Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritt
 
Ellerfru   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.07.2013 19:28
Endlich fertig... So... Das ist mein Beitrag für die diesjährige Druckaktion auf kakao-karten.de :D Es handelt sich um eine Zweier-Maxikarte, was mich kompositorisch vor einige Probleme gestellt hat: das Bild muss sowohl insgesamt als auch in Hälften geteilt "funktionieren"... War ganz schön schwierig.

Das Motiv... Ähm ja, Heckenrosen. Mit mörderischer Beleuchtung, daher hat das Bild auch eeetwas länger gedauert... Hatte gleich zu Beginn der Aktion damit angefangen. Leider ist Licht von hinten immer noch eine große Herausforderung für mich – nichts, was ich mir einfach aus dem Ärmel schütteln kann. Aber letztendlich bin ich mit der Wirkung des Bildes zufrieden. Ich mag, wie die Blüten leuchten und das Zeugs dahinter durchscheint... Solche Effekte machen mir immer Spaß.

Komposition und Licht erkennt man noch besser in der Schwarzweiß-Version in den Zwischenschritten.

(EDIT: Colo noch mal komplett neu überarbeitet, mehrere Farbschichten drüber... Die Blätter gefielen mir noch nicht.)

Hm – mache ich jetzt, wo der Einsendeschluss verlängert wurde, noch eine Karte für die Aktion, ja oder nein? *kopfkratz*

Wie immer bedanke ich mich für jede Art von Rückmeldung, inklusive kawaii Quietschkommis. :)
Themen:
KAKAO (Tradingcards), Pflanzen

Stile:
Aquarell

Charaktere:
Rose

Aquarellfarben:
Schmincke Horadam in Titan-Deckweiß, Elfenbeinschwarz, Kadmiumgelb hell, Chromorange bleifrei, Siena gebrannt, Umbra gebrannt; Winsor&Newton Artists Watercolour in Winsor Green (blue shade), Winsor Violet, Winsor Yellow, Permanent Rose

Aquarellpapier:
Fabriano Echt-Bütten

Beschwerde


Kommentare (49)
[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2015-10-25T17:22:14+00:00 25.10.2015 18:22
Und nochmal Hallo,

du hast echt ein Händchen für Blumen, das muss ich schon sagen. Diese filigranen Heckenrosen sind auch sehr gelungen und es scheint fast so, als könnte der feinste Lufthauch sie einfach abreißen. Dadurch, dass die Blüten leicht lila schimmern, wirkt das viel interessanter, als wenn sie nur in schlichtem weiß gehalten wären.
Ein großes Kompliment auch für die grünen Blätter im Hintergrund. Die Blattadern sind sehr realistisch geworden.

Liebe Grüße
Kerstin
Von:  Zaney
2015-06-07T14:09:31+00:00 07.06.2015 16:09
Wow die einzelnen Blätter sind so schön detailiert *_*
die ganzen äderchen und alles genial!
*_* ich mag das bild total gern!
Von:  Zuckerkind
2014-04-02T19:20:40+00:00 02.04.2014 21:20
unglaublich schön und unfassbar wie sehr man mit ein paar Farben sowas zaubern kann.
*sprachlos bin*
Es gibt Leute die haben Talent, und es gibt Leute da denkt man sie wurden für sowas geboren! ^-^
Von:  ruby-ichigo
2013-12-30T22:14:54+00:00 30.12.2013 23:14
so detailliert! (schreibt man das so?)
soo schööööön T_T ich will auch! und das noch mit Aquarell,
ich würd dich gerne mal sehen, wärend du ein Bild malst :D höhö
(ich beobachte Leute gerne, während sie was machen, was ihnen spass macht xD)
Von:  ffets87
2013-12-27T15:05:37+00:00 27.12.2013 16:05
sehr schön ^^ danke für dein kommo ^^
Von:  zorro-sama
2013-10-10T03:17:43+00:00 10.10.2013 05:17
Das Bild ist wirklich wunderschööön~ *-*
Von:  chibi_kai
2013-08-20T17:14:10+00:00 20.08.2013 19:14
Hach ja, man ist aus dem Urlaub zurück, daheim wartet jede Menge Arbeit und ganz viele Termine, aber wenigstens weiß man, dass man 100% ein neues Bild von dir verpasst hat so lange wie man nicht geschaut hat und somit hat man was wundervolles fürs Auge *_*!

