Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Manakeks   [Zeichner-Galerie] Upload: 08.01.2014 20:48
Hallöchen allerseits und frohes Neues Jahr!

Ich hoffe ihr seid alle gut reingekommen und ein schönes und erfolgreiches Jahr steht uns allen bevor ;)

Mein erstes Bild 2014 ist keine Kakao-Karte >.< Sondern eine Postkarte! Tadaaaaaa!!
Ursprünglich war das mein Bewerbungsbild für die Yukon. Um dort einen Tisch als Zeichner zu bekommen, muss man eine Postkarte passend zum Thema "Dragon Spring" zeichnen.
Letztendlich habe ich aber weder einen Helfer für die Con, noch einen Schlafplatz vor Ort und alleine in eine Herberge mag ich nicht gehen... Also fällt das wohl flach.
Trotzdem: ich hatte riesigen Spaß an dem Motiv! Ich hab mal wieder das Bamboo Papier genommen und ich liebe den Verlauf von Copics darauf. Allerdings hat das beim Wasser so gar nicht funktioniert, weil ich ausgerechnet das mit Aquarell machen wollte *drop* Aus Schaden wird man Klug!^^
Ansonsten hat mein Scanner mal wieder Appetit auf Farbe gehabt, der Drache ist eigentlich blass lila/Lavendel statt so gräulich blau!

Vielleicht hilft es ja das zu erwähnen, vielleicht auch nicht... Aber Kommentare wären zur Abwechslung echt mal geil, ich hab in letzter Zeit kaum bis gar keine erhalten... Ich bin auch fleißig und schreibe selbst mehr in diesem Jahr!

Liebe Grüße
Themen:
Drachen, Jahreszeiten

Stile:
Alkoholmarker, Aquarell

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Melantha
2014-01-09T21:11:59+00:00 09.01.2014 22:11
Ich finde das Motiv sehr schön, als Postkarte auf jeden Fall ein Hingucker ^^
Mir gefällt der Drache auch echt gut und die Landschaft wirkt schön harmonisch, ich finde Wälder sehen oft so friedlich aus. Den kleinen Teich find ich auch gut gelungen. ^^
Von:  Bluemoon-Chan
2014-01-09T15:14:53+00:00 09.01.2014 16:14
Also das Wasser finde ich ansich jetzt gar nicht so doof ö-ö
Schön wäre aber auch sicherlich mal so ne spiegelung von den Bäumen im Wasser :d ist schwer und ich kanns auch nciht so gut, aber wenn man das öfter probiert klappt das :333
Ich finde den Wald irgendwie total cool. Der erinnert mich an Märchen :D

Ich weiß nicht ob ich damit alleine der Meinung bin, aber mich erinnert das irgendwie so Gar nicht an Frühling, sondern eher an einen Warmen Herbsttag bzw Spätsommer. Das Gras erinnert mich daran, es wirkt schon nicht mehr Saftig grün sondern eher vorbereitend auf die Kalte Jahreszeit. Das Mädchen trägt auch Farblich gesehen keine fröhlichen Frühlingsfarben, ist vllt auch Geschmackssache.^-^

Die Bildaufteilung finde ich jedoch mal was andres bei dir, sehr Positiv gesehen :333
Ich mag auch ganz gern ihre ruhigen und gelassen Augen :D sehr Warmherzig haste das hin bekommen <3

Ich kann mich bezüglich Kommentare nicht beschweren, klar bekommt man mal mehr mal weniger, aber dann Trifft man eben nicht den Geschmack der Leute. Es kommt auch immer drauf an ob man sieht: Hatte die Person überhaupt Lust das zu Zeichnen? Sieht man das sie Spaß hatte?
Ich gehe da jetzt nur von mir aus: Wenn ich sehe das eine Person nur auf Druck und Zeitmangel Zeichnen, sieht man das an den Bildern. Tut mir Leid für diese Aussage, aber auf vielen der letzten Bildern hat man das bei dir Deutlich gesehen. Leider auch in deinen Bildunterschriften gelesen... Seine eigenen werke als Produktion zu bezeichnen, macht das ganze auch nicht viel Positiver. Das Färbt sich auf die Abonnenten aus und es kommt zu weniger Kommentaren.

Ich habe es selber gemerkt an Hand meiner Weihnachts Karten die ich verschenkt hatte. Manche sind mir super gelungen, gefallen mir selber sehr gut. Manche dagegen sind echt Grottig geworden und unter meinem Standart. Die Coloration da jetzt mal ausgeschlossen, da viele Farben von mir Leer sind. Dementsprechend habe ich da auch weniger Kommentare erhalten. Man sieht da auch das ich unter Zeitmangel gearbeitet habe, ich hatte allerdings trotzdem Spaß beim Zeichnen.

Bei dir weiß ich aber wenigstens, das du Kritik annimmst und nicht rechtfertigst, bei andren Super Zeichnern ist dagegen Hopfen und Malz verloren... bei denen spielt nur Produktion und GELD eine rolle und verschlechtern sich von Jahr zu Jahr immer Deutlicher.

