Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
 
FrauMetzger   [Zeichner-Galerie] Upload: 11.10.2013 11:22
Das Bild schwirrte mir schon ein paar Monate lang im Kopf herum, bevor ich mich wirklich mal dran gesetzt habe. Muss mal üben, mehr mit Hintergründen zu machen =)

Ich bin übrigens auch bei Tumblr zu finden!
Themen:
Steampunk

Stile:
Computer Grafik

Photoshop:
CS 5.1

Grafiktablett:
Wacom Intuos 4

Beschwerde


Kommentare (12)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Adisa
2015-02-27T10:16:39+00:00 27.02.2015 11:16
Huch! Die Idee ist aber witzig! Und super umgesetzt! *staun*
Von:  PhantomThief
2014-05-13T07:21:54+00:00 13.05.2014 09:21
Great inspiration, thank you for sharing!
(Und jetzt folge ich dir auf Tumblr~)
Von:  Masaka
2013-10-18T19:14:13+00:00 18.10.2013 21:14
Wirklich genial! *_______*
Du hast wirklich Respekt verdient für so ein geiles Bild und dann noch zur Ägyptischen Mythologie, geil! AM Hintergrund ist nichts auszusetzten, ich würde sogar sagen er ist beinahe perfekt. Und Auch Isis hast du sehr schön umgesetzt. Tolles gesicht und coole Kleidung, aber ihre Krone hättest du vielleicht etwas traditionelle gestalten sollen denn diese Goldhörner mit der Sonnenscheibe im Zentrum ist eher kennzeichnend für Hathor, Isis trägt meist eine Art "Treppe" auf dem Kopf. Von dieser Kleinigkeit abgesehen ein Fantastisches Bild! Ich Hoffe auf ein AL, verdient wäre es auf jeden Fall!

Grüße,

Alex
Antwort von:  Masaka
18.10.2013 21:15
Vergangenheit: Ein AL wäre verdient gewesen. Schade das es nicht geklappt hat!
Antwort von:  FrauMetzger
18.10.2013 21:38
ich weiß, dass Isis oft den Thron mit auf dem Kopf trägt, aber wäre mir ein bisschen zu viel der Stapelei hier geworden (und hätte mir ganz einfach nicht gefallen :'P) . Die Flügelkrone mitsamt Sonnenscheibe ist ja auch nicht ungewöhnlich, taucht in einigen Darstellungen auf. Wobei Isis und Hathor manchmal ohnehin etwas vermischt werden, bzw. Hathor ab und an mal Isis Platz einnimmt. Ich habs dabei belassen, den Thron auf dem Papyrus mitanzudeuten =) Und der Horusschatten ist da! Ich glaube, den hat zwar niemand bemerkt, aber in indirekter Weise greift er die Figuren auf, bei denen Isis Horus auf ihrem Schoß hält unf fällt entsprechend auf ihren Körper.

Aber freut mich, dass dir das Bild so gefällt =) Und Aiko mochte den Faun wohl einfach lieber!
Antwort von:  Masaka
18.10.2013 21:49
Jetzt wo du es sagst, da ist ein Horusschatten! Dann ist es noch perfekter als ich ohnehin schon dachte :D
Und klar Isis wird auch damit abgebildet, aber der Thron ist Charakteristischer für sie. Ich sehe aber du hast dir wirklich Gedanken gemacht und dann ist das auch völlig OK. Du hast wirklich alles bedacht.

Studierst du was in der Richtung oder bist du auch bloß so am Alten Ägypten interessiert wie ich?

Aiko hat keinen Geschmack! :P
Antwort von:  FrauMetzger
18.10.2013 22:03
Ich hab schon versucht eine Balance zu finden aus künstlerischen Freiheiten und trotzdem einer Symbolik, die den ursprünglichen Darstellungen noch entspricht. Die Flügelkrone finde ich ja ganz simpel zu cool um sie raus zu lassen :'D Ansonsten wäre so eine Art Stirnband für Isis auch sehr häufig als Kopfschmuck.

