Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

BRO   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2013 00:19
Hey Ireilas,
ich hoffe, du hast bereits erkannt, wen ich mir da von deinen Charakteren ausgesucht habe. Den Roten hast du zwar schon öfters bekommen, wenn mich mein Eindruck nicht getäuscht hat, aber er ist ein so sympatischer Zeitgenosse, der musste einfach aufs Bild. Und Siri war auch sehr erfrischend und unterhaltsam zu lesen, (vor allem, weil ich die Fanfction nicht für mich alleine hatte, sondern nach und nach meinem besten DORK vorgelesen habe) aber da liegt einfach nicht meine Stärke. Also lieber etwas auswählen, was mir liegt und was du vielleicht noch nicht so oft bekommen hast. Da kamen mir die Kampfszenen genau recht. Zugegeben, von Skizze zu Skizze wurde es weniger actionreich, aber dafür lag dann das Augenmerk eher auf den Charakteren und joah, Tarrence ist schon recht frei geworden, ich hoffe, das ist noch im Rahmen?
Wie gesagt, hatte ich meinen Spaß (vielleicht sieht man das ja auch am Hintergrund, das hatte etwas Meditatives) und bin schon gespannt, was du darüber denkst.

Für alle anderen eine kleine Kostprobe Ireilas' Charaktere, entnommen aus dem Kapitel In der Gewalt einer Hexe:

Als langsam keiner mehr übrig war, der ernsthaft kämpfen konnte, putzte Avrial seinen Mantel ab, ehe er zum Dämonenanführer blickte: „War das alles?”
„Oh nein.”, Tarrence riss sich seinen schwarzen Umhang von den Schultern und knackste mit den Fingern seiner rechten Hand, „Wir fangen gerade erst an.”

„Los, hole deine Waffe!”, Tarrence hatte sein Schwert gezogen und wollte Avrial zu einem Zweikampf herausfordern. Er aber schaute schief durch seine langen Haare hinweg zu ihm und nahm langsam seinen Hut ab. „Das brauche ich nicht.”
„Tse.”, leicht schmunzelnd trat der Dämonenanführer näher, „Ihr Arcaner seid so eingebildet.”
Avrial lächelte jedoch nur zurück, ließ sich von seiner Provokation nicht beeindrucken: „Besser eingebildet als hochnäsig.”, legte seinen Hut zur Seite, auf eine umgestürzte Säule und kam zurück zu Tarrence.


Ähm und den Umhang hat Tarrence dann dem dramatischen Effekt zuliebe kurzerhang wieder angesteckt. Ja. So war's.

Ich hab das Gefühl, noch etwas anfügen zu müssen:
Ich freu mich übrigens über jede Art von Rückmeldung, auch Kritik ist gerne gesehen!


Ist der Fanfic "Lost Prince" zugeordnet.
Verwendete Referenz:
Ihre Fanfiction!! Und außerdem Burgruinen, Rüstungen und Anzüge.

Themen:
Fantasie, Fanfics, Wichteln

Stile:
Buntstifte, Gouache

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (25)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Shunya
2014-01-04T23:05:10+00:00 05.01.2014 00:05
Wow, wie cool. :D
Der Bildaufbau gefällt mir und die Ruinen sehen auch toll aus mit deiner Colo. OuO
Der Boden hats auch echt in sich. Das sieht super aus. Alles in allem ein tolles Wichtelbild.^^
Antwort von: BRO
05.01.2014 12:58
Oh, du machst auch die Runde, wie ich sehe. Vielen Dank für das ganze Lob, da wird man ja ganz rot.
Antwort von:  Shunya
05.01.2014 14:55
Japp, ich bin soweit fertig und warte jetzt auf die letzten Bilder die noch nachkommen.^^
Gern geschehen. ;D
Von:  DarkDust
2013-12-30T15:11:56+00:00 30.12.2013 16:11
Ach Mensch BRO... was soll ich denn nur immer bei dir schreiben? Q//Q
Willst du wirklich hören, dass ich deien Bilder alle genial finde und dieses echt perfekt geworden ist? Ja, willst du? Ehrlich? ;//;
Ach man, es ist aber wirklich toll geworden.... zuerst schaut man gleich auf die Charaktere... udn mir hats ja der schicke Kerl im roten Kostüm angetan *__*
Mir fällt gerade auf, dass du eine echt tolle Art hast schwarze Haare zu colorieren XD
Der Dämonenprinz ist aber auch verdammt gut geworden `__´ Nicht so ganz menschlich sondern so richtig, als wär er ne andere Spezies als der Mann in Rot *__*
Mein heimlicher (???) Favorit ist aber der Hintergrund ://0
Ich mein... schua ihn dir doch nicht an... Q//Q Diese Details und der ganze Schnickschnack!
AUßerdem will ich jetzt die Story lesen. Danke. Vielen Dank. Als hätte ich Zeit für sowas X,D
...
Bleibt blos zu hoffen, dass das Bild nicht auf mysteriöse Weise verschwindet, bavor du es abschicken kannst.
:D
:D
:D
Heh.
Antwort von: BRO
31.12.2013 01:21
Also wenn du so fragt; joah, ich glaub, das kann ich mir auch öfters anhören.

