Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

 Gabriel_deVue   [Zeichner-Galerie] Upload: 09.06.2013 23:11
Angry Aggie ist eine Figur aus Paranorman - eigentlich wollte ich mal ein Fanart zu ihr zeichnen, aber in erster Linie ging's mir darum, eine neue Colorationstechnik auszuprobieren und da Angry Aggie recht einfarbig ist, habe ich eine andere Figur aus der Skizze gemacht.
Es ist mir nicht ganz gelungen, dass dieses Bild sowohl auf dunklem als auch auf hellem Hintergrund gut funktioniert. Am besten ist wohl Dunkel und Mitteldunkel - also nicht grad animexx-trauerflieder *g*

Ich habe einiges gelernt, aber ob ich bei dieser weichen Technik bleibe, weiß ich noch nicht. Soweit ich das verstanden habe, verlangen immer mehr Verlage von ihren armen Illustratoren, transparente PNGs abzugeben. Besser - das gleich mal zu üben ; )

Das Bild gehört zu meinem Webcomic Twisted und zeigt die Figur Gabriel als junges Mädchen.


Ist dem Dōjinshi "TwistED" zugeordnet.
Themen:
Twisted, Horror

Stile:
Computer Grafik

comic:
http://www.twistedcomic.net

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Abra
2013-08-02T10:14:00+00:00 02.08.2013 12:14
Hier liebe ich es, wie ihre Haare und ihr Kleid, ähm, schweben. Neben dem Blick und abgesehen von den Werkzeugen da unten, sieht das richtig bedrohlich aus.
Und ich liebe zwar deine analoge COloration, aber immer wenn du auf diese Art mit dem PC colorierst bin ich auch ganz begeistert. :D
Von:  lilac
2013-06-10T12:11:24+00:00 10.06.2013 14:11
Haare find ich toll und der faltenwurf ist spitze.
Von:  Ciri
2013-06-10T07:24:51+00:00 10.06.2013 09:24
Obwohl ich deine Tuschezeichnungen sehr mag - dieser Weiche Stil hat schon was. Ab und an schau ich solche Sachen echt gern an. :3
Aber ich hoffe trotzdem, dass du nicht ausschließlich dabei bleibst. Die Dynamik geht bei sowas halt schon sehr leicht verloren...
Ansonsten kann ich Risto und LumCheng nur zustimmen. ^^
Antwort von:  Gabriel_deVue
10.06.2013 13:10
Sev, vielen Dank!
Stimmt schon, wenn man ewig an einem Bild herumrendert, kann das schnell ziemlich steril werden. Teilweise war das sehr saubere und eine symmetrische Pose meine Absicht - in der hoffnung, dass die Haare die Spannung reinbringen. So wie ein Einatmen.
nee, um ausschließlich dabei zu bleiben, hab ich viel zu wenig geduld : D
Danke für den kommentar!
Von:  LumCheng
2013-06-10T00:53:24+00:00 10.06.2013 02:53
ich find auch, dass die Haare sehr schön geworden sind :)
Antwort von:  Gabriel_deVue
10.06.2013 13:07
Haare sind so schön meditativ! Normalerweise nehme ich mir da sonst immer nicht so die zeit, aber hier hatte die Figur sonst nicht so viele Details - da hat sich das mal angeboten. Dankeschön : )
Von:  Risto
2013-06-09T22:02:58+00:00 10.06.2013 00:02
Die Haare und der Faltenwurf ihres Gewands sind unglaublich gut geworden, whoa! Dein Stil ist awesome und passt auch hervorragend zu Paranorman muss ich sagen! <3
Ebenfalls ein dickes Lob für diese extrem realistisch aussehenden Messer und Spritzen und andere Utensilien! * 3 *
Antwort von:  Gabriel_deVue
10.06.2013 13:08
Awwww, Risto, danke! Ich wunder mich selbst über die Klamotte. Ich hab Faltenwurf nie richtig hinbekommen. Manchmal klappts irgendwie. Aber so richtig... I have no idea, what i am doing.