Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
 
 Zadzenea   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.11.2013 11:01
Bin zur Zeit recht produktiv ^.^

Das Bild ist in einer Woche entstanden, bin richtig stolz drauf X3
Bei dem Hintergrund: Es handelt sich dabei um beiges Papier, das beige ist also nicht coloriert ^.°

Die Idee zum Bild entstand schon vor nem Monat.
Der Art-Base-Zirkel hier auf Animexx macht zirkelintern immer kleine Wettbewerbe (geht nur um die Ehre, nix große X3 Aber eine gute Motivationsstütze ^.^).
Der Sieger vom vorherigen WB darf immer das neue Thema bestimmen. Und da war ich dran. Hatte mir das Thema "Wenn Musik sichtbar wird" ausgesucht, und der Zirkelleiterin so nen paar Impressionen geschrieben, was ich mir drunter vorstelle.
Unter anderem, aus Witz, nen paar tanzende Notengijinkas zu zeichnen. War wirklich mehr als Witz gedacht, hatte sofort Charas mit überdicken Köpfen im kopf ^.^" ... nen Tag später kam so die Idee: Mensch, das muss doch auch in ansehnlich gehen. Und da war die Idee zum Bild geboren X3

Wollte sie gerne so ein bisschen Barock-mäßig angehaucht haben, habe die ganze Zeit an Strauß und Mozart gedacht, so richtig schön walzermäßig X3
Und jetzt dürft ihr mal raten, wo die Noten versteckt sind, und wer die beiden sind ^.^

Die Auflösung:
Bei ihm handelt es sich um die Achtelnote. Der Kopf ist der Oberschenkel, der Stiel geht am Rand von der Jacke lang und die Fahne ist der Umhang.
Sie ist die Viertelpause. Die Zacken sind der Jacken die vordere Kante am Oberteil und der Bogen ist die Kante vom Rock.

Ich hatte ja zwischenzeitlich überlegt, noch ein bisschen Muster in den Stoff zu bringen, weil es sonst so langweilig wirkt, aber ich wollte den rest gerne weiß haben, dass sie wie vom Papier gesprungen wirken ^.^"

Ich wollte es ja ursprünglich etwas brauner haben,d ass es mehr zum Papier passt, aber irgendwie war es beim Zeichnen immer heller blauer geworden O_O War mir aber erst aufgefallen, als ich nicht mehr zurück konnte .///////.
Auch ist Buntstift deckender, als wie ich dachte ^.^" Habe noch nicht so oft auf Bunten Papier gearbeitet.
Mal sehen, ob ich es nochmal machen ^.^"

Bei Interesse: Ich bin jetzt auch bei Facebook vertreten ... Zwischenschritte der aktuellen Bilder habt ihr dort immer im Voraus ^.°

Zadzenea auf Facebook
Themen:
Pairing (Hetero), Historische Kleidung

Stile:
Buntstifte

Medium:
Buntstifte (Hauptsächlich Faber Classic), Weißer Edding

Format:
A4

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  katechan
2013-11-29T23:28:37+00:00 30.11.2013 00:28
Wunderschönes Bild, die Farben gefallen mir besonders gut, vor allem die der Kleidung. *-*
Und der Faltenwurf vom Kleid ist toll. <333
Die Idee mit den Noten ist super.

^______________^
Von: abgemeldet
2013-11-03T13:34:06+00:00 03.11.2013 14:34
Wie du die Noten eingebaut hast, ist wirklich interessant. Sehr kreative Idee und einfach klasse umgesetzt. Deine Art zu colorieren sieht wirklich toll aus.
Die Zwischenschritte geben einen schönen Einblick in deine Arbeitsweise.
Von:  Murtagh
2013-11-02T15:13:16+00:00 02.11.2013 16:13
Wirklich ein tolles Bild. Ich finde besonders das Farbenspiel bei der Kleidung toll. :)
Von:  Mangamoon
2013-11-02T12:28:58+00:00 02.11.2013 13:28
Maaaaah, das ist total schöööön <3 <3 <3
Von:  Tharalin
2013-11-02T11:56:01+00:00 02.11.2013 12:56
Coole Idee, die Notenbedeutung der Figuren in der Kleidung zu verstecken!
Ist mir Anfangs gar nicht aufgefallen bis ich dann die Beschreibung durchgelesen habe, sehr pfiffig. Das mit den Farben finde ich auch nicht sehr schlimm, sieht insgesammt toll aus.
Von:  kiwinyo
2013-11-02T10:32:09+00:00 02.11.2013 11:32
Wirklich eine tolle Motividee und eine wahnsinnig schöne Umsetzung.
Die Beiden so einzubauen...klasse!
Ich muss gestehen, dass ich die "Anzeichen" erst gefunden habe, nachdem ich deine Auflösung gelesen habe! Sie sind aber auch wirklich gut versteckt <3
Deine Coloration ist wie immer ein wahrer Traum.
Mir gefällt die Coloration auf dem braunen Papier wirklich sehr gut, darf man fragen um welches Papier es sich handelt?

Liebe Grüße
kiwinyo
Von:  akiko_anyli
2013-11-02T10:11:33+00:00 02.11.2013 11:11
Bin begeistert von Deiner Idee und Umsetzung :-)