Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

 RevolutionX   [Zeichner-Galerie] Upload: 07.03.2014 19:26
Äh, is nun schon etwas her D:
Ich hoffe es geht, trotz dass es leicht schief ist...:'<

Februar
Für meine Mama, weil die Geburtstag hatte. Ohne Vorlagen, wobei ich trotzdem ein paar Stunden(?) vorher einen Google-Search gemacht habe. In erster Linie um zu checken, ob die Blumen von denen sie mir erzählte auch tatsächlich die waren die ich meinte. (Nein, bin nicht wirklich schlauer:'D) Außerdem weil sie was von medizinischer Verwendung meinte.
Ich hab natürlich trotzdem versucht ein paar systematische Aufbau-Zeichnungen zu finden, hatte aber kein Glück. (Ich mag solchen Kram, dann weiß man auch gleich was "festes" für die Zukunft(Blattanzahl/Ausrichtung ect)...nicht nur nach Gefühl)

Das Gekratze war ne seltsame Idee, als ich fertig war...hat mir natürlich die Oberfläche ruiniert, aber es gibt ganz nette Lichteffekte bei nem gewissen Winkel.
Das Gekratze am Stängel hatte aber tatsächlich den Grund, dass ich nicht dan erinnert habe, dass ich beim googeln was von Haaren gelesen hatte.

Ich bin immer noch ein totaler Anfänger mit Bunties, was nicht überraschen sollte...ich hab sie ja quasi nie wirklich benutzt, weil ich sie...hasste. Jepp.
Dann so etwas in einem kurzen Zeitraum und noch als Geschenk zu machen...war schon ne Challenge. Auch wenn's recht gut ging...bis auf tödliche Nackenschmerzen..wegen dummer Haltung. Nur mein Wischen hab ich vergessen...DX

https://www.facebook.com/Wespenfresser (da gibts momentan auch immer noch ab und an seltsame Bunti-Steps..weil...das ist halt was man als Anfänger so macht:P Seltsame pseudo- Weisheiten aufschreiben.)
Themen:
Pflanzen

Stile:
Buntstifte

Charaktere:
Sonstige Blume

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  27
2014-06-09T13:03:27+00:00 09.06.2014 15:03
Hut ab! Dafür das du sagst es sind nur Anfänge sehen die verdammt professionell aus! Vorallem diese vielen Farbschichten.
Von:  Tharalin
2014-03-08T16:12:13+00:00 08.03.2014 17:12
Tolle Farben, besonders mit diesen weichen Übergängen!
Du hast die Oberfläche abgekratzt ? Macht das nicht mehr bei Kreide als bei Buntstiften Sinn oO?
Antwort von:  RevolutionX
14.03.2014 02:54
<3 Danke. :)
Ich sag ja, es war ne seltsame Idee...
Aber nein, nicht abgekratzt -zerstört-. Nur den Stift abkratzen geht logo nicht, aber in hellere Papierschichten "graben" funzt durchaus. Also zB bei den Stängeln war das n'durchaus netter Effekt, farblich.
Beim Rest hatte es allerdings eben eher den leichten Licht/Schatten-Effekt als Grund. (Da waren die Teile eigentlich hell genug.) Daher ja "Oberfläche ruiniert". Idee war spontan und leiiicht zweifelhaft, funzt aber durchaus..
Von:  Arachneko
2014-03-07T19:20:46+00:00 07.03.2014 20:20
Also wenn du dich als anfänger mit buntis beschreibst dann gibt es für mcih keine hoffnungen mehr xD
ich finde das ganze sehr gelungen, Saubere kräftige farben, sehr autentische blumen, also mir gefällt es ^^
Antwort von:  RevolutionX
14.03.2014 03:06
Naja, was soll ich denn sagen..? ;) Mich als Pro zu verkaufen, nachdem ich 2 kleine Bilder gemacht hab....wär auch sehr seltsam. Auch wenn ich zugegebenermaßen selber überrascht bin. (Habs ja irgendwann früher mal ausprobiert...daher meine Antipathie.)
Danke.:) Bissel Motivation schadet ja nicht.:P
Von:  mc_akio
2014-03-07T18:48:23+00:00 07.03.2014 19:48
Echt toll :D mir gefällt die Colo :D Und ich mag die Farben ^^