Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
Ha, jetzt denken alle, ich mach so saubere Skizzen XD Dabei ist das schon aufs Papier übertragen.
Outlines, viel zu sehr ausgearbeitet mal wieder, weil ja eh Farbe drüber kommt
 
Das Bild ist eigentlich nur hier, um Tjulan um 20:00 Uhr zu zeigen, dass es fast fertig ist...
Tageslichtfoto. Ich habs etwas stimmungsvoller gemacht am PC
Avilia   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2013 00:37
Wenn ihr auf den letzten Zwischenschritt geht und dann eins weiter seht ihr das Bild übrigens in einer schönen Größe :)

Liebe Requi,

endlich ist es wieder soweit und wir können die Wichtebilder verschenken. Ich musste damals schon sehr schmunzeln, als du mein Wichtelkind geworden bist, denn du warst ja ca. eine oder zwei Wochen vorher AL mit deinem tollen Bild und danach habe ich angefangen, dich ein bisschen zu stalken und festgestellt: "Hey, sie nimmt ja an der Wichtelaktion teil!" und schon taucht dein Name in der ENS auf :D

Ich fand dich als Wichtelkind wirklich toll, weil du sehr schöne OCs und allgemein einen sehr schönen Geschmack hast. Ich habe sofort so viele Bildideen gehabt. Denn ja, du hast Recht, OCs mit weißen Haaren sind toll, damit hast du es mir sehr leicht gemacht und ich liebe schöne Hintergründe, Hortensien und Regen! :3 Leider habe ich selbst keinerlei Erfahrung beim Zeichnen von Stadtkulissen, darum sieht das hier ein wenig, naja aus.. :D Allerdings habe ich dabei viel gelernt und es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Bei den Charakteren hoffe ich, dass ich alles richtig gemacht habe. Ich weiß nicht, ob, wenn er seine Schwester sehen kann, sie sich auch berühren können. Zudem meintest du ja auch, sie liegen zusammen im Bett... Wenn nicht, dann tut mir das wirklich unendlich Leid D: Ich weiß, er sieht sie zuhause, wenn sie alleine sind, aber ich dachte, naja, da oben abends im Regen ist doch auch niemand, oder? Puh, ich hab einfach ein wenig Angst davor, ins Fettnäpfchen zu treten.

Ich hoffe, dass dir das Bild gefällt und ich danke dir, dass ich deine tollen Charaktere zeichnen durfte. Solltest du feiern, wünsche ich dir frohe Festtage und wenn nicht: Yay, bald ist es vorbei! :D

Alles Liebe,
Avilia
Themen:
Eigene Serie / Nicht zugeordnet

Stile:
Aquarell, Tusche

Dauer:
ca. 20 - 30 Stunden

Medien:
Schmincke Aquarellnäpfchen, Polychromos (sparsam, weil sie das Papier nicht mögen), Weiße Tusche (in Massen!)

Die Farben:
Hätten mehr Tiefe und mehr Schatten haben können, aber ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Aqaurell, daher hab ich mich einfach nicht getraut :D

Dieses Wichtelbild wird präsentiert von:
Monster Energy Eistee, Cola Zero, Espresso, Schokolade

mit freundlicher Unterstützung von:
Insomnia, Random Gedudel auf meinem Rechner

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (24)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mystic-Talina
2014-01-04T10:18:53+00:00 04.01.2014 11:18
Soooo nun komme ich endlich mal dazu Rekommis für mein Wichtelbild zu verteilen ^^

Super interessantes Motiv.
Etwas traurige Stimmung, aber toll umgesetzt:)

