Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
Jack-The-Ripper   [Zeichner-Galerie] Upload: 29.11.2013 15:35
Ich hatte einem Traum von einem Helden mit Goldener Maske der sich den kalten Stählernen Kolossen Stellte die schon viele seiner Freunde und Familie töteten und vertrieben.


Ich bin jetzt auch ganz neu bei Facebook, schaut mal vorbei wenn ihr einen motivierten Künstler unterstützen wollt :)! Wäre euch sehr dankbar!
Themen:
Fantasie, Landschaft

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (16)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2015-08-30T16:13:04+00:00 30.08.2015 18:13
Hallo,

hui, diese riesigen Gebäude wirken schon sehr einschüchternd.. Da kann man sich kaum vorstellen, dass ein einziger Mensch, der zudem nur einen Speer als Waffe hat, da besonders viel ausrichten kann.

Deinen Krieger finde ich sehr gelungen. Diese stacheligen Haare (oder ist das eine Art Perücke?) sehen auf jeden Fall toll aus und geben ihm eine aggressivere Ausstrahlung. Der Speer wirkt auf mich zugegebenermaßen eher wie eine hübsche Spielerei, als eine Waffe wegen den ganzen Verzierungen unterhalb der Speerspitze, aber seine Ausstrahlung ist auf jeden Fall sehr entschlossen und kampfbereit.

Ein großes Kompliment muss ich dir für die Wasserfälle im Hintergrund machen. Die sehen absolut traumhaft aus.
Die Gräser im Vordergrund übrigens auch :)

Liebe Grüße
Kerstin
Von:  exit
2014-08-15T17:14:45+00:00 15.08.2014 19:14
Das gefällt mir auch sehr dieses Landschaftsbild :D
Diese nebelige Atmosphäre und die großen Tempel sind toll*
Auch der Wolkenhimmel ist fantastisch :)
Im einzelnen sieht jedes Elementstück was du eingebaut hast klasse aus und bereichert es immer weiter
, dass es echter wirkt. ^^
Ich behalte es in meinem Favo*
Von:  Apfelkringel
2014-06-12T23:46:10+00:00 13.06.2014 01:46
Ich muss einfach sagen, dass ich total begeistert von dem Bild bin!

Träume wollte ich auch schon öfters mal in einem Bild umsetzen, mir fehlte bisher nur die Motivation und Hintergründe wären auch nicht wirklich meine Stärke aber das ist eine super Umsetzung! Diese ganzen Details beeindrucken mich wirklich sehr.
Die Perspektive ist dir auch wirklich gut gelungen wie auch die Bildkomposition.
Auch das Licht, dass zwischen den riesigen Gebäuden hervorbricht gibt dem Bild eine gewisse Tiefenwirkung.
Es fühlt sich bereits so an als würde dieses Bild eine große Geschichte erzählen wollen.

Die Farben sehen sehr natürlich aus doch hätte ich den Krieger etwas schärfer mit etwas kräftigeren Farben gezeichnet. Vlt würde dies aber auch nur die Tiefenschärfe des Bildes etwas beeinträchtigen. Mehr Kritikpunkte fallen mir auch gar nicht ein.

Ein echt aussagekräftiges Bild! Gefällt mir sehr gut!
Von:  Veboshi
2014-04-23T09:41:12+00:00 23.04.2014 11:41
Ich hab mir das Bild schon mal angesehen und trotzdem... Jedes Mal verwirrt es mich auf den ersten Blick, dass das keine üblichen Maya-Tempel sind xDD Das ist dir also echt geglückt. ^^

Ich bin einfach nur total begeistert von deinen Landschaftsbildern... Und immer, wenn ich so eines sehe, habe ich auch Lust, eins am PC zu machen... Aber dann sitze ich davor und bin total überfordert xD Wahrscheinlich bringts da doch was, mal ein Tutorial auszuprobieren... ^^'
Also: Respekt, dass du das hingekriegt hast!

