Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Ellerfru   [Zeichner-Galerie] Upload: 08.05.2013 08:40
Nachdem ich in letzter Zeit bekanntlich viiieeeeel daran geübt habe, Lichteffekte korrekt darzustellen, möchte ich euch hier eins meiner Ergebnisse vorstellen. Wie man sieht, handelt es sich um Glassscherben. Ich hatte unterwegs viel skizziert, auf einer Parkbank umgeben von diversen Glassscherben.

Dabei hatte ich eine Menge Spaß (und Papierverbrauch), da ich den typischen Bruch von Glas ("muscheliger Bruch", ja, das heißt wirklich so... Diese Strukturen hat bestimmt jeder schon einmal gesehen!) und die Effekte, wenn Licht auf und durch Glas fällt, äußerst spannend finde. Auch, wenn ich das nicht mehr betrachten kann, ohne ans Gesetz von Snellius zu denken. (Das sind die Schäden, die man davonträgt, wenn man sich mit optischer Mineralogie befasst... *hüstel*)

Die auf dieser Karte zu sehenden Scherben sind natürlich mehr oder weniger fiktiv, da es, wenn man die zugrundeliegenden Prinzipien erst einmal verstanden hat, wenig Sinn machen würde, die größtenteils zufälligen Formen einer Scherbe detailliert wiederzugeben. (Es wäre mir auch viel zu anstrengend. XDD) Wie üblich ist das Motiv aber eigentlich gar nicht so wichtig, es stehen eher Komposition, Farben und Licht im Vordergrund.

Falls sich jemand über die unterschiedliche Darstellung der "Schatten" bzw. des gefilterten Lichts wundert: das hat mit der Wölbung der Scherben zu tun. Eine ist nach außen gewölbt, eine nach innen... Da ergeben sich halt völlig unterschiedliche Arten von Schatten bzw. gefiltertem Licht, gebündelt bzw. difus. XDD Aus der Dispersion ergeben sich natürlich auch dezent unterschiedliche Farbtöne für die Scherben, auch wenn es sich ums absolut gleiche Material handelt.

Material für diese Karte: Grobsand-Acryl-Strukturpaste (Nerchau), Aquarellfarben in Phthalogrün, Kadmiumgelb, Indigo und zwei undefinierbaren Brauntönen (LUKAS) und weiße Acrylfarbe (Schmincke) auf Aquarellpapier (LANA). Mit Sprühlack (LUKAS) geschützte Oberfläche.

Ich freue mich wie immer über Rückmeldungen aller Art. Danke schon mal. :)
Verwendete Referenz:
Skizzen entstanden auf einer Parkbank mit reichlich Anschauungsmaterial

Themen:
Stillleben, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell, Acryl

Status:
vergeben an HopesDead

Beschwerde


Kommentare (36)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kerstin-san
2015-10-25T17:52:09+00:00 25.10.2015 18:52
Hallo,

ich hätte nie gedacht, dass ich mal meine Meinung zu ein paar Scherben dalassen würde. xD Erstmal gefallen mir die unterschiedlichen Grüntöne der Flasche, die durch den Lichteinfall hervorgerufen werden. Irgendwie könnte ich mich allein da schon in der Betrachtung verlieren. Gerade die ganz hellen Stellen wirken, als hätten sie das Sonnenlicht in sich gespeichert.
Die Bruchkanten sehensehr realistisch aus und der Schattenwurf ist ebenfalls sehr gelungen.

Liebe Grüße
Kerstin
Von:  Zaney
2015-05-21T21:54:37+00:00 21.05.2015 23:54
Wow es is echt schön geworden *_*
vor allem wie das licht auf den boden durscheint *glubsch*
omg ich hab vorher so bilder von chellys und so gesehn irgenwie erinnert mich gezeichnetes glas immer an wackelpudding xD
jetz ned dass es schlecht dargestellt is oder so man sieht dass es glas is aber irgendwie muss ich grad an wackelpudding denken xDD
auf jedenfall geniale karte ^^
Von:  Wingvictory
2014-06-01T16:46:38+00:00 01.06.2014 18:46
Wow die Scherben sind echt der Hamma, ich finde die Farben so toll*__*
Von:  Klein_Ryuichi
2013-12-26T18:38:45+00:00 26.12.2013 19:38
tolle, sehr gute umsetzung
Von:  zorro-sama
2013-08-02T01:42:24+00:00 02.08.2013 03:42
Scherben~ *-* Äh ich meine, das Bild ist richtig toll geworden, ich finde es fantastisch! :3
Von:  lili_Garnet
2013-07-07T19:43:27+00:00 07.07.2013 21:43
Ahh ! Das Bild sieht ja suuper aus ! *Q*
Ich finde die Farben total Klasse, sie strahlen so schön und es sieht sehr realitsisch aus !
Mir gefallen auch besonders die Schatten auf dem Boden, es sieht wirklich toll aus !
Von:  DeaNox
2013-07-02T11:55:10+00:00 02.07.2013 13:55
das sieht so toll aus. warum machst du nicht mal ein tutorial über schatten und licht und auch über Komposition, damit so ein Idiot wie ich das auch versteht. Es sieht so echt aus *o*
Antwort von:  Ellerfru
02.07.2013 14:54
Vielen lieben Dank für deine ganzen netten Kommentare! Ich freue mich riesig über die Rückmeldung! :D
Hm... Ein allgemeines Aquarell-Tutorial hatte ich ja schon mal geschrieben, aber eins über Beleuchtung und Komposition wäre natürlich ein viel größeres, aufwendigeres Projekt... Lust hätte ich aber schon. Wenn mir die Uni irgendwann mal Zeit lässt. o_o
Letztendlich ist der Tip Nr. 1 aber eh nur "genau beobachten". Ich glaube, am meisten über Licht lernt man wirklich, wenn man Objekte in der Umgebung ganz genau auf Tonwerte hin beobachtet.
Von:  ami-hikaru
2013-05-21T16:06:40+00:00 21.05.2013 18:06
schöne Karte! ^^ Lichteffekte, die Materialien chrakteristisch wiedergeben sind echt 'ne Herausforderung! ^^ Finde, ist Dir gut gelungen! ^^
Von:  Zaara
2013-05-13T07:24:18+00:00 13.05.2013 09:24
Wow...sie wirken so real. Ich finde die Lichteffekte total klasse!
Und ich liebe die Struktur, die du im Schatten verwendet hast! Wahnsinn!
Von: kornblumen
2013-05-12T12:58:11+00:00 12.05.2013 14:58
Wow, was für ein cooles Bild! Ich finde das Motiv richtig klasse und auch, wie du es in Szene gesetzt hast. :D Mich hat es an meine Kindheit erinnert, weil ich als Kind gerne bunte Glasscherben gesammelt hatte, vor allem am Meer, wo sie vom Wasser rundgeschliffen wie Kieselsteine waren.
Finde die Farbwahl und die Strukturformen einfach wunderschön. Am besten gefällt mir die Struktur dort, wo die Scherben Schatten auf die Erde werfen und wie die Erde durch das rechte Glasstück durchschimmert. ♡ Einfach wunderschön, ich beneide die neue Kartenbesitzerin! ^.^