Ein tolles Wichtelbildchen!
Antwort von:  Avilia
10.01.2014 15:33
Ich wollte auch eine melachonische Stimmung erzeugen. Freut mich, dass es dir gefällt, vielen Dank :)
Von:  SeresaKunheo
2013-12-30T23:18:12+00:00 31.12.2013 00:18
Ich liebe den dargestellten Regen auf'm Schirm :3 Schaut nach viel Arbeit mit viiiieeel weißer Tusche aus xD Jedenfalls - seeehr gelungen ^^
Antwort von:  Avilia
10.01.2014 15:32
Ja, größtenteils allerdings nur Striche nach unten ziehen. Diese Wasserspritzer auf den Blumen etc. haben mich dafür diesmal richtig genervt XD Danke für deinen lieben Kommentar :)
Von:  Merinid
2013-12-30T22:09:48+00:00 30.12.2013 23:09
Sehr coole Regenszenerie. Man könnte fast meinen, dass es wirklich regnet, weil der Regen so authentisch wirkt. Wunderschöne überzeugende Koloration :)
Antwort von:  Avilia
10.01.2014 15:31
Danke dir, es freut mich sehr, dass dir der Regen gefällt :) Ich hab zum Glück diesmal daran gedacht, dass er nur aus einer Richtung fällt... :D
Von:  Shunya
2013-12-29T22:56:39+00:00 29.12.2013 23:56
Die Haare sind mir zuerst aufgefallen. :D
Die sehen wirklich sehr schick aus, so wie du sie gezeichnet hast.^^
Auch die Charas sind toll geworden und der Hintergrund sieht toll aus. Mit dem Regen hat das Ganze noch so ein bisschen was melancholisches, aber ich finde es niedlich, dass das Mädchen so zufrieden lächelt. ;D
Antwort von:  Avilia
30.12.2013 14:44
Ja, die Haare passen auch irgendwie nicht zum Rest der Coloration XD
Danke für deinen lieben Kommentar :3
Antwort von:  Shunya
30.12.2013 16:57
Ich finde die Haare trotzdem toll. :D
Von:  kleineAlexiel
2013-12-29T15:11:42+00:00 29.12.2013 16:11
oah ziemlich ziemlich cool^^
von wegen du kannst keine hände! haha
die haare find ich total super, an sowas muss ich mich auch mal machen^^ und der HG is auch toll :D
Lg
Antwort von:  Avilia
29.12.2013 21:35
Danke dir :) Ja, die Hände waren schon ein Kampf, also so wie auf deinem Bild hätte mich das umgebracht! :D Was genau machen? Weiße Haare? :)
Von:  chibi_kai
2013-12-29T00:43:40+00:00 29.12.2013 01:43
Oh, noch jemand der sich an die OCs seines Wichtelkindes gewagt hat, find ich toll =)!
Ich selbst habe so meine Probleme mit OCs, ich kann nicht einfach irgendwelche Charaktere nach Vorgaben malen und mit eine Szene für sie ausdenken, wenn ich die gar nicht richtig kenne und die wenigsten OCs hier auf Mexx haben ja super nachlesbare Geschichten in abgeschlossenen Doujis oder so.... ergo meinen vollsten Respekt!
Ich verstehe deine Befürchtungen voll und ganz aber ich bin mir sicher dein Wichtelkind wird dieses Bild sehr mögen, man sieht ihm Mühe und Gedanken auf den ersten Blick, ich persönlich würde da auch ein kleineres Fettnäpfchen absolut verzeihen ^.~!

Nun aber zurück zu deinem Bild!
Was zuerst auffällt ist die unheimliche Sorgfalt mit der du die beiden Charaktere ausgestaltet hast. Diese vielen einzelnen Strähnen und das auch noch mit gelocktem Haar! Die ganzen Falten, das Fell der Jacken, die Details daran, saubere Coloration, besonders bei den Haaren und diese aussagekräftigen Gesichter... ich hätte da wesentlich länger als 20-30 Stunden gebraucht... um Himmels Willen, du bist ein Monster xD! Hast du überhaupt geschlafen? Insomnie klingt ja nicht danach...

