Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

ryodita   [Zeichner-Galerie] Upload: 10.03.2014 19:39
Mit einem lieben Gruß an mein Bruderherz!

Ach ja, ich wette das Bild hier ist auf Mexx sowas von fehl am Platz xD Aber mittlerweile ist man von mir ja gewohnt, dass ich immer nur das mache, was ich grade lustig finde und sowas sorgt dann wenigstens für Abwechslung :)
I really really like Karl Urban XD Der hat zwar auch so einige fragwürdige Filme in seinem Repertoire, aber er erscheint mir als der Typ der sich Rollen danach aussucht, ob ihm das Spaß machen würde und scheint auch immer 100% zu geben, egal wie klein oder albern die Rolle ist XD Sowas mag ich bei Schauspielern wirklich sehr. Deshalb hätte ich Karl auch gerne als neuen Batman gesehen, nicht wegen der growly voice, sondern weil er mir sehr wandelbar vorkommt (ernsthaft, der Typ sieht in fast jedem Film komplett anders aus O_o). Aber es sollte halt nicht sein.... vielleicht auch ganz gut so, denn... ich weiß nicht so recht, was ich vom aktuellen Stand des nächsten DC-Films halten soll, aber das ist ne andere Geschichte...
Dredd fand ich jedenfalls überraschend gut und unterhaltsam! Klar, man muss nen gewissen Geschmack für sowas haben. Wir haben ihn an einem Filmabend mit ner Menge Freunde geschaut und es war eigentlich keiner dabei, der den Film nicht mochte. Und er hat "Sparkle-Vision" XD

Beim nächsten Mal wird es richtig sparkelig, denn dann gibts wieder Elfen... und Thranduil!

Bis bald^^
Themen:
Sonstige Fernsehserien und Filme

Stile:
Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  xRorschach
2014-04-19T09:13:50+00:00 19.04.2014 11:13
Schande über mich, dass ich dieses Bild erst jetzt gefunden habe!
Ich liebe Dredd! Zumindest die Verfilmung davon (die mit Stallone ist so scheiße oO). Hab gehört, dass die Comics teilweise ziemlich schleppend sein sollen. Müsste ich mich mal von überzeugen...hm...

Auf jeden Fall war es sehr lustig, als ich den Film das erste Mal gesehen hab. Bei meinen Eltern auf dem 3D-Fernsehn war es echt der Hammer. Diese Bilder O_O.
Was das eigentlich lustige daran war? Hab von dem Film vorher nie gehört, hab von Dredd vorher nie gehört und dann kommt Dredd das erste mal richtig ins Bild, mit seinem Motorrad und seinem Helm und ich meinte "Oh, Karl Urban" und mein Bruder schaut mich verdattert an "Woher weißt du das denn?" Ich sagte darauf hin "Diese Nasenlöcher sind unverkennbar" xD

Und jetzt zurück zum Bild.
Hach, diese Chibis, wenn man sie noch so nennen kann, sind so toll. So klein und trotzdem eine Unmenge von Details. Richtig richtig gut. Am liebsten würde ich grade in meinen Monitor greifen und Dredd seinen Lawgiver und seinen Helm klauen. Wenn er so klein ist, kann er sich vllt nicht so gut wehren. Hm....obwohl, den Lawgiver darf er behalten, kann damit ja eh nicht schießen, das sprengt mir nur die Hand weg.
Was ich besonders mag, ist aber eigentlich der Hintergrund. Im ersten Moment dachte ich noch, er wäre doch recht schlicht gehalten. Aber nein, das stimmt gar nicht. Auch da sind so viele Details zu entdecken.

Ich wünsche mir noch mehr Dredd-Bilder, das wäre super! (Obwohl ich schon gespannt bin, wie sparkelig es das nächste mal wird....hm...Thundruil und Legolas auf SloMo...daran mag ich gar nicht denken oO