Die Haare hab ich diesmal zum ersten Mal so angemalt. Also zumindest was ihn hier vorne angeht. Vorher hatte ich immer zu viel Angst vor richtig tiefem Schwarz, aber diesmal gab's eben kein Zurück mehr, als der schwarze Buntstift drauf war.
Dass du den Ritter Dämonenprinz nennst bringt mich zum Ranten: Für den hatte ich mehrere Versionen bei den Lines, die aber alle eher hässlich waren. Für mich interessant, aber eben eher hässlich und ich dachte nicht, dass das jemand als Wichtelbild haben will. Also dachte ich mir; yo, versuchste dich an 'nem Bishi. Und ich hab nur ein Standard-Manga-Guy-Face. Dirks. Oder das, was ich eben auch für ihn verwende. Daher war der Umhangträger für mich hinter den Kulissen immer der langhaarige Trolldirk. Das muss wohl zwischen den Zeilen auch bei dir angekommen sein und du hast ihn ganz richtig als Prinz interpretiert! Sehr gut.
Von:  Merinid
2013-12-30T13:55:25+00:00 30.12.2013 14:55
Sehr schöne Koloration :) Die Steinhaufen und Ruine sieht überzeugend aus. Überhaupt finde ich die Outlines sehr überzeugend, vor allem vom hinteren Charakter, der vorbeizuhuschen scheint :)
Antwort von: BRO
31.12.2013 01:22
Schön zu hören, dass dieser lebendige Eindruck entsteht. Das freut mich.
Von:  Dunkelseele
2013-12-29T11:59:01+00:00 29.12.2013 12:59
Hm also dieses Bild ist mir die TAge irgendwie entgangen. Dabei ist es sehr gelungen und voller Details.^^
Irgendwie überzeugt mich vorallem der Hintergrund.
Die Ruine hat was muss ich sagen und man sieht die Mühe mit dem Schattieren aller einzelnen Steine. Auch weiter unten..die vielen blätter, Steine und kleinen Felsen. ^^
Der hintere Charakter wirkt leider ein wenig Steif. Bei dem vorderen abe ist soweit ich sehe alles OK.
Insgesamt ein ansprechendes und gelungenes Bildchen.^^
Antwort von: BRO
29.12.2013 21:19
Hab schon gesehen, dass du eigentlich alles durchgehst und freu mich, nicht bewusst ausgelassen worden zu sein. Was für ein Marathon. Erstmal Danke und dann muss ich doch noch mal nachhaken: Wieso denn steif? Dachte natürlich die wehenden Haare plus Umhang täuschen darüber hinweg, aber... liegt es daran, dass er nicht wirklich aussieht, als würde er gehen oder sich bewegen?
Von: abgemeldet
2013-12-27T20:07:22+00:00 27.12.2013 21:07
Aw...interessante Perspektive <3
Vor allem mit der Pose vom vorderen siehts super aus! ^^

Und die Coloration ist toll...ich mag die Steine im HG :D...
Schön, hier mal was "ausgefalleneres" an Medien zu sehen :)
Antwort von: BRO
28.12.2013 01:22
Buntstifte ist ja mehr Back to the Roots als ausgefallen, aber ja Gouache, die hab ich irgendwo mal für gefühlte €2,50 gesehen und ich muss sagen; es hat sich gelohnt.

Ich kann immer nur wiederholen, wie viel Spaß mir so Steine machen können oder das jeder das mal ausprobieren sollte; einfach solche Bildelemente nehmen, die man eigentlich nur ungern reinklatscht, aber einfach malen muss, weil sie dahingehören. Stattdessen sollte man das zelebrieren und sich über die schönen Kleinigkeiten daran freuen, wie viele Farben in einfachem Grau stecken können zum Beispiel. Uhm, ich uh, ich drifte ab. Danke jedenfalls.
Antwort von: abgemeldet
28.12.2013 12:18
Hehe...ich glaubs :3

