Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Iovena   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.01.2013 04:22
Grenzen existieren nur dort, wo man sie sich setzt.

Der Titel des Bildes basiert unzweifelhaft auf dem Lied, welches mich während der restlichen drei Stunden der Vollendung ununterbrochen begleitet hat. Denn ich finde, dass der Inhalt aus Schillers Gedicht gefühlsmäßig auch hier zutrifft, besonders der Begriff der Freude.
Gewidmet ist dieses Bild meinem Bruder, dem ich es als Weihnachtsgeschenk vermacht habe.

Absoluter Hass an diesem Bild sind eindeutig die Wolken. Ich finde sie immer noch hässlich, aber immerhin für einen ersten richtigen Wolkenversuch mit Buntstift relativ passabel. Wenn also jemand Tipps hat, wie man Wolken mit Buntstiften besser hinbekommt, immer her damit! Es muss doch irgendwie eine Möglichkeit geben...

Wie immer freue ich mich über Kritik, also immer her damit - ich beiße nur an Feiertagen ;)

Ansonsten ein frohes neues Jahr euch allen!
Themen:
Fantasie, Drachen

Stile:
Buntstifte

Widmung:
Meinem lieben Brüderchen

Musik:
"Ode an die Freude", was denn sonst

Dauer :
deutlich länger als 12 Stunden

Hassobjekt:
Wolken... -.-

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Windspirit-Aquaeris
2013-03-15T20:12:19+00:00 15.03.2013 21:12
So, endlich hab ich Zeit, ein paar deiner Bilder zu kommentieren. Und da das hier eines meiner Lieblinge ist, fang ich einfach hier an ;)

Ich weiß auch gar nicht so genau, wo ich anfangen soll, weil ich das ganze Bild total gelungen finde! Ich liebe die Farbwahl. Die Farben der untergehenden Sonne sind sehr schön geworden. Es wirkt alles wie an einem heißen Sommerabend :3 Man kann die Wärme fast schon spüren. Auch den Farbübergang zum dunklen Teil des Himmels ist dir wirklich sehr gut und schön gelungen. Ich habe damit immer noch Schwierigkeiten. Was du beim nächsten Mal vielleicht ausprobieren könntest, wäre einen Lila Farbton mit ein zu bringen :) Gibt nochmal einen schönen Kontrast.
Was mir noch sehr gut gefällt sind die Wolken ( Jaha xD). Sehr schön schattiert und coloriert.
Und wenn du einen Tipp willst, versuch ich es einfach mal. Was genau gefällt dir denn nicht? Die Schatten oder die Form?
Wenn es an der Form liegt, dann nimm dir einfach Photos als Referenzen oder schau selbst in den Himmel, wenn du das nächste Mal spazieren gehst oder irgendwas an der frischen Luft machst :) Wolken können eigentlich jegliche Form haben. Gut im Winter gibt es vielleicht keine Cumulonimbus Wolken, aber da sollte man sich dann jeder selbst informieren xD
Zum Schattieren. Für mich sieht es so aus, als ob die einen schwarzen Stift zum Schattieren benutzt hast. Wie schon gesagt, kannst du Lila und Dunkelrot zum Schattieren benutzten oder sogar ein Blau. Ich hoffe ich konnte dir zumindest ein bisschen helfen ;)
Auch die Pose des Drachen ist dir gut gelungen. Ich mag die Perspektive und vor allem der Kopf ist schön geworden. Es wirkt alles so schön dynamisch! Auch hier finde ich das Lichtspiel wieder sehr schön, was mir auch beim restlichen Hintergrund sehr gut gefällt, vor allem bei den Felsen.
Ich glaube es ist jetzt alles gesagt, was ich sagen wollte :3
Von:  Krasi
2013-01-31T15:59:05+00:00 31.01.2013 16:59
Ich finde den Drachen wieder total gelungen. Die Dynamik stimmt und die Farben sind sehr gut gewählt. Finde es auch irgendwie interessant, dass der Dracher so gut zur farbigen Stimmung des Bildes passt. Finde das Zusammenspiel von Drachen und Sonnenuntergang wirklich sehr gelungen. Ansosnten kann ich nur sagen, dass ich gar nicht weiß, was du gegen die Wolken hast. Finde, dass die eigentlich richtig gut aussehen. Alelrdings muss ich sagen, dass ich die oberen dunklen Wolken irgendwie natürlicher finde als die in der Mitte des Bildes, weiß auch nicht warum. Auf jeden Fall wieder ein sehr gelungens Bild von dir und nochmal vielen Dank für den tollen Leviathan, den du in mein ConHon gemalt hast.
Von:  Brenin
2013-01-27T15:03:14+00:00 27.01.2013 16:03
ohdas sind aber tolle kräftige farben :D
der untere hintergrund sieht fantastisch aus
der drache könnte sich noch ein bisschen mehr von den wolken abheben dadurch das die wolken hinter ihm auch rot sind
ansonten ein klasse bild ^^
das mit den wolken wird schon ^^ übung macht den meister
Von: abgemeldet
2013-01-07T20:40:48+00:00 07.01.2013 21:40
Fussel =D

Der ist ja soooooo süß O.o auch wenn du nicht der Meinung bist, ICH find die Augen auch süß^^ obwohl sie rot sind.
Und dieser Himmel *wow* ... und... seh ich da etwa rosa??!! Du und ROSA???
Das ist ja mal was ;P

Kommt in Favo Liste

hdl =)
Von:  Ellerfru
2013-01-02T11:55:00+00:00 02.01.2013 12:55
...Ich glaub, bei den Wolken fehlt der "Silberstreifen" - die sind ja von hinten beleuchtet, daher sind sie auch so dunkel, also das hat schon seine Richtigkeit, aber an den Rändern müssten sie halt noch viel heller sein - nicht gelb, sondern fast weiß. Eventuell kann man das sogar noch mit einem feinen Radierstift oder Elektro-Radierer hinkriegen.
Aber das ist auch ein eher unwichtiges Detail. ^^
Ich mag das Motiv sehr, es strahlt so viel Freiheit und Lebensfreude aus... Und auch farblich ist es wunderschön gestaltet. Und ich bin ja beeindruckt von der Geduld, die so eine Buntstiftcolo erfordert. Über große Flächen so gleichmäßig zu arbeiten... o_o
Von:  lili_Garnet
2013-01-02T10:40:03+00:00 02.01.2013 11:40
haha woe das Bild sieht sehr lebendig aus ^^
Gefällt mir, so farbenfroh und wild und frei ^-^
Richtig tolle colo, freue mich schon auf mehr :D
Von:  Chessna
2013-01-02T09:42:17+00:00 02.01.2013 10:42
Wow! Das ist einfach absolut wunderschön!
Die Coloration ist einfach genial und das Motiv auch ^^
Ich weiss gar nicht was du hast, die Wolken sind dir doch super gelungen!