Ich hoffe du bist mir jetzt für das Kommentar nicht allzu Böse, mir lags aber schon lange auf der Zunge >3<".
Antwort von:  Manakeks
11.01.2014 11:52
Wow, was für ein ausführlicher Kommentar! Danke schonmal vorab für deine Mühe^^

Zu deiner Kritik: Wasser ist und bleibt eine Herausforderung für mich. Bisher hab ich mich immer nur darauf konzentriert, die Farben einigermaßen zu treffen, aber an Spiegelungen hab ich bisher nie gedacht O.o Danke für den Hinweiß, ich werd mich mal daran versuchen.
Was die Farbwahl angeht... Ich bin alles andere als ein pastelliger Mensch und so oft ich es auch versuche: sanfte Farben krieg ich nie hin, deswegen verstehe ich sofort, warum die intensiven Farben hier mehr an Sommer erinnern. Ein bisschen ist auch das Papier schuld, weil die Farben darauf extrem kräftig rüber kommen, aber im großen und ganzen liegts an meiner Vorliebe für Schatten und intensive Farben. Kein Plan ob ich das jemals los werde^^°

Was die Kommentare angeht.. Bei mir ist das seltsamerweise genau umgekehrt! Bilder wo ich viel Zeit reinstecke und die mir viel bedeuten kommen lange nicht so gut bei den Leuten an wie Bilder, die ich selbst nicht so gut finde. Ich stecke aber in jedes Motiv gleich viel Herz und Arbeit rein, deswegen kann es an mangelnder Liebe zumindest nicht liegen... Gerade die Karten die ich zu Weihnachten gezeichnet habe wurden so gut wie gar nicht beachtet und gerade da hab ich mich an immer mehr Details versucht und wollte über mich hinaus wachsen. Das frustriert gewaltig...

Ich nehme dir überhaupt nichts böse, ich bin sehr dankbar für deine Meinung und werde mir deine Kritik zu Herzen nehmen! Du gehörst wenigstens zu der Sorte Kritiker, die ihre Meinung freundlich und sachlich kund tun können. Viele werden gleich verletztend und meckern bei den winzigsten Kleinigkeiten.
Von:  mc_akio
2014-01-09T00:05:49+00:00 09.01.2014 01:05
Ich finde die Colo und das Motiv an sich wunderschön :D
Auch finde ich gelungen, wie du das Mädchen und den Drachen in den Hintergrund integrierst ;D Viele trennen ja Personen und Hintergrund strickt von einander (wie ich z.B. ^^"), deshalb find ich es immer toll, wenn Vorder- und Hintergrund "verschmelzen" ;D
Naja Beine und Fuß des Mädchens sind etwas dick geworden, das fällt aber nicht so ins Gewicht ;D
Am meisten gefällt mir aber der Gesichtsausdruck des Drachen, der is soo süß x3 Würde mich am liebsten selbst auf ihn setzen xDDDDD
Von:  lunaris-von-aquanta
2014-01-08T20:28:45+00:00 08.01.2014 21:28
Wow ein fulminanter Start ins neue Jahr *-*

Komposition, Farben, Atmosphäre und Ausarbeitung finde ich genial geworden.

Und mir fällt auf dass du dich total verbesserst was bildaufteilung und colo angeht *-*

Ich finde das bild wunderschön und man möchte sich glatt dazu setzen und chillen.

chiriomiep
Antwort von:  lunaris-von-aquanta
08.01.2014 21:30
Und der Schmetterling auf ihrem zeh is n echt super süßes Detail so federleicht *-*

chiriomiep
Von:  Kimiko_Seoul-Oh
2014-01-08T19:59:47+00:00 08.01.2014 20:59
Alter Falter was für eine geile Zeichnung
Dass du Spaß hattest, sieht man dem Bild deutlich an, allerdings wirkt auf mich ihr Oberschenkel sehr breit, oder mein ich das nur?
Schön finde ich auch, dass du verschiedene Baumarten gezeichnet hast, ich selbst breche mir da immer einen ab und die Farbe des Schilfes finde ich sehr gelungen
Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben wie man Bäume schön realistisch zeichnet, dass sie nicht so "platt" wirken.

LG Kimiko
Antwort von:  Manakeks
08.01.2014 21:06
Danke für das Lob ♥
Das Bein... Ja, ist schon etwas dick.. Ich versuche zwar zu vermeiden, Hungerhaken zu zeichnen, aber hier hab ich die Proportionen dann doch versaut >.>
Was die Bäume angeht würde ich bei mehreren schon mal unterschiedliche Braun- und Grüntöne nehmen, das lockert die Colo auf. Ansonsten immer unterschiedlich geformte Baumstämme nehmen, die Wurzeln immer anders zeichnen, Äste hinzufügen, vielleicht auch Moos am Stamm. Dann sieht das alles schon viel realistischer aus. IN der Natur sehen Pflanzen nie 1 zu 1 identisch aus ;)