Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
noch so ein zwischenschritt.. das gesicht hab ich dann nochmal ueberarbeitet, weil ich ihre Augen noch etwas besser machen wollte und die Colo war noch nicht da wo es sein soll
Mein anfaengliches Ideen bild.. es ist super rough, aber hat mich auch nur 2 minuten gedauert, der einfache sinn davon war zu sehen welche Pose mich anspringt..
zwischenschrit fuer emporess.. die Gesichtsform gefiel mir da fast besser...
Einige der Kommentare waren ueber das Muster. Ich habe das folgendermassen gemacht: erst das Muster in voller groesse zeichnen, dann distorten und zum schluss nur nochmal zeichnen wo die Falten im teppich sind (weil es sonst viel zu flach gewirkt haette, hier also nur nochmal ds Muster
ich hab jemanden mal von dem Uspruenglichen Hintergrund idee erzaehlt.. wir wollten sogar einen Snoopy - Kopf im Hintergrund haben, aber am ende war das zu viel und der Bambuswald war dann die 2. Idee.. ih hatte das mongolische Zelt schon fast fertig und hab es dann nochmal geloescht und den zwischenschritt nicht gespeichert ARG! dabei war das viel arbeit.. aber ich ma den jetzigen Hintergrund besser
JOPProjekt   [Zeichner-Galerie] Upload: 11.02.2013 16:34
Wer die maeuse besser sehen will: bitte in Orginalgroesse ansehen... da sieht man zwar auch mehr fehler, aber allein unsere lieblingsmaus: die Kollabomaus, ist es wert :-)

Ja also, erstmal hello again.
Und hiermit meldet sich mal wieder das ganze JOPProjekt zurueck. Ja dieses Bild, an dem wir jetzt schon einige monate gearbeitet haben ist endlich mal wieder ein richtiges Projekt Projekt.. *g* heisst sowohl ich (Elli) also auch mein lieber Mann (Michi) haben unsere Ideen in dieses Bild gesteckt und ich glaube das ist auch der Grund warum es mir recht gut gefaellt.

Idee: die Idee ist schon recht alt. Ich wollte eigentlich schon ewig ein Bild mit einer Katze und einem Fisch im Glas machen, aber irgendwie ist das so eine 0-8-15 idee.. naja also hab ich mich hingesetzt und ein paar schnelle Skizzen gemacht um zu schauen was mich anspringt. Eine liegened Katze mit dem Glass gefiel mir am besten und damit habe ich damit angefangen. Anfangs sollte es wirklich nur die Katze mit dem Fisch sein und dann hat sich Michi eingeschalten. Ich hatte zwar schon die Idee auch maeuse mit reinzubringen, aber irgendwie habe ich mir immer gedacht, vielleicht mache ich das lieber in einem anderen Bild. Naja, Michi hat gesagt: mach es jetzt, es wird dem Bild eine neue Dimension geben und warum setzt du sie nicht in ein mongloisches Zelt mit einem Perserteppich? (einfache Antwort: weil es zu viel arbeit ist..? <- keine gute antwort) tatsaechlich war sie urspruenglich in einem Mongolischem Zelt.. uhm wir haben die Idee dann geaendert, der Perserteppich gefiel uns aber, also haben wir den behalten .. der rest ist geschichte, die idee mit den unterschiedlichen Klamotten an den Maeusen hat sich irgendwie einfach so ergeben wahrscheinlich, weil ich es fuer ihre charactere irgendwie passend fand. Daher habe ich es wohl so gemacht.

Technik: gott ich habe viel gelernt. Allerdings auch gemerkt wo ich noch viel zu lernen habe. Trotzdem habe ich dieses Mal das gefuehl gehabt, als koennte ich dieses Bild nicht mit einem traditionellen Medium so darstellen und das gefaellt mir, weil ich mich so nicht frage: und das hat dich warum so ewig gebraucht...?

Zufriedenheit: irgendwie habe ich dieses Bild mit unseren letzten Bildern verglichen und ich bin richtig zufrieden. Sogar Michi war am Ende damit zufrieden, auch wenn ich einige seiner Ideen veraendert habe, aber da ich bestimmte Dinge bestimmt 5 mal gezeichnet habe (z.b. den teppich, das Kissen und den geammten Hintergrund) bin ich schon ein wenig stolz auf dieses Bild

Letzte worte: ich hoffe es gefaellt euch. :-) und Ich hoffe ich langweile niemanden mit diesen Romanen.

ca

dat JOP (Elli + Michi)

p.s Welche Maus ist euer Favorit?
Michi: Die Kolabomaus (die Maus in der Uniform) er wollte, dass ich ne Sprechblase zeichne wo drin steht: KOCHEN

Elli: hmm.. ich liebe sie alle, weil ich bei jeder irgendwie spass hatte sie zu zeichnen...aber ich glaube meine Stimme geht an die chinesische Maus, weil ich den Koi und den Blick von der Maus mag.. hust.. irgendwie war ich schon fast traurig, dass der koi in der Pfanne landet. Hust...
Michi: hab dich nicht so, frei nach dem Motto: have a break have a koi.
Elli. O_o
Verwendete Referenz:
vor allem Maus und kostuem referenzen

Themen:
Fantasie, Catgirl

Stile:
Computer koloriert

Charaktere:
Eigener Charakter

Zeit:
EWIG! naja, intensive arbeite ich jetzt ca einen Monat dran.

webpage:
www.maihunaa.de (muss mal geupdated werden.. endlich)

next:
ich denke ich werde mal wieder was traditionelles machen...mal sehen :-)

Shop:
wer ne 3D Karte von dem Motiv haben moechte 2,50 +porto :-) schreibt mir ne ENS

