Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
-Kitsune   [Zeichner-Galerie] Upload: 29.05.2013 02:38
Phuu... neben dem ganzen Unistress hab ich immer wieder mal an diesem Bild gearbeitet.
Der Film war einfach so knuffig, da musste ich einfach ein Fanart zeichnen.

Ursprünglich war einiges anders geplant, aber das Ergebnis gefällt mir trotzdem :3. Und euch hoffentlich auch xD.

Wie immer freue ich mich auch hier über konstruktive Kritik!
(Und nur als Zusatz, an alle die den Film nicht kennen: Pitch ist so ein dünner Lulatsch :D.)

Lg -Kitsune


(Auch wenns so aussieht wie Flammen... es soll eigentlich Traumsand sein xD...)
Verwendete Referenz:
Google - Pitch (Hüter des Lichts)

Themen:
männlicher Charakter, Die Hüter des Lichts

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte

Charaktere:
Der schwarze Mann / Pitch Black

<3:
Besucht mich doch auf Facebook

<3²:
oder meiner Homepage

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (24)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mangamoon
2013-10-21T15:53:05+00:00 21.10.2013 17:53
Wow, was für eine tolle Wirkung das Bild hat^^

Das Blau wirkt auch toll, und mir gefällt wie die Schmetterlinge leuchten :) Zudem schafft das Gelb des Feuers einen gelungen Kontrast <3

Ein schönes Bild mit großer Wirkung :D

lg, Mooni
Von:  Julenica
2013-09-30T18:44:18+00:00 30.09.2013 20:44
Hallo,

Hab ihn sofort erkannt! ^^ Wirklich schönes Fanart von Pitch.

Die ganze Farbgestaltung spricht mich an, ich mag düstere Bilder. Der goldene Sand ist ein hübscher Kontrast, und auch wenn es vielleicht nach Feuer aussieht, ich finde, du hast das dem Film gut nachempfunden.

Die Lichteffekte sind wunderschön, wie sich das Gold auf dem schwarzen Pitch reflektiert und auch die Schmetterlinge, toll!
Die Deckweißspritzer verleihem dem Bild das gewisse etwas. Mir gefällt dieser Effekt oft nicht, aber hier passt es sehr gut. :)

~Senko
Von: abgemeldet
2013-09-25T21:12:29+00:00 25.09.2013 23:12
Hihi,

Ich finde es echt knuffig wie du den Bösewicht gezeichnet hast. Der erste Eindruck: Warum schaut er (sehnsüchtig?) den Sand-Schmetterlingen hinterher?

Das Bild wirkt als wäre der Charakter einsam und mMn wird das von den Schwarzen Schatten hervorgehoben.(Ist er im Canon einsam?)

Der Himmel ist schön geworden aber ich finds schade, dass du nicht beide Arme gezeichnet hast, dann wär das Bild wirklich supergenial geworden. Es ist supergenial, aber nur einarmig-supergenialxD

Mir sind gerade seine Haare aufgefallen, mein Gott, sind die hübsch. Sieht total weich aus, zum durch-strubbeln:3

MMn gibt es hier nichts zu beanstanden, ausser, der fehlende Arm und sein Hintern sieht komisch aus. Ab der Hüfte scheint sein Körper kein Ende mehr zu nehmen, ist seine Kleidung im Canon so?(Ich glaub, ich sollte erstmal den Film schauen bevor ich versuche Tipps zuvergebenxD)
Aber danke, ich dachte nicht daran den Film mal zu schauen aber jetzt habe ich echt Lust bekommen, weil ich einfach das Original erleben will. Wie du Ihn gezeichnet hast, echt toll. Ich schwanke immernoch ob er jetzt Sehnsüchtig oder doch Wütend schaut?

