Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
Der unten angesprochene überskizzierte Teil einer anderen Skizze aus einem Panel von einer Doujinshi-Seite...
Laolyth   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.11.2013 17:35
Ein kleines Lebenszeichen: mich gibts noch und ab und zu zeichne ich sogar noch. Nur zur Zeit nicht sonderlich viel. Nach meinem Uni-Abschluss wirds hier vermutlich wieder mehr geben. :D'

Das auf dem Bild sollte ursprünglich mal ein bestimmter Charakter werden (Mikan). Irgendwie wich es aber mehr und mehr von ihm ab, sodass es jetzt irgendwas anderes ist. Oder eine komische Interpretation von ihm. E~gal...
Grundlage war der überskizzierte Teil einer anderen Skizze aus einem Panel von einer Doujinshi-Seite... oder so.
Anatomie mag mich weiterhin nicht (das beruht auf Gegenseitigkeit), aber langsam wirds etwas besser.

Viel zu viel Textur, aber so spart man sich den Hintergrund. X3'
Themen:
Fantasie, Eigene Serie, männlicher Charakter

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Zeit:
mehr als 7, weniger als 10 Stunden...

Medium:
Photoshop 7, GT

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Fim_Candy
2013-11-05T19:56:01+00:00 05.11.2013 20:56
Ich steh total auf die Farbauswahl *_* so nachtblau~
Öhm ... singt er? Sieht irgendwie so aus ...
Auf jeden Fall schade, dass seine Augen nicht offen sind. Hätte mich mal interessiert, wie die ausgesehen hätten. Im geschlossenen Zustand hab ich auch irgendwie das Gefühl, dass sie einen Ticken zu klein sind ... aber kann auch täuschen, weil sie eben zu sind :)
Antwort von:  Laolyth
10.11.2013 22:44
Danke~! Ursprünglich war er einfach gerade am Sprechen, aber theoretisch kann das ja jeder für sich interpretieren :)
Die Augen haben mich eine ganze Weile beschäftigt, die finde ich auch immer am schwersten zu zeichnen. Da ist bestimmt noch was falsch. :D""
Kommt bestimmt noch mal ein vernünftiges Bild mit geöffneten Augen (der Bereich um die Pupille herum ist bei dieser Art z.B. schwarz).