Jo... Und der Rest wurde schon gesagt, denke ich. ^^
Von:  Loreanne
2014-01-19T12:25:31+00:00 19.01.2014 13:25
Der Hintergrund ist der wahnsinn. So viele details und die kleinen Häuschen neben diesen riesigen Gebäuden. Man kann sich das Bild stundenlang ansehen und entdeckt immer mehr Details. Diese Details passen auch alle super gut zusammen und es wirkt nicht überladen.
Bei meinem Ersten Endruck musste ich irgendwie an ein Echsenvolk denken, als ich die Gebäude gesehen hatte :). Die wirken so mysteriös und so halb im Nebel. In dem Augenblick dachte ich auch, dass der "Idianer" nicht so gut ins Bild passt, aber nachdem ich die Bildbeschreibung gelesen hatte, bekam das Bild eine ganz neue Stimmung und Bedeutung. Die Figur steht im Kontrast zu dem Hintergrund und das zeigt auch den Konflikt zwischen der Figur und de Siedlung. Er ist zwar im gleichen Stil gezeichnet, aber wirkt trotzdem fremdartig :)
Dieses Bild ist einfach nur genial. Sehr sauber, schön und stimmig coloriert, es vermittelt eine tolle und auch bedrückende Stimmung. Rundum ein fantastisches Bild.
Von:  Zaney
2013-12-27T21:36:11+00:00 27.12.2013 22:36
Hiho,
also als allererstes mal das kommi von mir und zwar "BÄM"! *___*
ich bin hin und weg von dem Bild!
Aber sag wie lang bist du da dran gesessen?
Das würd mich echt interessieren=)
Diese ganze Feinarbeit die du hier geleistet hast einfach der Wahnsinn *_*
Also ich könnte nichts bemängeln oder irgendeine verbesserung vorschlagen ich wünsch mir dass ich mal so gut werde wie du =)*G*
Der Hintergrund ist einfach nur hammer!
Ich mag die großen Gebäude die aus den kleinen aufragen und die Wasserfälle sind so schön *_*
genial!
einfach nur genial!
und der himmel ist auch so toll =)
da kann ich mir noch was abschaun ich kann das leider noch gar nicht so gut^^
und ich mags wie du das gras und die pflanzen dargestellt hast=3
Du kriegst mal ein rießiges favo von mir!
Weiter so !!! *_*
Antwort von:  Zaney
27.12.2013 22:37
und btw deine seite is geliked =) werde demnächst für deine Werbung machen ;)
Antwort von:  Jack-The-Ripper
29.12.2013 14:57
wow, danke das ist so nett von dir, ich weis gar nicht was ich Sagen soll!
Von: abgemeldet
2013-12-23T09:46:52+00:00 23.12.2013 10:46
O.O

Ich kann leider gar nichts großartiges daran kritisieren. Bitte beachte das Wörtchen leider einfach nicht xD *lach*

Nein mal ganz im Ernst. Ich bin selbst noch viel zu unbedarft um mich an diesem Werk auslassen zu können. Mir fehlt dazud as nötige Know-How. Jedoch möchte ich Dir gerne mitteilen das mir dieses Motiv gut gefällt. Mich faszinieren diese Lineless-Digital Arts immer sehr und ich frage mich dabei oftmals wie man da herangeht. Mir fehlt dazu irgendwie derzeiti noch die Vorstellungskraft. Dennoch hat es für mich etwas sehr künstlerisches und sieh mein Kommi bitte als ein großes Lob von mir an Dich an.
Du hast mich wirklich von deinem Können überzeugt. Ich bin so beeindruckt oô *baff*

Der Hintergrund ist dir einfach so dermaßen 'perfekt' gelungen. Er passt für mich so wie er jetzt ist eben ziemlich gut. Das Einzige wo ich Verbesserungsmöglichkeiten sehe ist der Held. Ich kann dir nur nicht so genau sagen wieso genau. Er wirkt für mich einfach nicht ganz so gut umgesetzt wie der HG. Da hätte vielleicht noch etwas mehr Detail oder Feinschliff gefehlt. Tut mir leid für diese nicht taugliche Meinung :/

Ich hoffe einfach mal das Du dich dennoch über das Kommentar freust und in etwa nachvollziehen kannst auf was ich hinaus wollte xD
Wenn nicht ist es auch in Ordnung :)


Ich wünsche Dir ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest ;)
Von:  Connylein
2013-12-22T18:44:32+00:00 22.12.2013 19:44
So, nachdem ich ja nicht Drumherum komme, brauche ich das Bild auch nicht aufschieben :D

Zuerst einmal vorneweg - das Bild sieht (vor allem in klein) Hammer aus, ich liebe dieses Detailreichtum sehr, jedoch wenn ich mir das Bild länger und genauer in groß anschaue, gibt es doch den einen oder anderen Punkt, den ich vielleicht anders anlegen würde... Naja, lies es dir einfach mal durch, was mir so dazu einfällt und alles Andere ergibt sich dann.
Und bitte nicht missverstehen meine Kritik - ich finde das Bild toll und es soll auf keinen Fall den Anschein erwecken, dass es das nicht wäre, nur weil ich da meinen Senf dazugebe.

