss =)
Ich habe übrigens das Bild wo du mir einen Kommi geschrieben hast, erneut koloriert diesmal sogar mit Hintergrund! Und die große Fläche ist tatsächlich mit Copics
Antwort von: m-u-ll-e
02.05.2014 20:29
Ich habe noch ziemlich viel Aquarellpapier zu Hause und das benutze ich jetzt erst einfach mal :) Aber mit Copics zeichne ich auch immer noch. Die Esmeraude war z.B. mit Copics gemacht. So ganz komme ich davon nicht weg und will es auch nicht.
Antwort von:  Knuddel-Woelfchen
02.05.2014 21:00
Wirst du auch mal ein Fanart versuchen wo du Aquarell und Copic vermischt?
Antwort von: m-u-ll-e
03.05.2014 06:55
Hm, das ist eine gute Frage. Bei dem ConHon-Eintrag, den ich für Kokiri-Girl gemacht hatte, habe ich das getan, aber es kommt immer darauf an, was das für Papier ist. Ich würde nicht mit Copics auf Aquarellpapier zeichnen, weil es so sehr saugt.
Von:  CatariaNigra
2014-05-01T21:21:43+00:00 01.05.2014 23:21
Wirklich schönlich :-) Und noch kein einziger Kommentar, das gibt es doch nicht...