Diese riesen Sorgfalt die ich eben erwähnt habe, sieht man bei den Haaren besonders. Gerade die Haare des Mädchens sind ein Traum. Ja, weiß ist extrem interessant und nicht so oft gesehen bei Haaren und du hast sie obwohl sie weiß und somit ungemein hell sind, dennoch so schön deutlich schattiert. Ich bin davon richtig begeistert, die Bewegung der Strähnen kommt wunderbar zur Geltung, man sieht das Chaos von Locken sehr deutlich und es wirkt alles sehr schön voluminös. Da hat sich deine Mühe definitiv gelohnt, an der Haarpracht habe ich rein gar nichts auszusetzen!

Ähnlich mit den Falten in den Jacken, gerade ihr Umhang sieht wahnsinnig schön aus! Nicht nur farblich, sondern auch wie gerade im Brustbereich die Faltenwürfe gemacht sind, unheimlich realistisch und schmeichelnd für ihre Figur. Bei seinem vom Betrachter aus rechten Arm dasselbe, deutliche Falten, glaubhaft arrangiert und auch an den Außenkranten schön deutlich.
Gefällt mir wirklich sehr gut, da die Jacke schön flauschig erscheint. Lediglich den Arm, an den sich das Mädchen klammert find eich etwas dürr geworden. Sie drückt die Jacke ja nun doch sehr stark ein und da scheint nicht mehr viel für einen Arm übrig zu bleiben... das kann natürlich täuschen, aber ich würde da bei der nächsten Pose dieser Art einfach ein klein wenig mehr Platz für den Arm in der Jacke lassen... einfach um Irritation zu vermeiden XD

Die Gesichter finde ich sehr emotional geworden. Sie schaut so sanft und vertraut, als wäre alles in Ordnung und er sieht etwas überfordert, verloren aus... nachdem was ich gelesen habe, ist er der einzige, der sie sehen kann, ist sie tot? Das würde nämlich den Gesichtsausdruck erklären, normalerweise erwartet man ja auch ein Lächeln oder einen ähnlich glücklichen Blick wie den bei ihr =)
Was ich hier auch schön finde, ist die Schattenintensität, auch bei der hellen Hautfarbe, viele Aquarellbilder hier auf Animexx haben sehr undeutliche Schatten bei der Haut, keine Ahnung wieso, aber ich finde es immer schöner, wenn es wie hier etwas deutlicher ist und somit die Gesichtsstruktur besser zur Geltung kommt, mag ich sehr =)!

Für deine erste Stadtansicht im Hintergrund ist es doch prima geworden! Ich finde es besonders toll, dass du an Leuchteffekte aus dem Inneren der Straßen von Laternen und Autos gedacht hast, das macht die Stadt glaubwürdig und lebendig.
Generell ist es eine schöne Idee für den Hintergrund und gerade wenn du sowas noch nie gemacht hast, meine Gratulation, es ist sehr schön arrangiert =)!
Und nein, ich kann dir leider keine Tipps für die Stadt geben, da ich selbst eine attestierte 0 mit dem konstruierten Fluchtunkt bin... bei dir sieht es aber schon wesentlich besser aus als bei mir, ich denke du musst das einfach nur noch ein paar Mal machen und eine gewisse Sicherheit bekommen, dann wirkt es lockerer^^!

Letztes Highlight für mich im Bild ist dieser hauchdünne regen... wundervoll gemacht *_*
Ich liebe ihn, nicht zu dick, schön dicht und wie das Wasser an diesem Regenschirm entlang rinnt... omg so geil >o<!


Und wenn du noch einmal schreibst, dass du kaum Erfahrung mit Aquarell hast und dann so ein Bild einstellst... erschieß ich mich? Ich habe das nur eben gesehen, weil ich beim Medium schauen wollte, was wohl der Regen ist und dann lese ich sowas... ich dachte du machst das schon voll lange...
Also mich hast du gekonnt hinters Licht geführt!