Liebe Grüße
Von:  Ninetales
2013-09-03T20:33:27+00:00 03.09.2013 22:33
Ah, ich wusste doch, dass mir der Typ bekannt vorkommt! Jaah, der Film war schön :) Das Fanart aber auch! ^__^

Zu Pitch: Ich finde, dass man ihn sehr gut erkennt. Besonders sein Gesicht ist toll, da es etwas älter und ziemlich kantig, aber trotzdem irgendwie anmutig ist. Und der Gesichtsausdruck ist herrlich... Der passt super zu ihm und dem Rest des Bildes. Ich finde, dir ist auch die Kleidung sehr gelungen. Besonders beim Übergang zur Hand! Und ich finde deine Licht-und Schattensetzung toll. Besonders an den Stellen, wo die Kleidung Falten wirft... Ebenfalls zu loben ist die Hand! Ich kann Leute wie dich, die so schöne Hände zeichnen nur bewundern :)

Zum Hintergrund: Oh, ich finde, dass man den Traumsand gut erkennt :) Der ähnelt dem im Film. Wie der Sand sich so um Pitsch schlängelt sieht toll aus. Besonders das Weiße und Graue in dem schwarzen Sand und das Orange im Gelben Sand sieht wahnsinnig schön aus. Der Himmel mit den süßen Schmetterlingen ist ebenfalls wundervoll :) Dabei finde ich das letzte Bild der Zwischenschritte im Vergleich zu dieser endgültigen Version auch sehr schön... Hier stört mich wenn überhaupt, dass der Himmel hinter den Schmetterlingen dunkler wirkt, als der unmittelbar um den Schmetterlingen herum.

Fazit: Die Bildidee ist sehr schön und ich mag es, dass mich das Bild an den Tag erinnert, wo ich das mit Freunden im kino gesehen habe :D Daher finde ich das Bild von der Idee und der Umsetzung her wirklich gut gelungen :)
Von:  Zaara
2013-09-02T09:31:24+00:00 02.09.2013 11:31
Wow...das Bild ist wirklich genial und zeigt Pich mal von einer anderen Seite.
Ich mag ihn, ich mag das Bild =)
Eine tolle Komposition hast du hier gezaubert ♥
Von: zuzu-
2013-09-02T08:42:33+00:00 02.09.2013 10:42
Leider verpasse ich scheinbar die neuesten Filmchen, denn mir kommt der Gute absolut nicht bekannt vor. Aber ich finde ihn sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt.
Trotz der statischen Pose schaffst du es hier ein recht lebendiges Bild zu schaffen. Das gelingt dir vor allem durch die schwungvollen Flammen in Gelb und Schwarz. Toll.
Die Farbübergänge und die Farbwahl sind/ist wirklich super getroffen. Trotz der recht schlichten Komposition hat dieses Bild wahnsinnig viel Atmosphäre. Die bekommst du durch die tollen Hell-Dunkel- und Warm-Kalt-Kontraste hin.

Die Hand finde ich super gelungen und auch die gesamte Anatomie wirkt in sich stimmig.
Der Gesichtsausdruck hat etwas sehnsuchtsvolles, aber auch komisches. :) Ich glaube es liegt an der Augenbraue. :) Finde den Ausdruck übrigens auch sehr gut.
Der Faltenwurf ist sehr reduziert, aber dennoch passend für dieses Bild.
Die Farbübergänge sind fließend. Insgesamt eine wirklich tolle Arbeit.

Nur dieser Schimmer von seinem Kleidungsstück passt nicht so ganz zur Lichtsetzung, wobei ich hier eindeutig sagen muss, dass die in dem Bild absolut schwierig ist, weil ja überall Lichtquellen zu finden sind, einmal bei den tollen Schmetterlingen, dann wieder bei den Flammen. Deshalb kann ich den Schimmer auch nicht negativ bewerten oder kritisieren, denn die Lichtsetzung ist in dem Bild eine wahre Herausforderung.
Vielleicht hätte die Schatten im Gesicht weicher gemacht und um die Flammen herum härter. Aber das Gesicht braucht genau diese Schatten, um diese Stimmung zu erzeugen. Es ist schwierig. Dennoch sehr gut von dir gelöst. Die letzten Zeilen dienen ja auch nur der Anregung. Ich finde dieses Bild in sich total genial und kann deshalb nichts kritisieren und dich lediglich dazu auffordern, einfach so weiter zu machen.

