Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

DarkDust   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2013 00:19
Frohe Weihnachten, liebe Soma :D

Wow.
Das war eine große Herausforderung für mich! ;v;
Aber das macht nichts, ich mag Herausforderungen xD
Aus deiner Liste kannte ich leider so gut wie gar nix... (Außer Herr der Ringe... aber ich traue mir nicht zu reale Menschen zu zeichnen, also fiel das gleich weg >//<) Somit blieb ich dann beim Endzeit-Thema hängen!
Ich wollte eigentlich schon immer mal so was detailreiches Apokalypse-mäßiges zeichnen und so war das Motiv schnell gefunden!

Zu erst wollte ich nur Aquarellfarben benutzen aber das ging gewaltig nach hinten los, weil ich nicht viel Übung drin hab XD Ich wollte aber das Bild nicht aufgeben, weil die Skizze unglaublich zeitaufwändig gewesen ist. Also nochmal mit Copics drüber! Und siehe da, es wird alles gut >//v//<
Jetzt bin ich sehr stolz auf das Bild ;v; Und ich hoffe sehr, dass es dir auch gefällt! ♥
Themen:
Landschaft

Stile:
Alkoholmarker, Aquarell

Zeit:
zusammen gerechnet ca. einen Tag

Größe:
A4

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (28)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Shunya
2014-01-04T22:45:22+00:00 04.01.2014 23:45
Hui, das nenn ich mal ein Endzeitszenario. OuO
Sieht wirklich sehr aufwendig und detailliert aus. :D
Mir gefällt es und mit dem Regen wirkt es noch hoffnungsloser. XD
Wirklich ein tolles Bild!
Antwort von:  DarkDust
05.01.2014 11:58
Vielen Dank >V<
Von:  Mystic-Talina
2014-01-04T10:10:33+00:00 04.01.2014 11:10
Soooo nun komme ich endlich mal dazu Rekommis für mein Wichtelbild zu verteilen ^^

Wow, mal was ganz anderes von dir, sieht echt toll aus O.O
Die Colo haut mich um, das sieht echt krass aus und passt sehr gut zur Stimmung.
Die vielen Details sind auch sehr toll :)
Antwort von:  DarkDust
04.01.2014 11:14
Vielen Dank >V<
Von:  Re-belle
2014-01-02T18:43:30+00:00 02.01.2014 19:43
omg wtf wie grandios ist denn das bitte!!!!
boah ey, ich bin total sprachlos.
es ist einfach nur der hammer! Ö_Ö
Antwort von:  DarkDust
02.01.2014 19:50
*___* Vielen Dank ♥
Von:  Lizard
2014-01-02T17:09:23+00:00 02.01.2014 18:09
Tja, ein richtig "weihnachtliches" Bild ist das wohl eher nicht. Denn Friede-Freude-Eierkuchen-Stimmung verbreitet das nicht, stattdessen wird man aus seiner besinnlichen Stimmung eher aufgeschreckt. Aber das ja sicher auch durchaus gewollt, ein sehr gelungenes Apokalypse-Szenario, die düstere Atmosphäre ist beängstigend. Und gerade zum Jahreswechsel finde ich solche Endzeitbilder auch immer wieder passend und spannend zu sehen. Ein nicht nur zeichnerisch/malerisch gelungenes Bild, sondern auch ein Bild, das zum Nachdenken anregt!
Antwort von:  DarkDust
02.01.2014 18:58
Danke sehr :3
Von:  Monoceros
2013-12-30T14:26:25+00:00 30.12.2013 15:26
Wow, das muss wirklich ne Herausforderung gewesen sein. Aber ich denke, dass du sie gut gemeistert hast und es auch realistisch geworden ist :)
Antwort von:  DarkDust
30.12.2013 15:32
;v;
Ich danke dir!
Von:  Merinid
2013-12-30T12:35:08+00:00 30.12.2013 13:35
Die Umsetzung dieser Herausforderung ist Dir sehr gelungen! Meinen Respekt hast Du.
Es sieht alles so realistisch aus. So kaputt und dreckig. Aber doch so gewollt und farblich abhebend und künstlerisch. Sehr cool!
Antwort von:  DarkDust
30.12.2013 13:38
*____*
Ich danke dir ♥
Von: DORK
2013-12-30T00:56:29+00:00 30.12.2013 01:56
Das hat schon einfach ne bombe Atmo. :-0
Wo ich momentan beim Frühstücken dem BRO immer zusehen darf, wie er irgendwelche Handymans und Patriots killt, was ja auch irgendwo in so mystischen Apokalysewelten spielt... Naja der erste Teil von Bioshock war apokalypsiger vom Aussehen her als der Dritte. Wie auch immer! Deswegen muss ich da auch ein wenig dran denken. Und so Handymans haben auch solche Schlauchkostüme an. Sieht sowas nicht total cool aus?
Und deiner hat son Püppi in der Hand. Ob sich hinter dem furchteinflößenden Kostüm eigentlich eine Mum oder ein Dad auf Suche nach dem eignen Kind ist? Vielleicht versteckts sich ja noch irgendwo hier... ;-( Gibt ja n paar Flecken, wo der saure Regen nich dran kommt. Und die nicht von Trümmern verschüttet sind... Oder grade da, zwischen lauter eingestürzten Betonblöcken? Da hat der arme Elter aber sicher schon überall nachgeguckt und ist mit der Suche in dem Gebiet eigentlich schon fünf mal durch. Aber kann ja trotzdem nicht schaden, nochmal umherzublicken. Ist eigentlich unmöglich, nicht ständig irgendwo zu suchen. :-(

Armer, alleiner Elter, ich mag ihn in den Arm nehmen.