Du weißt je denke ich mittlerweile, dass ich total auf deine Blumenbilder stehe, sie sind einfach wunderschön und bringen die jeweiligen Blüten in so einem schönen Blickpunkt zur Geltung, da wirkt auch das "banalste" Blümchen wie eine Edelrose aus dem Zuchtbetrieb <3!
Und hier ist das eben Mal wieder genau so! Diese feinen weißen Linien auf den Blütenblättern, die dem Ganzen Struktur und Bewegung geben, es lässt die Blütenblätter so wunderbar zart aussehen, als würden sie wirklich wegknicken wenn man den Bildschirm anfasst... total schön!
und generell auch die Form und wie du sie angeordnet hast, keine Blüte sieht langweilig oder zu stereotyp aus, die Idee der großen links das eine Blütenblatt etwas ab zuknicken, weil die Knospe dahinter vorkommt, ist klasse und macht die ganze Anordnung um einiges dreidimensionaler. Da entsteht einfach eine gewisse Zusammengehörigkeit, die man durch bloßes Schichten nicht erreicht und das gefällt mir total gut!

Ganz besonders mag ich auch wieder deine Coloration, du hast das so unheimlich gut drauf mit dem Schattieren und hast gleichzeitig so schön helle und strahlende Lichteffekte, das gefällt mir immer besonders gut! Die hellen Blüten kommen hier einfach perfekt rüber, ohne unnatürlich zu wirken und gleichzeitig wirkt auch der Hintergrund nicht zu eintönig, sondern passt sich wunderbar dem Motiv an. Diese "schattierten" Hintergründe machen ja viele Zeichner gerne, aber ich sehe wenige, bei denen es nicht einfach nur leer oder unpassend wirkt, sondern wie bei dir im ersten Moment gar nicht auffällt, dass da nicht genauso detailliert weitergezeichnet wurde XD!

Was ich nebst all dieser Dinge dieses Mal besonders schön finde, sind die Blattadern und das satte Grün, die Blätter wirken so richtig schön dick und lebendig, was einen tollen Kontrast zu den sehr zarten Blütenblättern der Blüten hat, sehr schön hingeschaut und noch besser umgesetzt, ich könnte hier jedes Blatt einzeln anstarren und fände es immer noch geil <3!

In diesem Sinne: Ich würde mich selbstverständlich über noch eine Karte mit wunderhübschen Blumen freuen, egal zu welchem Zwecke aber es kann auch ein größeres Bild sein... ach, du kannst sogar wieder Glasscherben Malen und ich würde mich darüber freuen! Einfach weil ich deine Colorationen so sehr mag und du wie oben erwähnt auch die einfachsten Dinge in ein schönes Licht stellen kannst ^-^. Nur deine Blumen, die mag ich eben besonders gerne <3!
Von:  Murtagh
2013-08-08T17:34:04+00:00 08.08.2013 19:34
Oh, das ist mal wieder eine sehr schöne Karte von dir. Ich finde es beeindruckend, wieviele Gedanken du dir immer um alles machst und wieviel Disziplin du da aufbringst. Ich wünsche mir oft, dass ich das auch könnte. ;D
Aber nun zu Bild: die Farben sind wieder besonders toll, vor allem die Grüntöne sind klasse. Ausgehend vom deinem Tutorial, das ich eben gelesen habe, bin ich sehr fasziniert davon, wie vielseitig diese wenigen Farben sein können. Ich gehöre ja zu denen, die alle Farben mischen und eigentlich nie die puren Töne verwenden. So gibt es eben verschiedene Stile. :)
Besonders spannend finde ich dieses Muster, dass sich im mitteleren oberen Bereich der linken Karte gebildet hat. Das sieht fast ein wenig Blattader-haft aus, sehr hübsch.
Sehr interessant finde ich auch die Blüten. Ich finde ja, dass sie hier fast gläsern aussehen. Ich denke, das kommt durch das Lichtspiel. Das ist richtig hübsch. Und das orange Blüteninnere sieht vor allem links absolut perfekt aus.
Hast du eigentlich auch Akademie Farben? Ich habe sie und seitdem ich vor einiger Zeit bei einer Freundin mal einen Ton im Vergleich Akademie/Horadam gesehen habe, bin ich fast hinten übergekippt. Hast du eine Ahnung, ob alle Horadam Töne so viel satter sind als die entsprechenden Farben bei Akademie?
Antwort von:  Ellerfru
09.08.2013 10:40
Ui, vielen lieben Dank! :D Aber keine Sorge, das könntest du auch. Setz dich einfach mal in Ruhe ein paar Wochen (oder Monate) an ein Motiv... ^^

> Besonders spannend finde ich dieses Muster, dass sich im mitteleren oberen Bereich der linken Karte gebildet hat.

