Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritt
 
 RevolutionX   [Zeichner-Galerie] Upload: 05.03.2013 12:01
Gabs ned mal nen Anthro-Thema oder so? Furry klingt so komisch, gerade im Anbetracht, das die eher...scaly sind..

Unsere Projekt-Facebookpage <<<<<< Verlosung!

Außerdem Meine Facebookpage
Hoffentlich bald auch wieder mir Nicht-Eg-Kram.

Sexy Echsieeeee<3 Er hat knuffige Augen:< Auch wenn er ned mehr knuffig Motten anstarrt.

„[…]Sie befanden sich in einem grün schimmernden Sumpf zwischen schwermütigen Lianen, die wohl viel Schönheit gehabt hätten – wäre da nicht das grausige Volk der Echsen gewesen, das mit Speeren zwischen den kleinen Lehmhütten umherhuschte. Lessings größte Angst waren schon bald nicht mehr die kleinen Mücken, sondern vielmehr ein brodelnder Kessel, in welchem, unter gurgelndem Lachen, Zutat um Zutat verschwand. Hin und wieder deutete der Koch mit einer seiner Krallen auf den Käfig, wobei er das unmissverständliche „Urosha!“ zischte. […]“

edit: Awwwwww, ihr bösen Menschen!:D
Verdammt..

Anbei, Hier gibt es immer noch ne gemalte Kleinigkeit zu gewinnen<3
Themen:
Furry, Landschaft

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (13)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Wolfheart
2013-05-14T20:40:21+00:00 14.05.2013 22:40
super gemacht!
Gratuliere :D
Von:  Klein_Ryuichi
2013-03-30T18:55:41+00:00 30.03.2013 19:55
Man es einfach lieben, denn es ist perfekter als perfekt.
Von:  Aurora-Silver
2013-03-28T00:04:14+00:00 28.03.2013 01:04
Naw, Revo, das Zusammenspiel der beiden Farben hier ist so wunderschön... Es setzt einen tollen Kontrast! //Ich bin gerade noch dabei, das zu üben.

Mir gefallen die vielen, kleinen Details sehr ^^
Von:  Gabriel_deVue
2013-03-11T23:23:15+00:00 12.03.2013 00:23
Und da beschwerst du dich in deinem letzten AL über Blätter und ... voilá, ne waldszene. Find's sehr gut, dass du stellenweise sehr grob an die Vegetation gegangen bist. Mir gefallen die vielen Elemente, die man in der Großansicht entdeckt. Auf den ersten Blick ist das Bild nicht so leicht zu lesen, was für den Stil ungewöhnlich ist (relativ realstisches Fantasysetting meine ich). Ich stimme Charlotte mit den Farben zu - aber mir gefallen die Farben auch sehr. Die Bedrohlichkeit der zitierten Szene kommt für mich ebenfalls nicht zur Geltung - aber vielleicht hat sie ja auch gar nicht so viel mit der dargestellten Situation zu tun, die wohl eher eine alltägliche Szene zeigt. Ich würde mir irgendwie wünschen, trotzdem noch mehr zu entdecken - ich erkenne im moment keine Motivation in den Figuren. Damit meine ich nicht, dass sie gelangweilt aussehen. Der Wächter steht rum. Der rechts sitzt. Ich will Drama! Leidenschaft! Aber dann wieder weiß ich ja gar nicht, zu welchem Zweck genau dieses Bild entstanden ist und dass die Ruhe vielleicht genauso gewünscht ist.
Du hast dich echt krass entwickelt - auch die Frequenz, mit der du aufwändige Bilder veröffentlichst. Es ist schön, ein Projekt zu sehen, in dem so viel Liebe zum Detail steckt und eine ganze Welt belebt wird. Mir gefällt trotz der kleinen Nörgelei das Bild sehr gut. Ich freu mich auf mehr von dir.
Antwort von:  DukeTeNebris
12.03.2013 01:56
gefällt mir auch.

Und Drama kannst Du haben:
Der Wächter links drehte sich plötzlich aber beherrscht herum. Er hatte einen Geruch wahrgenommen, längst bevor er sehen kann, von wem oder was er ausgeht, einen Geruch, der ihm bekannt vorkam, den er aber fast schon vergessen hatte, und lieber auch hätte vergessen wollen. Gerade jetzt? Mußte das sein? Er zischelte leise aber vernehmbar und gab so seinem Mißfallen Ausdruck. Der andere Wächter, durch das Gezisch des Linken aufmerksam geworden, auch er erkennt dieses Aroma... und wendet verblüfft, ja fast erschrocken den Kopf in den leichten, feuchten und zarten warmen Wind, der von den Höhen durch den Sumpf herunterzieht und den Geruch zu den beiden trägt. Wenn dieser Geruch die Wiederkunft dessen ankündigt, den die beiden dahinter vermuten, dann würde in Bälde die Zeit heranbrechen, wo man würde handeln müssen. Aber -- handeln, handeln, das ist leichter gesagt als getan...
Von: TheJenno92
2013-03-11T17:07:24+00:00 11.03.2013 18:07
Wieso nur so wenig Kommis?
Das zählst du meinen Lieblingen unter den AL's.
Die Details sind sagenhaft und das ganze Bild macht wirklich etwas her *_*
Von: Shizana
2013-03-11T14:46:25+00:00 11.03.2013 15:46
Erinnert mich sehr an die Echsengebiete aus Guild Wars 1+2, besonders aus der 1 im Funkenschwärmersumpf. Die mysteriöse, düstere Atmosphäre kommt hier sehr gut rüber. Sehr magische und eindrucksvolle Farben.
Von:  JOPProjekt
2013-03-11T10:33:30+00:00 11.03.2013 11:33
ok.. bin das nur ich oder hat noch jemand anderes erwarted Yoda aus der ecke springen zu sehen? *g* ne im ernst ich hab erst an Starwars gedacht, was durchaus als kompliment gemeint ist. Ich verstehe die Kritik von Hintzmann zwar, wuerde aber sagen, dass ich die Farbwahl duchaus gelungen finde. es traegt zu der Stimmung des Bildes und dem sumpfigen wirklich sehr bei. Zumal es eber eine Nachtszene ist.. da bin ich der meinung ist man bei der wahl des lichtes doch etwas beschraenkt.. weshalt gelb orang und blau als kombi dafuer eben haeufig verwendet wird. Da ist allerding jetzt eher meine unprofessionelle meinung (muss ich zugeben)
also mir gefaellt es sehr. Die Arbeit die da drin steckt und der Aufbau sind wirklich sehr gelungen. Ich wuerde jedem empfehlen es in Orginalgroesse zu sehen um die kleinen Details wirklich zi wuerdigen.
Sehr verdientes AL! Herzlichen glueckwunsch!!
Von:  Aikyra
2013-03-11T08:33:23+00:00 11.03.2013 09:33
This is so nice <3 Mag Farben, Atmo und Format... coole Schuppen...
Gratz :D
Von: abgemeldet
2013-03-11T07:54:55+00:00 11.03.2013 08:54
unglaublich *_*
Von:  ToraTsume
2013-03-05T22:32:42+00:00 05.03.2013 23:32
Also, wenn dazu kein Game exestiert oder entwickelt werden sollte, dann weiß ich auch nit xD