Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Bai-Feng   [Zeichner-Galerie] Upload: 26.08.2013 12:08
Da ich momentan angestrengt ein paar bilder zeichne, die nicht zu irgendeiner Serie gehören um se auf meiner nächsten Vernissage verkaufen zu können, kam das dabei raus.
das ist eine Huldra, ein weiblicher Troll aus Skandinavien. je nacj gebiet haben sie entweder einen Kuhschwanz, einen Fuchsschwanz oder sind von der Hüfte ab haarig wie ein Tier. Allen im allen haben sie ein Loch im Rücken, wie bei einem alten baum. Ihr ziel ist es ein mensch zu werden und dafür müssen sie einen menschen heiraten. Der arme kerl kann aber nicht gewinnen, denn entdeckt er ihren schwanz und das Loch in ihrem Rücken bevor er sie heiratet tötet sie ihn. Hat sie ihn geheiratet und ist ein mensch geworden, tötet sie ihn ebenso. Allgemein sind Huldra/Elfen nicht sehr glücklich darüber, wenn das Loch in ihrem Rücken entdeckt wird. Besser man nimmt die beine in die Hand und rennt um sein leben ;)
jaja, originaler Aberglaube hat nichts mit den lieben kleinen hübschen elfchen und süßen trollen zu tun.

Interessant ist das der Aberglaube, als er nach Deutschland überschwappte, dazu führte das die Huldra ihren Schwanz verloren und zu den hier bekannten Elfen wurden. Natürlich, wie es allgemein bekannt ist über weiblichen Elfen, immer noch mit dem Loch im Rücken und genauso durchtrieben, wenn nicht genauso durchtrieben wie menschen.

Themen:
Elfen und Feen, Märchen und Sagen (Sonstige)

Stile:
Filzstifte, Fineliner

Unterthemen:
Elfen

Beschwerde


Kommentare (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare