Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritt
 
Shi-rai   [Zeichner-Galerie] Upload: 16.09.2012 12:00
Inspiration für das Bild war ein wunderschöner Sonnenuntergang, den ich letztens mitverfolgen durfte, der musste einfach in einem Bild verewigt werden^^

und ich wünschte, ich hätte zu meiner Manga-Zeit mehr Outline-Malen geübt :( hab das mal wieder versucht, um bei der Koloration nicht wie sonst immer absolut keinen Plan zu haben, aber irgendwie liegts mir einfach nicht xD ich hab nie die Geduld zu sowas^^


Kritik ist wie immer gerne gesehen :)
Themen:
männlicher Charakter, Landschaft

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ZaneX
2012-09-18T22:10:00+00:00 19.09.2012 00:10
Von der Szenerie her erinnert es mich sehr stark an dein Drachenbild. Person mit Halbrücken / seitlich im Vordergrund, dahinter Landschaft mit Bergen, ganz hinten Meer mit Sonnenuntergang und Fantasy-Gewusel im Zentrum. Die beiden Bilder liegen zeitlich nun nicht so weit auseinander, als dass es irgendeine Aussage hätte, aber ich finde einen Vergleich an dieser Stelle interessant:
1) Der Betrachter-Blick hat seinen Fokus viel weiter rechts und erzeugt allein damit schon formal eine dynamischere Komposition. Aber auch die geschwungene Mauer und das Gewusel in der Luft, dessen Materialität mir schleierhaft ist, tragen zur lebhaftigeren Szene bei.
2) Gegenlichtschatten! In diesem Bild schön ausgeprägt und wirkungsvoll.
3) Alle anderen Schatten hingegen finde ich viel zu krass. Die Sonne muss schon sehr tief sitzen, um so lange Schatten zu verursachen, vor allem bei so kleinen und niedrigen Büschen. Und damit Schatten so hart sind, muss schon etwas sehr helles scheinen. Aus diesen Gründen und weil die Sonne hier so weiß ist, hat es viel mehr die Wirkung einer riesigen, nicht sehr weit entfernten Explosion ^^'
4) Ich selbst habe den Sonnenuntergang nicht gesehen, darum mag es schwer einzuschätzen sein, aber mich erinnert er farblich viel mehr an einen Sonnenaufgang ._ . Vor allem mit Blick auf das andere Bild.
Von:  miya92
2012-09-16T21:40:30+00:00 16.09.2012 23:40
Es sieht aus, als würde ein Kind vor einer Spielzeuglandschaft sitzen... trotzdem irgendwie schön. Mir gefällt die Atmosphäre sehr. =) Weiter so!!
Von:  Just_Dreaming
2012-09-16T19:53:00+00:00 16.09.2012 21:53
Die Atmosphäre ist sehr schön. Und der Hintergrund auch.
Von:  Ellerfru
2012-09-16T13:12:58+00:00 16.09.2012 15:12
Ich finde den Sonnenuntergang von der Stimmung her sehr schön eingefangen... Die "Kitschfarben" am Himmel sind ja doch eher selten. ^^ Und besonders toll finde ich, wie du mit den Kontrasten spielst. Dass man die Person fast nur als Silhouette sieht, während alle "Nebensachen" im Bild klar zu erkennen sind... finde ich toll gemacht. Pluspunkte für die Bildkomposition. :D
Von:  BlackClover
2012-09-16T11:10:34+00:00 16.09.2012 13:10
Hmmm ich weis ja leider nicht was für einen Sonnenuntergang du gesehen hast ...
Er ist zwar etwas blass, aber das mag ja auch so gewesen sein, ich kenne diese Sorte ja auch.

Was die Optik angeht natürlich wieder sehr verträumt und "fliegend" aber das ist ja immer das schöne daran, nur weis ich nicht so recht ob ich das Männlein nun auf der Mauer sitzen sehe oder auf einem Gebäude, das etwas erhöht am Berghang steht, das kommt für mich otisch nicht ganz so raus, auch wenn ich denke, zu wissen was beabsichtigt war.
Des Weiteren um mal so richtig fies überkritsch zu sein .. aber vlcht hilft es ja. Ich glaube deine Bilder müssten ein bisschen von ihrer Sterilität verlieren.
Damit meine ich: Natürlich sind da Häuser und Bäume und all das, aber es scheint doch alles zuu glatt zu sein. Vlcht hilft es ja an einem Fixpunkt etwas mehr Struktur ins Bild zu brigen. Ich tendiere dazu immer überall zu viel Struktur drin zu haben ... damit werden meine Bilder auch immer Wirkungslos aber ein Bisschen schadet glaube ich nicht!

Soo das wars erst mal... wie immer mag ich deine Bilder, sie sind doch immer sehr inspiriert (es tut gut das zu spüren)!

Grüßde das schovi