Liebe Grüße,
tsuki XD
Von:  Kiyara
2013-08-23T20:30:22+00:00 23.08.2013 22:30
♥ Hallo Kitsune ♥

Wow, man erkennt sofort welcher Alptraum-Held das sein soll. Wahnsinnig gut geworden!
Besonders würde mich interessieren, wie du diese weißen Steine gemacht hast. Magst du mir das verraten?
Das schwarz-gelbe Feuer ist etwas "hart" geworden durch die Outlines, sieht allerdings trotzdem gut aus. Passt hier auch gut rein, muss ich sagen.


Liebe Grüße,
Kiyara
Von:  Rika_chan
2013-08-23T16:32:17+00:00 23.08.2013 18:32
Waaah es ist so schön qq
Es fällt mir immer echt schwer bei dir Kommentare zu schreiben, weil du so verdammt geile Bilder malst.
.... Was du ja auch weist.... Da jedes Kommentar von mir in diese Richtung geht xDDDD

Also uhm... Der Gelb/Schwarz Kontrast ist echt klasse. Das Bild leuchtet auf meinem Monitor wie sau.
Als ob das gerade live passiert! òó
Das man sowas mit Copic Marker und Bunti hinkriegen soll fasse ich auch noch nicht!
Ich verlange making off Streams beim nächsten Mal! xDDDDD

Den Char an sich hast du laut google sehr gut getroffen! xD
(Ja ich kenne den Film nicht qq
Aber er sieht man starksigem Bösewicht aus. Ich denke ich würde ihn mögen xD)
Von: abgemeldet
2013-08-05T17:59:11+00:00 05.08.2013 19:59
hay =D!

ich kenne den film zwar nicht, aber ich habe eben mal bei google - bilder nachgeschaut, damit auch was vernümpftiges schreiben kann xD.

wie immer gefällt mir dieses bild hier, wie eigentlich jedes deiner bilder <3. von allen dingen finde ich es auch immer schön, wie du die charactere deinen eigenen zeichenstil anpasst, dabei aber nicht zu viel vom originalen stil verloren geht ^w^.

die farben und schattensetzung gefallen mir sehr gut ;). und dass das bild nicht ganz so geworden ist wie geplant, ist ja nicht schlimm ^w^. das ist ja bei den meisten bildern so, dass sie immer etwas anders aussehen als geplant. die gelben lichteffekte finde ich im übrigen auch hübsch <3.

nur eine klitzekleinigkeit, wo ich gerne noch was zu schreiben würde x3. wie du ja auch schon meintest, wirkt der traumsand eher wie flammen. vielleicht wäre es besser gewesen, wenn du bei dem sand nur mit buntstiften gearbeitet hättest, also völlig ohne copic marker. denn für mich wirkt es so, als ob du bei dem sand auch mit copic marker gearbeitet hast. dann hätte das kanze etwas körniger ausgesehen, wenn es nur mit buntstifte coloriert wäre ^w^. ist jetzt nur mal so ein kleiner tipp von mir ;).

aber ansonsten finde ich das bild mal wieder richtig toll =)!

lg. Little_Angel ^3^
Von: abgemeldet
2013-08-03T15:57:38+00:00 03.08.2013 17:57
Sehr gutes Bild.
Ich bewundere immer Leute, die mit herkömmlichen Werkzeugen arbeiten, und das auch wirklich gut können. Eigentlich habe ich bei diesem Bild auch nichts zu meckern.

Trotzdem versuche ich mal, konstruktiv zu sein.
Meiner Meinung nach wäre das Bild noch perfekter geworden, wenn du noch den rechten Arm gezeichnet hättest. Entweder hinten einfach hängen lassen, oder in gleicher Haltung wie der linke Arm hier.

Zudem sehen die Flammen nicht gerade aus wie Flammen. Vom ästhetischen Aspekt her ist ja alles erlaubt, aber es wäre vielleicht besser gewesen, wenn du an den Lichteffekten etwas weiter gearbeitet hättest, so dass die Flammen selbst Lichtquellen darstellen und diese sich an Pitchs Kleidung und Hintergrund wiederspiegeln.

Dann hätten wir hier auch einen schönen Farbgradient gehabt, oben Kalt und unten warm.
Aber wie gesagt, jedenfalls ein sehr gutes Bild, welches schon in diesem Zustand fertig ist.