Dein Held mit öhm goldener Maske.
Ich kann die "goldene" Maske nur erahnen. Natürlich ist das Gesicht abgewandt und ist - da Landschaftsszenerie - auch klein. Vielleicht könnte man dennoch einen Mittelweg finden um nicht zuviel zu zeigen, aber auch genug um sagen zu können ja, das ist eine goldene Maske auf seinem Gesicht. Beim Armreif und Halsschmuck sieht man das auch eindeutiger (wenn ich mir das Bild noch stärker vergößer, dann erkenne ich schon die Maske, aber in animexx-Größen nicht)
Generell finde ich den Kopf ein wenig zu klein geraten für meinen Geschmack. Dein Held (ich will immer Krieger sagen, also wenn du mal Krieger liest, ersetze das dann durch Held) ist ja relativ groß und auch muskulös dargestellt. Auch die Halspartie ist ziemlich massiv. Dagegen wirkt dann der relativ kleine Kopf recht eigenwillig auf mich.

Seine rechte Hand ist dagegen endlos lange :D
Die geht - alleine wenn ich nur die jetzigen Maße ohne Perspektive einbeziehe - bis zur Mitte (mit Hand dann etwas darüber) des Oberschenkels. Dementsprechend ginge sie dann mit Perspektive drüber - ergo zu lange. Entweder ein wenig nachkürzen oder in eine andere Perspektive setzen.
Ebenso die Hand müsste ein wenig angepasst werden. Wenn ich einen Holzstab (einnen Speer habe ich leider nicht zum nachstellen :D, also muss der Stab reichen) greife und in etwa so halte, dann steht mein Griff nach oben gerichtet und nicht in der natürlichen Verlängerung zum Unterarm. In der Position die du gezeichnet hast, würde ich ziemlich schnell Schmerzen bekommen (der hat ja auch einiges an Gewicht der Speer und ist nicht zu vergleichen mit dem Fliegengewicht meines Holzstabes) und ist auch ein wenig unnatürlich. Oder aber in der beibehaltenen Position würde der Speer nicht auf dem Boden stehen (leicht darüber schweben), sondern mehr nach hinten schwebend zu den Schenkeln zeigen.

Beim linken Arm weiß ich ehrlich gesagt nicht, was du genau beabsichtigt hast, dass es zeigen soll. Trägt er ein (leicht transparentes) Schild? Einen Pelz? Sonst Etwas? Oder wolltest du den Arm nur verstecken? Vielleicht wie auch bei dem Gesicht ein wenig "mehr" zeigen, um Klarheit zu schaffen.

Dann dein Speer - wie oben schon ein wenig angedeutet weiß ich nicht so recht, ob der jetzt auf dem Boden steht oder in der Luft gehalten wird - dementsprechender Schatten am Boden, der mir dabei weitergeholfen hätte, finde ich nicht :( Schließlich hast du bei den Beinen ja auch wunderbar Schatten gezeichnet auf dem Gestein ;)

Die Füße und Beine finde ich sehr interessant. Zum einen trägt er Hosen? Zum anderen weiß ich nicht ob er Schuhe anhat oder nicht :D Oder vielleicht riesengroße Elefantenpratzer hat *grins*

Lendenschurz, Kopfschmuck (oder Haare), sowie Speer fnde ich gut so wie sie sind.

Den Himmel finde ich gei*l, ebenso das Wasser - ich mag Himmel und Wasser generell sehr =)

Die Feintunings nehme ich mal stark an, dass das Brushes sind?
An und für sich sehr gut, aber schau darauf, dass zum Beispiel bei dem Baum nicht zuuu gleichmäßig und monoton wirkt - lieber ein paar Blätter selber noch andeuten oder was aus der Menge stehen lassen - ruhig auch mit den Farben experimentieren. Ich sehe ziemlich gut hell und dunkelgrün hauptsächlich und ein bisschen gelbstichtig. Probier auch mal Farben wie dunkelbraun, gelb,... Natürlich gewachsene Bäume. Gräser und Blumen haben so viele verschiedene Farben. Und nachdem ich nicht annehme, dass du hier schnell einmal einen Kunstrasen gepflanzt hast und Mitarbeiter der Landschaftspfleger einsetzt, die sämtliche braunen und gelben Blätter entfernen, kannst du dich da ruhig noch austoben.

