Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritt
 
Loeffel   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.09.2013 22:55
Das Cover (ohne Schrift) für "Median - Raumfahrergarn", einer Mini-Novel die dieses Jahr zur Connichi beim Fireangels-verlag erscheint. Dieses Sci-fi-Büchlein ist von Sithy geschrieben und duchgehend von mir illustriert =) hat sehr viel Spaß gemacht!

Hier mehr Infos:
Titel: Median - Raumfahrergarn

Autorin: Rebecca "Sithy" Either

Inhalt: 80 Seiten, zahlreiche Illustrationen (auf fast jeder Seite)
Preis: 4,95 Euro
Format: Taschenbuch mini (A6)

Status: Einzelband
Erscheint zur Connichi

Im YaoiShop bestellen: http://www.yaoishop.de.webmaster-admin.de/Buecher/Romane/Roman_Median_Raumfahrergarn.html

Inhalt:
„Entkommen? Wer hat hier was von entkommen gesagt? Das war das Ende! Schluss! Aus! Finito!“

Captain George McKinley befindet sich mit seiner Mannschaft auf einer Forschungsreise durchs All, als ein unbekanntes Signal ihn dazu bringt, auf einem unbewohnten Mond zu landen, mitten hinein in eine Geschichte, so merkwürdig wie ein Turm aus Honigsemmeln: voll von Gefahren, bizarren Erlebnissen, Riesenwürmern und niedlichen Tintenfischen. Und Median.

Dies ist die Mär von zwei Raumschiffkapitänen, die, gestrandet und vom Rest der Welt abgeschnitten, mit einer Situation fertig werden müssen, die nur einen schrecklichen Ausgang kennt. Gleichzeitig findet George sein größtes Glück am wohl haarsträubendsten Ort diesseits und jenseits des Nordsterns – im Schlund eines riesigen, außerirdischen Wesens.

Kurzum: Bestes Raumfahrergarn!

Themen:
männlicher Charakter

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  beJ
2013-09-09T10:25:00+00:00 09.09.2013 12:25
öh *glubsch* ...der kam mir irgendwie bekannt vor

Vor Jahren, als sich das mit den Fireangels formiert hat, habe ich die damalige Version der Geschichte einmal quasi korrekturgelesen und sogar den Charakter einmal gezeichnet (http://animexx.onlinewelten.com/fanart/zeichner/74487/884721/). Puh, ist das lange her. Wäre mal interessant, was daraus geworden ist.

Sehr schönes Cover. Wünsche euch beiden viel Erfolg damit.
Antwort von:  Loeffel
09.09.2013 14:40
OMG xDDD Krasse sache ... ich kannte das Bild nicht, aber die Geschichte ist wirklich schon alt. Ich hab sie vor Jahren zugeteilt bekommen und es sind immer wieder Sachen dazwischen gekommen, umso cooler ist es, dass wir das endlich fertig gestellt haben!
Danke schön!
Antwort von:  beJ
10.09.2013 09:48
Immer schön, wenn Sachen noch fertig werden.
Von:  Tesla
2013-09-07T04:50:59+00:00 07.09.2013 06:50
Also die Beschreibung klingt schön mal spannend und das Cover ist sehr sehr schön. Hat leichte anklänge von alien durch den Schwanz da unten. Also ich denke ich werds mir dann im November holen. Ich finde es übrigens erstaunlich dich mal wieder so "massiv" zeichnen zu sehen. Dein Stil war ja mit den Aquarell und tusche Bildern seh viel leichter und abstrakter geworden. Da hab ich mich schon bei den letzten fanarts gefreut das du wieder zu deinem "ursprüngen" zurück bist. Und jetzt die illu find ich besonders gelungen.
Antwort von:  Loeffel
07.09.2013 19:13
Sehr gern =) Und ja, ich hab dieses Jahr einen enormen Output, größtenteils kram für mich selbst zwar, aber ich denke ich hab das dringend gebraucht. Ich mache beides derzeit, also abstrakter und ... wie du es nennst 'massiver' xD Je nachdem was gerade gefragt ist. Allgemein arbeite ich eigentlich daran, möglichst viel unterschiedliches zu machen. Aber es freut mich sehr, dass mein kleiner 'Selbstfindungstripp' dir gefällt XD Danke dir <3