lg
xRorschach
Antwort von:  ryodita
21.04.2014 11:50
Also bis auf diesen Film hab ich auch nicht viel mit Dredd am Hut, muss ich zugeben^^° Jaaaa, Karls prägnante Nasenlöcher XD Ich bin auch nur durch meine amerikanischen "Stamm-Reviewer" auf den Film gekommen, die ich regelmäßig verfolge. Ich kann mich nichtmal an Trailer oder Poster für den Film hierzulande erinnern und frage mich langsam, ob der hier tatsächlich im Kino gelaufen ist oder gleich auf DVD rausgekommen sein könnte O_ó. Aber naja, es gibt ja immerwieder Filme, die aus diversen Gründen einfach irgendwie untergehen. Ich hoffe ja wirklich, dass es einen zweiten Teil geben wird. Generell bin ich nicht so der Freund von Sequels, aber ich glaube hier würde es gut funktionieren. Und der gute Karl scheint sich auch sehr für einen zweiten Teil einzusetzen. Hoffen wir mal, dass er erfolgreich sein wird :)
Freut mich, dass dir das Bild gefällt :) Es hat mir viel Spaß gemacht XD Wenn ich den Film nochmal anschaue fällt mir vielleicht auch noch ein weiteres Motiv ein XD OMG... Slomo-Glitzer-Thranduil.... O_O jetzt habe ich Bilder im Kopf... soviel... Sparkle...
Von:  Kassna
2014-03-11T16:15:14+00:00 11.03.2014 17:15
Seeehr schön! Vor allem das grimmige Gesicht, gut getroffen. ;) Und Andersons Haare sind so schön...

Und ich unterschreibe deinen gesamten Kommentar. Mehr Karl Urban-Liebe, yay!
Antwort von:  ryodita
16.03.2014 11:53
Danke schön^^ Freu mich, dass es dir gefällt! Jeder Film könnte ein bisschen mehr Karl gebrauchen! Der passt fast überall rein XD
Von: Morwen
2014-03-10T18:55:41+00:00 10.03.2014 19:55
"Dredd" ist ein richtig, richtig geiler Film - und einer, bei dem ich gerne eine Fortsetzung sehen würde (was nicht häufig vorkommt, aber diese Welt ist so herrlich faszinierend und abgefuckt, hach *-*). Ich weiß gar nicht, wen ich am liebsten mochte, ich fand alle drei Hauptcharaktere wahnsinnig toll (ich zähle Lena Headey mal als Hauptcharakter mit x3). Und ich war fasziniert, wie unglaublich ausdrucksstark Karl Urbans Gesicht war, obwohl man den ganzen Film lang eigentlich nur seinen Mund gesehen hat. xD

Karl Urban als Batman ist ehrlich gesagt ein ziemlich guter Vorschlag, auch wenn ich Ben Affleck jetzt auch nicht soooo schlimm find0e. Aber es kommt auch drauf an, was sie aus dem Film machen. Ich fand "Man of Steel" ja leider ziemlich furchtbar. 8D
(Mein Favorit für Batman ist ja immer noch Idris Elba, aber das wird vermutlich nie passieren. xD)

Jedenfalls ein gewohnt tolles Bild (die Uniformen! *-*) und ich freue mich echt, mal was zu Dredd hier zu sehen! :D
Antwort von:  ryodita
16.03.2014 11:52
Vielen Dank für deinen Kommentar! Freut mich, dass dir das Bild gefällt^^
Oh ja, eine Fortsetzung würde ich mir sicher auch ansehen. Da es ja eigentlich nach dem "Krimiserienprinzip" ablaufen könnte (also in jedem Film/Episode wird ein neuer Fall behandelt), ist das sogar einer der wenigen Fälle wo sowas mMn sehr gut und schlüssig funktionieren könnte. Abwarten und hoffen :D
Ich hab Karl auf vielen von diesen "Schauspieler, die Batman spielen sollten gesehen"-Listen von Fans gesehen und ich stimme da auf jedenfall zu :D Auf Idris Elba wäre ich auch nicht direkt gekommen, aber ja: das wäre großartig *_* Allerdings würde ich mich bei ihm auch auf ein Thor-Spin-off mit Heimdall und den Warriors Three freuen! Das sind neben Loki mMn die interessantesten Charas in diesen Filmen und ich würde sehr gerne mehr von ihnen sehen :)
Von:  Engelszorn
2014-03-10T18:40:14+00:00 10.03.2014 19:40
Awww, na denn will man sich doch glatt auf den Nachttisch packen :) Ich mochte den Film auch - er war knackig und sparkly. Weird sparkly ^^;
Antwort von:  ryodita
16.03.2014 11:44
Danke schön! Freut mich, dass er dir gefällt :) Ja, der Film hatte ne ganz neue Art "Sparklyness"... dafür muss man wohl eine neue Kategorie erfinden...