Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
30 Minuten nach Fertigstellung der Skizze
 
Tharalin   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.10.2012 14:33
Hier sollte eigentlich ein Ac3 Fanart zu sehen sein

Tjaja.
Ich hatte eigentlich vor, das erscheinen von AC3 zu celebrieren, nur um festzustellen dass es mir scheinbar nie möglich sein wird dafür ordentliche Fanarts zu zeichnen.
Irgendwann hab ich frustriert aufgegeben und mich hier ran versucht. Die Idee bekam ich vor ein paar Wochen beim stöbern nach Musik, kam jedoch nicht dazu sie umzusetzen. Allerdinsg bot sich hier die perfekte Gelegenheit, und dynamik zu üben.
Unglaublicherweise habe ich einen OC von mir gemalt(es kommen ja selten genug überhaupt Menschen in meine Gallerie) wie er beim stöbern in alten Ruinen versehentlich das Böse auf die Welt loslässt.


Für alle die nicht Wissen was die Büchse der Pandora ist (ich musste es vorhin Tatsächlich jemandem erklären ) :

Diese Büchse war eine Beigabe Zeus’ an Pandora, eine von Hephaistos auf Weisung von Zeus erschaffene Frau (als Teil der Strafe für die Menschheit wegen des durch Prometheus gestohlenen Feuers), welche den Titanen Epimetheus (Bruder des Prometheus) ehelichte. Zeus wies Pandora an, die Büchse den Menschen zu schenken und ihnen mitzuteilen, dass sie sie unter keinen Umständen öffnen dürften, doch von Neugier übermannt ließen die Menschen die Büchse trotzdem öffnen. Daraufhin entwichen aus ihr alle Laster und Untugenden. Von diesem Zeitpunkt an eroberte das „Schlechte“ die Welt. Zuvor hatte die Menschheit keine Übel, Mühen oder Krankheiten gekannt, außerdem waren sie – wie die Götter – unsterblich. Als einzig Positives enthielt die Büchse auch die Hoffnung (griechisch ἐλπίς elpís ‚Hoffnung‘), bevor diese jedoch auch aus der Büchse entweichen konnte, wurde sie wieder geschlossen. So wurde die Welt ein trostloser Ort, bis Pandora die Büchse erneut öffnete und so die Hoffnung in die Welt ließ.[1]
-Wikipedia



Musikalische inspiration
Dauer: Vielleicht 4 stunden. Nach zweien hab ich angefangen zuviele Sachen nebenbei zu machen um ordentlich weiter zu zählen.
Themen:
Fantasie, männlicher Charakter

Stile:
Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  _Mialo_
2012-10-31T08:16:50+00:00 31.10.2012 09:16
Klasse Bild! *AL Vorschlag*