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ReijiAoe
2013-02-19T19:57:05+00:00 19.02.2013 20:57
wow
das ist wirklich ein krasses bild
man sieht wieviel mühe du dir gegeben hast
ich habe keine kritik daran
ich finde es einfach hammer
1+ geb
Von: Sabretooth
2013-02-19T19:57:04+00:00 19.02.2013 20:57
Dieser Einfallsreichtum bei der Motivwahl und die vielen kleinen Details sind wirklich wunderbar geworden. Auch der weiche Zeichenstil ist sehr schön gewählt. Anatomie, Haare und Augen sind auch perfekt. Außer der Zeh am linken Bein der Dame, der sieht etwas komisch aus. Trotzdem 1A Bild.

lg
Von:  Hogosuru
2013-02-17T16:34:05+00:00 17.02.2013 17:34
Wahnsinnig schön <3
Von:  Aila-San
2013-02-16T12:39:37+00:00 16.02.2013 13:39
ich finde das bild echt toll geworden. die colo ist der echte wahnsinn. ich mag die sanften farben.
die pose ist dir auch super gelungen.sie sieht sehr entspannt aus und die haare sind auch der hammer.
mir hat es auch der teppich sehr angetan. das muster darauf muss wirklich viel arbeit gemacht haben.
ihc mag auch den bambushintergrund. ich liebe bambus <3
ich finde es auch toll, dass du unterschiedlich aussehende gräser für die wiese genommen hast. so wirkt es authentischer.

die mäuse und den koi finde ich auch klasse.ich könnte mich jetzt gar nicht entscheiden, welche maus ich am liebsten hab. sie haben alle ihren charm^^
Von:  lostvampire69
2013-02-12T14:47:26+00:00 12.02.2013 15:47
Das Bild ist wirklich sehr schön geworden.
Man sieht, dass da viel Arbeit und Mühe drinstecken, aber es hat sich gelohnt. Die Katzendame ist sehr hübsch geworden. Mir gefallen ihre feinen Gesichtszüge, besonders ihre schönen "Katzenaugen" und der verträumte Ausdruck in ihrem Gesicht.
Ihre Haare finde ich besonders gelungen, weil sie so schön ausgearbeitet sind. Das war sicher viel Aufwand, die Haare so realistisch hinzubekommen. Ihre Ohren fügen sich auch wunderbar in die Haarpracht ein und sehen sehr realistisch aus.
Ihr Schwanz ist ebenfalls toll geworden. Er sieht einfach nur flauschig und weich aus, wie er sich so um ihre Beine schmiegt.
An sich gefällt mir ihr gesamtes Design wirklich sehr, auch ihre Kleidung. Schön knapp und sexy, aber auch sehr exotisch. Bei dem Glöckchen an ihrem Oberteil musste ich sofort an die "Winkekatzen" denken xD
Ihre Pose ist gut gewählt und schön umgesetzt. Eine Mischung aus verführerisch und entspannt / verträumt, was gut zum Katzenartigen passt, wie ich finde.
Die Mäuschen sind ebenfalls allesamt gut dargestellt. Es ist eine witzige Idee, dass sie alle so anders aussehen. Ich glaube, mein Favorit ist die Maus, die sich gerade mit den Haaren der Katzendame befasst. Die sieht irgendwie so extrem niedlich aus.
Aber alle haben was :-)
Auch die Fische sind toll umgesetzt, auch wenn sie mir beide leid tun ^^°
Die Mäuse haben es ja anscheinend geschafft, da vorerst heil rauszukommen, aber die Fische waren wohl nicht so brauchbar (oder die Mäuse haben die Fische gemeinerweise geopfert, um selbst zu überleben...).
Jedenfalls sehen beide Fische sehr plastisch aus und sind toll koloriert.
Der Hintergrund ist ebenfalls sehr gelungen und durch die ganzen Details und die genaue Ausarbeitung wunderbar realistisch. Allerdings muss ich zugeben, dass mich schon interessieren würde, wie das Ganze in dem mongolischen Zelt ausgesehen hat. Ich kann mir die Szene da jedenfalls auch sehr gut vorstellen.
Am beeindruckendsten finde ich aber dennoch den genialen Teppich, auch wenn es schwierig ist, sich hier für etwas zu entscheiden. Aber allein schon seine ganze Struktur, vom Muster will ich erst gar nicht anfangen. Echt super gemacht *-*
Von:  Oogie-Boogie
2013-02-12T13:18:40+00:00 12.02.2013 14:18
WOW!
So realistisch, verführerisch und atmosphärisch...
Einfach erste Sahne, nichts zu meckern denke ich.

("En todas partes cuecen habas.")

Gez. Oogie-Boogie
Von:  Meekamii
2013-02-12T09:45:39+00:00 12.02.2013 10:45
Wie kann man nur so geil zeichnen *.* Vor allem die Mäuse und die Fischen sehen richtig hammer aus! Als wären die echt. Ich bin begeistert!
Von:  Yokome
2013-02-11T16:43:17+00:00 11.02.2013 17:43
Ein wirklich tolles Bild, ich liebe Bilder wo man immer wieder was neues entdeckt wenn man draufschaut. Hier und da hätten vielleicht nochn bisl mehr licht bzw schatten gepasst (aber lass mich labern meine Bilder sind eh nicht besser ^^") Die Maus mit dem Koi gefällt mir auch am meisten. Den Koi, den er trägt, hast du super hinbekommen, er sieht sehr Realistisch aus :D Sag mal streckt der Koi im Glas die Zunge raus? hahaha wie geil XD
mach weiter so freu mich schon aufs nächste Bild ;)
mfg Yoko