Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zartbitter-Salat   [Zeichner-Galerie] Upload: 20.05.2013 07:11
Ich hab seit ewigen Zeiten nichts mehr hochgeladen deswegen wollte ich das mal hiermit nachholen^^°

Gibt es zufällig ein Auto/Motorräder etc.-Sachthema? Ich konnte es sonst nicht weiter zuordnen ._.
Verwendete Referenz:
Unterschiedliche Modellansichten des 62er Cadillac Sedan de Ville

Themen:
Technik, männlicher Charakter, Team Fortress 2

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Spy

Unterthemen:
Alter: Erwachsener, Haare: dunkle Haarfarbe, Körperbau: athletisch, Haare: kurz

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  mokasasu4ever
2013-08-24T19:10:09+00:00 24.08.2013 21:10
OMG *___* so übelst mega krass scharf gezeichnet ich bin voller begeisterung *Q* Ich LIEBE dein Bild :)
Von:  Thuja
2013-08-20T11:28:50+00:00 20.08.2013 13:28
Ich frage mich echt immer wieder eins bei deinen Bildern.
WIE?
WIE KANN MAN SO GENIAL ZEICHNEN?
Alles sieht so perfekt aus. Das Auto ist so lebensecht, als wäre es ein Foto und auch der Charakter ist absolut perfekt gezeichnet.
Und dann ist auch noch die Coloration so fehlerlos.
Antwort von:  Zartbitter-Salat
22.08.2013 14:54
Oh vielen lieben Dank ;u; ich liebe Caddies so sehr, ich hab ganz viele in meinem Skizzenbuch und adjskjdsh irgendwie musste ich auch mal einen digital malen <3 Hggg danke~
Von:  Gabriel_deVue
2013-05-20T05:17:31+00:00 20.05.2013 07:17
Das Auto ist dir phantastisch gelungen und passt super zum Spy. Ein sehr tolles TF fanart!

Eine kleine Kritik hab ich anzubringen: Ich hätte eine leicht andere Perspektive gewählt, um die Schulter und die Frontscheibe des Autos nicht ineinander laufen zu lassen - tun sie nicht, sie heben sich ja farblich voneinander ab - das hätte für das Auge eine interessantere Form ergeben und die Elemente klarer getrennt - dasselbe dann auch für die erhobene Hand. Kann aber natürlich sein, dass du das ganz bewusst so gemacht hast, um die Figur und das Auto zu einem dichten Element zu machen.
Die Arbeit gefällt mir sehr - ich kann sie mir super in einem Diner vorstellen - schön reduziert aber dann doch wieder so viel liebe in den Details. Toll gemacht : )