Ich hab irgendwo nen ordner voller tuts fuer steine, wasser, feuer und so kram...muesst mich echt mal dramsetzen ^^'
Von:  Karmic_Justin
2013-12-27T15:05:48+00:00 27.12.2013 16:05
Die Kombi Gouache/Buntstift ist ja auch mal toll *3* Solch kräftige Farben mit zartem Buntstift zu vereinen, ich hätte da etwas Angst vor. Die Kampfszene und Dynamik, der Auszug aus der Fanfic, das ist alles auch passend gewählt *nodnod*
Ich finde, ein bisschen leidet die Tiefe des Bildes mMn unter dem zarten Bunstift, vielleicht ist es ja so gewollt. Aber dadurch, dass die Charaktere ja doch markante Lines besitzen die im HG fehlen - ach, naja, das fällt mir halt auf. Trotzdem, ich bin ja ein Verfechter deiner Bilder, also alles gut ^o^. Und wenn sich das Wichtelkind freut ist sowieso alles gut =)
Antwort von: BRO
28.12.2013 01:15
Oh, eben hießt du noch anders...
Der Buntstift war tatsächlich der Brachialere. Ich benutz immer ewig viel Wasser, weswegen ich hier schon von Aquarell auf Gouache umgestiegen bin, um nicht mehr Schichten als nötig malen zu müssen. Das kräftige Rot im Vordergrund stammt vom Stift, darunter ist ein etwas blasseres als Grundierung. Und ja, die Angst teile ich absolut, weshalb so wenig Sachen wirklich schwarz schwarz sind bei meinen Bildern - oder eben kräftig bunt. Das erkennt man dann wohl am Hintergrund, da bin ich nicht nochmal mit Buntstift drüber. Wäre wohl bei meiner Technik auch zu krass farbig dann geworden, aber ich gebe dir Recht, dass der Unterschied schon groß ist im Farbumfang oder der Sättigung oder wie man's nennen will. Ich werd in Zukunft mal drauf achten, damit mir das nicht öfter passiert. Danke für den Hinweis und das Lob natürlich.
Von:  Manakeksi
2013-12-27T08:52:07+00:00 27.12.2013 09:52
Ich finde die Pose von dem Ritter sehr atmosphärisch, wie seine Haare und sein Umhang im Wind wehen! Generell macht seine Rüstung richtig viel her! Der Eindruck von Metall kommt durch die erstklassigen Licht-und Schatteneffekte noch viel besser rüber!
Antwort von: BRO
28.12.2013 01:06
Schön, dass dir der Ritter so gut gefällt, der hat mir auch zunächst Kopfzerbrechen bereitet. Dann war die Pose, für die ich mich letzten Endes entschieden hab, doch keine so schlechte Wahl, danke dir.
Von:  Avilia
2013-12-26T15:54:50+00:00 26.12.2013 16:54
Wow! einfach nur wow! Also ich finde das Bild richtig klasse, die Gesichter sind so aussagekräftig auf eine Art, die man nicht beschreiben kann. Dann gefällt mir die Colo auch richtig gut, vor allem hast du es so super hinbekommen, die Beschaffenheit des Stoffes und der Rüstung zu unterscheiden. Und ich liebe die Hände!
Antwort von: BRO
28.12.2013 01:03
Ah, schön, dass es dir so gut gefällt. Ja, Stoff, das ist ein Kapitel, an das ich mich noch nicht so richtig rangetraut habe bisher. Und ugh, Falten, wie funktionieren die? Aber ich bin am üben, also danke, dein Kommentar bestärkt mich, dass ich da wohl auf dem richtigen Weg bin.
Von: DORK
2013-12-26T13:49:05+00:00 26.12.2013 14:49
Du hast ja nen Trolldirk gemalt! :-D Der hat also lila Blut? Mit meinem Blaustich vom Lappi sieht dem seine Haut ein wenig grün aus!
d(^,;,°)b
Antwort von: BRO
27.12.2013 16:32
Wie hast du das umgedrehte b gemacht?
Antwort von: DORK
27.12.2013 16:34
Ääääh, das gespiegelte q? Das ist auf meiner Tastatur so mit dabei gewesen. :-0 Bei dir nich? Aber sau praktisch, oder?
Antwort von: BRO
27.12.2013 16:41
Vllt hab ich auch einfach nur die falschen Sprachpakete installiert und es liegt gar nicht an der Tastatur selbst. Hier ist aber nur ein p, booh! q(u >u)p
Antwort von: DORK
27.12.2013 16:42
Hä, aber da hast du doch das q!
Antwort von: BRO
27.12.2013 16:45
Ja, aber guck doch mal genau hin, das q ist doch kein gespiegeltes b, sondern nur eins, das um 180° gedreht ist. Klar hab ich das.
Von:  Naruwal
2013-12-26T00:54:35+00:00 26.12.2013 01:54
boah die bildtiefe ist catching!! liebe für den hintergrund, die colo und die atmosphäre!
Antwort von: BRO
26.12.2013 13:18
Danke sehr, aber Moment, spinn ich gerade? Seit wann sind denn deine Fanarts weg? Ich... ich muss einfach einen Smiley des Erstaunens benutzen! :^0 (Guck, hab vor lauter Erstaunen sogar meine Brille ausgezogen.)