Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Nekoryu   [Zeichner-Galerie] Upload: 22.10.2013 09:03
Duh! das sollte eines dieser kleinen Krakeleien werden, bei denen ich einfach nurn BISSCHEN Spaß haben wollte. Und wtf happened?? Ein Gemetzel ohne gleichen. Ich hätt nich wieder Photoshoptutorials wälzen sollen gnah >_<

Jedenfalls: Ähnlichkeiten mit DIESEM Bild hier sind "Rein zufällig" *hust hust* (nein, wirklich °_° es fiel mir erst später auf). Zudem muss ich auchmal was zu den kleineren Scheiß sagen:

Lebkuchentextur. Bis dahin war´s ja noch einfach (von der Vorzeichnung abgesehen, die schnell ging. Dann kam die Verzierung, bei der ich mir beim bereits verlinkten Bild ein wenig Hilfe geholt hab. Zuckerguss? Wie zeichnet man sowas ô_o°

Nachdem ich die beiden Krümelmonsterköder fertig hatte, wollte ich die Walnuss machen. Ihr werdet fragen: welche Walnuss? Jopp, da liegt das Problem! Wurde wegrationalisiert wegen "izz nich!" :D nach ner halben Stunde hab ich es einfach aufgegeben, noch Walnüsse zu krakeln. Statt dessen schnöde Weihnachtsbaumkugeln. °_°

Und dann, der Tod des Tages: die Tannenzweige. Kinder, ich werde demnächst mit nem Kanister Benzin in den Wald gehen und vollkommen psychopatisch lachend beim Waldsterben zusehen.....auf der anderen Art tut´s die Klimaerwärmung auch. Langsam. Hach.... ICH HASSE TANNENZWEIGE ZEICHNEN =_=
Dieses Tutorial veranschaulicht meine QUALEN! D:ist ja gut und schön, dass der brush mitgeliefert wurde, aber wenn diverse Funktionen in meinem PS nicht gehen, bin ich höchst ungemütlich. Dann kommt noch hinzu, dass die Nadeln (gewollt zufällig) am festgelegten Zweig nicht "hängen"... ach....der letzte Absatz im tut erklärt das von allen D:

Und dann das nächste: Myammy! DAS war mal schneller gemacht. Ja, auch hier musste ich tricksen (verlauf in PS? Wie angegeben? eh-eh =_=). hab einfach mit der Rechteckauswahl den oberen Teil auf nem leeren Layer ausgewählt, rosa gemacht und den unteren weiß. Und danach nach Rezept.

Yo. Kommen wir zum letzten Tutorial: Der Goldrand Auch DA hab ich kA, ob ich mich dran gehalten hab. Jedenfalls hat es ganz gut geklappt, wenn man den Teller betrachtet. Und für mehr "Weihnachten" hat meine Stimmung nicht gereicht. Aaah, ich hasse Weihnachten im Oktober D:

So. Genug Gerante. Ich bin jetzt schon "ein bisschen" zu lange wach und mein Hirn mutiert zu glibber.

viel Spaß damit!

Neko
Themen:
Animexx, Wettbewerb, Weihnachten

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Yuki, Aiko

für:
Inkbelle ^^

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  _PK_
2013-11-06T14:09:19+00:00 06.11.2013 15:09
also ich vergebe sehr selten ein sehr gut, aber du hast es definitiv verdient. es ist wunderschön und so realistisch gehalten
auch wenn der Teller zu rosa ist, passt es irgendwie
Von:  polywolyoctosaurus
2013-10-30T13:12:38+00:00 30.10.2013 14:12
Neben dem meiner Freundin natürlich eines meiner Favoriten =P
Von:  katechan
2013-10-23T21:06:52+00:00 23.10.2013 23:06
Aiko und Yuki sehen super süß aus und die Farben gefallen mir gut. =^-^=
Von:  -Kekskruemel-
2013-10-23T16:45:51+00:00 23.10.2013 18:45
süüüüß :3
Von:  RitterThanyael
2013-10-22T18:10:34+00:00 22.10.2013 20:10
Im Thumbnail sah es so aus, als ob das echte Lebkuchen wären. Also haben die Tutorials doch was gebracht, brauchst nicht so grantig sein. :-) Fav.
Von:  Arina666
2013-10-22T12:19:14+00:00 22.10.2013 14:19
Ist denn schon Weihnachten? :O
:D