Ein klasse Wichtelbild!^^
Antwort von:  Avilia
29.12.2013 21:31
Danke dir für deinen lieben Kommentar, ich freue mich ja immer über deine tollen, objektiven Meinungen unter meinen Bildern :) Leider habe ich diesmal ja schon geantwortet und das auch nur knapp, weil ich noch die Bilder durchklicke und kommentiere, aber wisse: I'm watching you :D

Ja ich dachte mir einfach, wenn ich mir selbst schon am liebsten OCs wünsche, dann sollte ich meinem Wichtelkind selbst den Wunsch erfüllen. Und diese OCs sind wirklich sehr gut ausgearbeitet, daher war es leicht für mich, ein Motiv (sogar mehrere) zu finden. Zudem habe ich ja selbst mehrere Charaktere mit weißen Haaren und daher hat mein Wichtelkindchen es mir hier leicht gemacht.

Jain, ich hab tatsächlich wenig geschlafen, Deadlinepanik sorgt zwar bei mir meistens dafür, dass ich - ohne arrogant zu klingen - echt gut abliefere (ernsthaft, ich frag mich bei so vielen Stellen des Bildes, wie ich das hinbekommen habe), aber es ist auch anstrengend. Aber da die Tage vor Weihnachten eh sehr stressig waren, war ich froh, dass ich an dem Bild arbeiten konnte.

Das mit der Jacke ist mir auch nach den Outlines schon aufgefallen und wenn ich mir das Geschmiere auf der Skizze ansehe, hatte ich da glaube ich etwas anderes vor... XD Also irgendwas ist beim Übertragen auf das Aquarellpapier schief gelaufen.

Danke auch für dein Lob bei den Schatten, wie gesagt, eigentlich hätten die im Gesicht ja dunkler sein sollen, aber ich wollte es auf keinen Fall versauen, vor allem da ich das Papier ja vorher noch nie benutzt habe.

Ja, die Stadt fällt wohl wieder unter das Kapitel "Deadline-Panik" von oben... ô.o Also ich habe vorher noch nie mit einem Fluchtpunkt gearbeitet und ich wette, würde ich es jetzt nochmal versuchen, käm da nichts bei rum, aber ich verspreche Übung :D

Ich hab ja dieses Jahr schon ein Regenbild gemacht, daher hatte ich da schon Erfahrungen gesammelt, aber Ja, diesmal habe ich daran gedacht, dass der Regen nur von einer Seite kommen sollte... XD

Nicht Erschießen! Ist verboten! Ich habe die Farben schon lange, aber die habe ich nur einmal für ein großes Bild benutzt und danach nicht mehr angerührt, erst so Anfang bis Mitte des Jahres habe ich mich da eingearbeitet und festgestellt: Hey, das ist ja was für mich!

Ich danke dir nochmal sehr für den tollen Kommentar <3
Von: BRO
2013-12-27T23:10:34+00:00 28.12.2013 00:10
Hinterlässt Cola Zero nicht voll den Metallgeschmack auf der Zunge? Hinterlässt nicht eigentlich jede Cola diesen Geschmack? Ist Fanta Mandarine nicht einfach die bessere Soda? :^D

Ich erinner mich jedenfalls noch ziemlich genau an Requiems Wunschliste, weil ich mir so einige Wichteltexte durchgelesen habe, um mir die Warterei bis Weihnachten zu verkürzen, und war da hin- und hergerissen zwischen klar, verständlich (weiße Haare) und WTF (Augenklappen und Bandagen?). Soweit ich in Erinnerung habe, hast du dir ja da einiges rausgesucht aus der Wühlkiste an Wünschen, wow. Nicht nur eine stimmungsvolle Atmosphäre und dazu passende Koloration, sondern auch noch soetwas Kniffliges wie Regen. Selbst hab ich den zwar in traditionellem Medien noch nicht ausprobiert, aber stell ich mir unglaublich langwierig und undankbar vor. Aber gerade auf den Blumen und dem Regenschirm machen die Tropfen so einen schönen Effekt, sehr cool.
Antwort von:  Avilia
28.12.2013 00:16
Ja, irgendwie hinterlässt sie den schon und eigentlich mag man doch gar keine Cola, oder? Aber irgendwie trinkt man sie dann doch (am besten warm und abgestanden genießen). Fanta wiederum ist doch eh viel zu süß, oder? :D