Als Jugendliche war ich mal ganz Ägyptenverrückt! Mittlerweile ist meine Nilkreuzfahrt leider schon 11 Jahre her und zwischendurch hab ich micht nicht mehr so viel damit befasst. Ich besitze aber noch einen ganzen Stapel Bücher (einige aktuell leider unerreichbar in Umzugskartons bei meinen Eltern *wein*), aber ein bisschen was an Wissen ist noch vorhanden, wenn die kreative Seite zuckt und etwas damit machen will =)
Also studiert hab ich nichts in die Richtung, nur viel gelesen. Ich bin ganz Illustrator. Nicht auszuschließen, dass es in Zukunft noch ein bisschen mehr in dieser Richtung geben wird. Keine reinen Ägyptenillustrationen, sondern schon weiter die Mischung, sonst ist es für meine Bewerbungsportfolios zu uninteressant.

haha XD gab auch ein paar andere Leute, die lieber dieses Bild hier vorne gesehen hätten. Aber da steckt man nicht drin!
Von:  Misia
2013-10-11T20:52:30+00:00 11.10.2013 22:52
Echt cool, ich musste ja so lachen über das "töte mich" bei dem Zwischenschritt :D
Von:  Hinatara
2013-10-11T16:12:01+00:00 11.10.2013 18:12
*______*
Hätt nicht gedacht, dass das beides (Ägypten und Steampunk) so gut zusammen passt - wahnsinn :D
Von:  Kassary
2013-10-11T11:49:18+00:00 11.10.2013 13:49
Woaah wie hast du es geschafft, dich so schnell zu verbessern? °_° Du bist so gut geworden inzwischen. Bin richtig neidisch. :(
Hattest du Referenzen und wo hast du gelernt die Perspektive so zu setzen?
Antwort von:  FrauMetzger
11.10.2013 13:55
In Sachen Perspektive kam einiges durch "Goodbye Deponia". Da hab ich ein paar Hintergründe für gemacht, die mich gezwungen haben zu lernen, wie man das mitsamt Fluchtpunkten auf die Reihe kriegt XD Ist trotzdem noch einiges im Argen. Aber Übung macht ja den Meister °_°

Referenzen hatte ich nicht direkt abseits von ägyptischen Wandbildern, um mir noch Schmuck und Co. anzusehen =)

Und du brauchst gar nicht neidisch zu sein, du bist so viel jünger und sooo gut! XD
Antwort von:  Kassary
11.10.2013 18:41
Ah okay, das ist schon mal gut zu wissen. :D Und danke, aber ich habe im Moment überhaupt keine Zeit mehr zum Üben. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Verhältnis Skills zu Altersgruppe noch halten kann. xD Von daher..
Jedenfalls mach weiter so. :) Du scheinst alles richtig zu machen!
Antwort von:  FrauMetzger
11.10.2013 20:48
Ich hatte über ein 1 Jahr lang auch kaum Zeit mal zu üben... aber dafür beruflich die ganze Zeit gemalt. Ist gut für eine gewisse Routine, aber man bleibt etwas da hängen, wo man gerade ist. Jetzt hab ich mal wieder mehr Zeit und kann mehr an Aufmerksamkeit in meine Bilder stecken. Das bringt den Fortschritt etwas voran .
Von: abgemeldet
2013-10-11T11:22:40+00:00 11.10.2013 13:22
Wow, das Bild ist richtig klasse geworden - beeindruckend! *__*

Ich bin ja sowieso ein großer Fan der altägyptischen Kultur, daher gefällt mir schon alleine das Motiv sehr. ^^
Aber auch so ist das Bild exzellent umgesetzt, wie ich finde. Mir gefällt vor allem, wie das Licht zusammen mit dem Hintergrund für eine faszinierende Atmosphäre sorgt. So wie sie da sitzt, strahlt sie eine besondere Präsenz aus. Sie wirkt wachsam und selbstbewusst.

Eins möchte ich dich noch fragen: Wie lange hast du ungefähr für das Bild gebraucht?

Wirklich super gemacht! :)
Antwort von:  FrauMetzger
11.10.2013 14:00
hihi, danke für den lieben Kommentar =) Ich war auch immer ein Fan vom alten Ägypten, drum musste ich das Thema mal wieder auskramen. Selbst wenn es meine eigene Variante wurde.
Puh, die Dauer. Viel viel zu lange. 40-50 Stunden? ich weiß es nicht. Ich hab Isis 5 oder 6 mal neu angefangen, das war zeitlich nicht effektiv . Im Endeffekt wurde es dann keine spannende Pose, aber eine, die nicht zu sehr in der Perspektive rumzickt. Und der Rock of Doom. Den hab ich noch öfter neu gemacht XD
Von:  Arina666
2013-10-11T10:55:32+00:00 11.10.2013 12:55
die Umgebung ist echt gut geworden :)
Von:  Sil-Coke
2013-10-11T10:20:51+00:00 11.10.2013 12:20
Woooooooooooooooow was für ein tolles Bild und diese Colo... ist ja der Wahnsinn