Besonders stark merkt man die Farbgleichheit bei den Bäumen in der Schlucht/im Tal...
Ein wenig mehr Farben und verschiedene Texturen würden sie um Einiges interessanter wirken lassen. Momentan erinnert mich das Ganze wie ein Teil eines Brokkolis - detailliert, aber mehr als ein Ganzes wahrnehmbar als viele verschiedene Bäume.

Die Rinde bei den Bäumen finde ich toll, lassen sie sehr real wirken.
Bei der Baumanatomie musst du aber noch ein wenig besser aufpassen, wenn du es real wirken möchtest. Denn was mich daran noch stört ist, dass die Äste und Zweige an manchen Stellen dünner werden und dann auf einmal wieder dicker... Und nicht nur ein oder zweimal (was in der Natur auch vorkommen würde die Ausnahmen), sondern des Öfteren.
Beim linken Baum irritiert mich zudem, dass eine Wölbung mitten ins Bild hineinragt - vielleicht wäre es klarer, wenn du den Baum gänzlich ein Stück weiter nach rechts gesetzt hättest, sodass mehr vom Baumstamm zu sehen ist.

Bei den Gebäuden kann ich dir nicht so wirklich weiterhelfen... Damit kenne ich mich zu wenig aus.
Allerdings - wenn ich den Text von stählernen Kolossen lese und dann annehme, dass du hier auch Stahl darstellen möchtest, hätte ich noch ein paar starke Lichtreflexe eingebaut. Einfach um das stählerne, das metallische Material zu verdeutlichen.
Und bei den kleinen Häusern würde ich noch mehr auf Tiefenwirkung setzen und noch ein wenig mehr mit verschiedenen Farben arbeiten und auch heller/dunkler. Im Zwischenraum zwischen den beiden Kolossen hast du ja schon heller gearbeitet - das Gleiche würde ich mir nun in der Tiefendarstellung auch wünschen - weiter weg von der Sonne noch dunkler und nach hinten hin irgendwann mit dem Himmel verschmelzend. So würde ich das wahrscheinlich anlegen :D
Also so ähnlich wie hier gegen Horizont, nur ein wenig weicher in den Abstufungen und dagegen zum Held hin die Häuser nen Tick dunkler.
Oder die Bäume, die mit den Häusern verschmelzen noch mehr herausheben :D

Die Details auf den Gebäuden finde ich wieder Hammer.
In groß hätte ich zwar nicht nur rein mit Gittermuster gearbeitet an den Dächern, aber in klein fällt es nicht auf, sondern schaut gut aus.

So. Das wäre es auch schon wieder von mir...
Ich hoffe mein Kommentar wird nicht geschluckt zum Teil (wäre mir vorhin schon beinahe passiert)...
Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Und wie schon oben erwähnt - ich finde das Bild hammer, alleine weil ich das selber nicht könnte (oh Schande über mich, aber mir liegen solche Landschaftsszenerien und Architekturbilder nicht so recht). Und ich hoffe, dass du mit dem einen oder anderen Punkt etwas anfangen kannst ;)
Von:  miruki_sacrea
2013-12-13T10:52:51+00:00 13.12.2013 11:52
wow
ich find dein bild richtig krass
(verdammt ich will das auch können T_T)
du kriegst es wirklich hin durch das bild die stimmung zu übertragen
dafür ein riesenlob für dich^^
du könntest problemlos bei square enix für final fantasy arbeiten <3

um es kurz zu sagen: ich liebe deinen stil :D
hofe ich kann bald noch mehr von dir sehen

lg Miruki
Von:  DieTraeumerin
2013-12-04T10:29:05+00:00 04.12.2013 11:29
Tolle Stimmung, hammer Umsetzung und eine tolle Geschichte dahinter! Einfach eine wundervolle Atmosphäre! Ich hoffe soweit kommt ich auch mal^^Ein tolles Bild, ich bin echt beindruckt!