Die Gegend sieht aber auch einfach perfekt apokalypse und trostlos aus. Mit diesem schlierigen Boden... Da wächst bestimmt erstmal nix mehr, da scheint sich nicht nur Regen zu sammeln.
Die Häusertrümmer im Hintergrund sehen aber echt interessant aus. Da würd ich gern mal hingehen und gucken, ob man da rumklettern kann. So n paar schiefe Betongerippe... Oder diese zerstörte Straße. Das sieht spannend aus.
Und dann noch dieser bedrohliche Himmel.

Ich geb dir ne 1+ und nen Sternchensticker und n Totenkopfstempel, das ist Apokalypse Pur!
Antwort von:  DarkDust
30.12.2013 13:38
xD Das Schlauchkostüm kam auch irgendwie von ganz allein *__*
Bin nur nicht zufrieden mit der lamen Pose.... hat sich aber irgendwie... so ergeben xD

Deien gesponnene Story find ich echt niedlich Q//Q

Erst wollte ich tatsächlich eien einzelne Blume noch hinzeichnen, aber rigendwie... ist die dann im Matsch untergegangen xD
Yay, Totenkopfstempel *Q*
Antwort von: DORK
02.01.2014 00:55
Ich denke, das ist einfach etwas Apokalyptisches. ;-) Und so ein Kostüm dürfte eigtl auch recht unpraktisch sein. Lame Posen also vorprogrammiert, hehe.

Ich spinn gern Storys! Vor allem bei den Wichtelbildern hier. Tatsächlich auch sehr aus dem Grund, dass ich wohl ansonsten sehr langweilige und gleich lautende Kommentare schreiben würde?

Oh, ich glaub ohne Blume is es besser. Ohne ist es trostloser und hoffnungsloser. Und das Motiv ist ja, dass da ein einsamer Charakter steht und wohl wen verloren hat. Mit Blume hätte man zwei unabhängige uuuh Storys. Einmal diese Suche, einmal dass zwar alles kaputt ist, aber Hoffnung besteht, dass es doch wieder besser wird. Das würd ich glaub ich etwas zusammenhanglos finden. So mehrere Storys einbauen macht man dann besser in der Familienpackung bei einem vollgestopfteren Bild, wo nicht genau klar ist, was Hauptmotiv ist? Ähm, falls ich mich grad richtig ausdrücken kann... Äh, der BRO spielt schon wieder sein Bioshock, ich bin abgelenkt. Genau.
Naja, jedenfalls meine Meinung. ;-D Keine Ahnung, was der Rest der Welt dazu sagt.
Oh, und man hätte sie wohl gut einbauen müssen. Sehr versteckt, damit sie wirklich erst auf den dritten Blick auffällt, hehe.
Von:  Azu-graph
2013-12-27T21:04:17+00:00 27.12.2013 22:04
Originalegröße ist bei diesem Bild ein Muß! Sonst entgeht einem wirklich etwas. O_O wow.. so viele Details das ist schon wirklich genial. Ich mag die Stimmung im Bild und vor allem diese großartige Coloration. Was kann ich mehr dazu sagen? :3
Antwort von:  DarkDust
27.12.2013 22:35
*_______*
Vielen vielen Dank ♥
Von:  Nani_San
2013-12-27T16:25:59+00:00 27.12.2013 17:25
Boar was ein cooles Bild @.@ diese düstere Stimmung haut mich glatt um...wirklich stark gezeichnet!
Musste es mir in Originalgröße anschauen um noch mehr Details zu erkennen.
Wirklich hammer und das coloriert mit Copics,respekt. Echt cool wie du den Regen gemacht hast,toll ^_^
Gelungenes Wichtelbild!
Antwort von:  DarkDust
27.12.2013 22:35
Vielen lieben Dank :DD
Von:  Rooro
2013-12-26T20:00:32+00:00 26.12.2013 21:00
OMG, das Bild ist wahnsinn geworden!
Erstmal die Millionen Details vom Hingergrund, die ganzen Häuser und zerstörten Gebäude, wow! Glaub ich gern, dass du die Skizze nicht aufgeben wolltest, das allein war ja schon extrem zeitaufwändig.
Aber deine Colo schlägt sogar noch die genialen Konturen! Ich mein, schau dir mal diese düsteren Farben überall an! Das Wasser spiegelt alles wieder und man meint direkt, dass der Himmel weit hinten brennt, genial!
Traurig ist hingegen das kleine "Hauptmotiv", mit der Atemmaske und der kleinen Puppe ;__;
Ein extrem gelungenes Bild, ich liebe post-apokalyptische Welten <3
Antwort von:  DarkDust
26.12.2013 21:01
;//v//;
Vielen vielen Dank für den lieben Kommi! ♥