Danke dir. Ja, ich hatte so viele Bildideen, dass ich mich erst nicht entscheiden konnte, aber dann ist es doch das hier geworden. Die Augenklappe war eh eine lustige Angelegenheit, weil ich nach längerer Zeit mal wieder in den Steckbrief geschaut hab (als die Skizze schon in groben Zügen stand) und dann gesehen habe: Verdammt! Die Augenklappe ist ja auf der anderen Seite! Haha, das nenn ich dann mal Herausforderung. Regen ist eigentlich nicht so schwer, aber ja, es ist eine nervige Arbeit, nicht der fallende Regen, oder die Regenrinnen auf den Objekten, sondern diese einzelnen Spritzer auf Blumen, Schirm, etc. Also da dachte ich echt "Gleich hast du es hinter dir!" :D Vor allem, wenn dann die Tusche auch noch so schnell trocknet. Da ich allerdings dieses Jahr schon ein Regenbild gezeichnet hatte, wusste ich, worauf ich mich einlasse. Lange Rede, kurzer Sinn: Danke für deinen lieben Kommentar, ich freue mich sehr darüber :)
Von: Lizard
2013-12-27T22:27:15+00:00 27.12.2013 23:27
Ich hätte immer ziemliche Angst mich an OCs zu trauen (denn was, wenn man die geliebten Charaktere verhunzt?), von daher schon mal großen Respekt! Und nach der ersten Reaktion deines Wichtelkindes zu urteilen hast du die Charaktere ja bestens umgesetzt. Sie sehen aber auch wunderschön aus, denn das ganze Bild strahlt eine herrliche Harmonie und Zuneigung aus. Dieses "Kuscheln" unter dem Regenschirm verstärkt diese Wirkung noch. Überhaupt wirkt das Bild insgesamt so warm, obwohl es ja eigentlich regnet und bestimmt (der Kleidung nach zu urteilen) recht kalt ist. Dieser Effekt von "warm wirkender Kälte" gefällt mir außerordentlich gut.
Antwort von:  Avilia
27.12.2013 23:52
Danke für deinen Kommentar <3 Ja, ich war auch sehr nervös, als ich mich für OCs entschieden habe, aber hey, wenn ich mir selbst am liebsten meine wünsche, sollte ich mich da selbst auch rantrauen. Hehe, ich hatte auch die Absicht, die Kleidung wärmer wirken zu lassen, damit sie den VG mehr betonen :)
Von:  Nani_San
2013-12-27T16:31:13+00:00 27.12.2013 17:31
Uih was für ein schönes romantisches Bildchen ^_^
Die Bildidee ist wirklich fantastisch und die Colo ist echt zauberhaft. Ich liebe es wie du den Regen gezeichnet hast und diese kleinen Spritzer wie auf den Blumen...wirklich wunderschön ^_^
Antwort von:  Avilia
27.12.2013 20:46
Ich danke dir, ich freu mich wirklich sehr über deinen lieben Kommentar <3 Wenn ich daran denke, dass meine Kunstlehrerin in der Mittelstufe meinte, ich sei "völlig untalentiert" mit Wasserfarben, machen mich solche lieben Worte umso glücklicher :3
Von:  Manakeksi
2013-12-27T15:27:17+00:00 27.12.2013 16:27
Unter all den klaren Kanten bilden die lockigen Haare der Beiden einen tollen Kontrast, finde ich! Generell finde ich es gut, wie Du die einzelnen Elemente im Bild ihre eigene Struktur verleihst, wie zum Beispiel den buschigen Kragen des Mannes oder die nasse Oberfläche des Schirmes. Ich denke, dafür ist eine weitreichende Kenntnis mit vielen verschiedenen Sachen notwendig, um das so glaubwürdig darzustellen. Hut ab, vor deiner Leistung!
Antwort von:  Avilia
27.12.2013 20:44
"weitreichende Kenntnis" - OH STOP, you make me blush ^///^ Eigentlich denke ich immer noch, ist das die pure Deadlinepanik gewesen... Ich freue mich wirklich sehr über deinen lieben Kommentar <3