Salz! :D Da habe ich im Anfangsstadium der Colo (BEVOR die Grüntöne draufkamen) eine Schicht "Permanent Rose" und "Winsor Violet" ineinander verlaufen lassen, in die noch nasse Farbe Salz gestreut und das ganze nach dem Trocknen unter der Dusche wieder ausgewaschen. Das, was davon übrigbleibt, sieht dann so aus. XD

> Sehr interessant finde ich auch die Blüten. Ich finde ja, dass sie hier fast gläsern aussehen. Ich denke, das kommt durch das Lichtspiel.

Ja, Heckenrosen haben halt helle und sehr, sehr dünne Blütenblätter! Man kann da fast durchgucken. Probier das ruhig mal in der Realität aus, wie es aussieht, wenn man was direkt dahinter hält. Momentan blühen die Dinger ja überall, also das Experiment sollte machbar sein. ;)

> Hast du eigentlich auch Akademie Farben?

Hatte. Bin froh, sie los zu sein. XD Ja, Horadam sind halt viel intensiver - und das sind noch nicht einmal die intensivsten Farben auf dem Markt. Wenn man WIRKLICH knallige Farben will, braucht man sowieso keine Näpfchen, sondern Tuben (die Farben haben weniger Bindemittelanteil und sind entsprechend kräftiger), und da gibts dann noch andere sehr gute Firmen. Die Horadam-Farben sind im Vergleich mit anderen Profifarben gar nicht SO knallig, eher tendenziell erdiger - aber ich benutze sie gerade deswegen so gern, weil sie sich halt für Naturmotive gerade deswegen gut eignen. "Winsor&Newton Artists Watercolour" sind ähnlich, aber bei den meisten Farbtönen ein bisschen intensiver als Horadam. Für WIRKLICH knallige Farben empfehle ich "Mijello Mission Gold", "Daniel Smith" oder auch einige Farbtöne von "Maimeri Blu", "Daler Rowney Artists' Watercolour" und "Sennelier l'Aquarelle" - wobei bei letzteren das Sortiment etwas durchwachsen ist, da sind auch einige nicht so tolle Farben dabei, man muss also vorher genau wissen, was man sucht... Was allerdings bei Schmincke Horadam genauso ist, die haben auch einige richtig schlechte Farben (teilweise fragwürdiges Fließverhalten und teilweise auch echt miese Lichtechtheit!) im Sortiment, um die man einen großen Bogen machen sollte. ^^ Haha, hier spricht eine Farbensammlerin...
Antwort von:  Murtagh
09.08.2013 18:58
Ich sitze IMMER Wochen und Monate an meinen Bildern. XD

Achso, Salz. Na, auf diese einfache Lösung bin ich jetzt gar nicht gekommen...

Die Akademie Farben habe ich damals geschenkt bekommen und andere hab ich nie wirklich versucht. Ist ja auch immer eine Geldfrage. Aber ja, auch bei den Akademie-Farben ist es ja schon so, dass jede Farbe einen eigenen Charakter hat, das merke ich auch immer wieder.
Aber danke, ich werde mich dann mal langsam dranmachen, meine Palette zu ersetzen bzw. zu erweitern. Einen Leerkasten hab ich auch schon. :)

Danke nochmal für die ausführliche Antwort!
Von:  Luna-Chan15
2013-08-06T19:27:59+00:00 06.08.2013 21:27
Wow, das ist aber eine tolle Karte.
Die Colo ist einfach fantastisch. Ich wusste gar nicht, dass man mit Aquarell solche intensive Farben erzeugen kann. Wirklich ein Traum. Die ganzen Feinheiten in der Ausarbeitung sind einfach erstaunlich. Hoffentlich werde ich wenigstens eine dieser beiden Karten als Drucke bei der Druckaktion abstauben können.
Von:  MomokoShinzo
2013-08-03T18:27:37+00:00 03.08.2013 20:27
Also wenn du was perfekt kannst ist es Fauna zeichnen. Die Pflanzen sehen immer sehr lebendig bei dir aus. Die Schattierungen, das Licht, jede Einzelheit. einfach perfekt