Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

kleinnagini   [Zeichner-Galerie] Upload: 09.08.2012 14:06
Eine Übung gemalt "nach der Natur", in Photoshop. Ca. 3 Stunden.

Ist das nach Animexxschen Maßstäben nun "abgezeichnet" oder nicht? XD
Themen:
Stillleben, Speisen und Getränke

Stile:
Computer Grafik

Beschwerde


Kommentare (16)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Leysan
2012-08-13T12:46:42+00:00 13.08.2012 14:46
Diese "Abgezeichnet" Markierung hätte wohl nur in einer Fanart Gallerie entstehen können wo 1000 Leute das gleiche Bild von Pikachu abzeichnen. Wenn man ehrlich ist gibt man seine Referenzen im Text an und gut ist.
Von:  Yina
2012-08-10T10:59:05+00:00 10.08.2012 12:59
Abzeichnen ist für mich, wenn man ein vorhandenes Bild abzeichnet. Also etwas, das schon gezeichnet ist. Von der Realität kann man nichts abzeichnen, von daher ein deutliches "Nein" auf deine Frage :)

So zum Bild xD Ich hab zuerst gedacht, wer fotografiert denn Obst und lädt es hoch! Und dann... omg, das ist ja gezeichnet. Die Schatten und Reflektionen hast du super hinbekommen. Aber warum dieses Motiv? O:
Von:  Yuzuru
2012-08-10T10:32:49+00:00 10.08.2012 12:32
Von:  Unkraut
2012-08-09T23:36:21+00:00 10.08.2012 01:36
ich würd sagen, das ist nicht direkt das "geächtete" Abgezeichnet


Abgezeichnet ist für mich etwas, was quasi die Idee eines anderen direkt Linie für Linie zu kopieren versucht. Da kommt zwar immer eine Interpretation bei raus, aber kaum Eigenleistung.

Das mag man durchaus auch beim "Abzeichnen" von Obst so sehen können. Aber etwas naturalistisch darzustellen bedarf sehr viel mehr Eigenleistung. Zudem orientierst du dich nicht am Werk eines anderen sondern an der Natur. Natur zu interpretieren ist noch etwas anderes irgendwie. Hättest du das Bild bei einem anderen Künstler abgemalt, wäre es wirklich eher eine Kopie, selbst wenn es eigenwillig uminterpretiert wäre. (Und sei es nur, weil man es nicht so "gut" hinkriegt wie der Originalkünstler)


Ergo würd ich das Ganze eher als Referenz betrachten. Das ganze mag nicht eine totale Neuinterpretation von Obst sein, aber der Versuch die Leistung eines anderen zu kopieren ist es auch nicht
Von:  BokuWaKuma
2012-08-09T20:41:30+00:00 09.08.2012 22:41
Mach oder mach nicht, aber jetzt das ganze noch mal aufzubauschen ist schon ziemlich blöd.
Trotzdem schöne Arbeit, aber ich hoffe es hat sich langsam mit der Diskussion. Da ja die Freischalter scheinbar nichts markieren ist es ja so auch ok. D:
Von:  Racami
2012-08-09T19:54:48+00:00 09.08.2012 21:54
JA
abzeichnen ist abzeichnen und bedeutet gemäß duden das man sich etwas als vorlage nimmt ob dabei 2d oder 3d ist egal.
rein nach der bedeutung.... da es hier bei animexx aber noch die abstufung referenz verwendet gibt würde ich dir dies empfelen wobei ich ehrlich sagen muss ich find es fällt einem auch nicht ein zacken aus der krohne wenn mans halt als abgezeichnet markiert da es halt verschiedene arten von abzeichnen gibt.
Bei dir weiß jeder das du dich nicht hinsetzt und von wem anders von 2d abzeichnest.
Markier doch einfach referanz verwendet da du halt den apfel in 3d gebraucht hast um ihn so zu zeichnen und gut ists^^
Von:  RevolutionX
2012-08-09T18:04:41+00:00 09.08.2012 20:04
> sie hat doch nur gefragt? wieso sollte sie damit jemanden ärgern?

Das Thema besteht nicht erst seit gestern. Und das fällt so auch für mich nicht unter "einfach mal fragen", gerade weil sie bewusst einen Wettbewerb daraus macht.
Sie -weiß-, dass es durchaus für Unmut sorgt, also wenn es für sie betont "keinen Unterschied" macht es anzugeben...warum tut sie es nicht einfach?
Von:  Milkymalk
2012-08-09T14:50:54+00:00 09.08.2012 16:50
NEIN

"Abzeichnen" ist für mich das Kopieren eines BILDES nach Augenmaß.

Eine "Referenz" ist das Zeichnen mit einem BILD als Vorlage, aber mit eigenem Motiv.

Ansonsten müßte praktisch jeder "meine Hand" als Referenz oder Vorlage angeben. Und so gut wie jedes Fanart dürfte eine "Referenz" verwendet haben - wer kann schon so einen FF-irgendwas-Character mit allen Gurten, Schnallen und Verzierungen aus dem Kopf zeichnen? Sobald man während des Zeichnens oder auch kurz davor einen Blick auf das Original geworfen hat, ist es genau genommen als Referenz verwendet worden. Wer eine Brille zeichnet und sich dabei an die Brille seiner Schwester oder Oma erinnert, weil er diese jeden Tag sieht und deswegen genau vor Augen hat, der benutzt diese auch als Referenz. Überhaupt halte ich die "Referenz"-Markierung für überflüssigen Blödsinn. Ab einem gewissen Realitätsgrad hat man für jedes Bild eine Referenz benutzt.
Von:  Azuela
2012-08-09T14:33:07+00:00 09.08.2012 16:33
> Du verstehst nicht, dass das ganze kein Beliebtheitswettbewerb ist.
> Wenn ich mir hier einige von den Kommentaren ansehe, werden da völlig irrationale Begründungen hinzugezogen...wundervoll um darauf Aktionen zu begründen. (Aber da du ja auch so denkst ist das ja egal.)
>
> Wenn es für dich keinen Unterschied machen würde, warum machst du es nicht einfach?
> Wenn es für dich keinen Unterschied machen würde, wäre nur der Unterschied zwischen "Leute regen sich auf", oder "keiner regt sich auf".
> Und da ist es dir lieber, wenn sich Leute aufregen?
> Sorry, aber das macht keinen Sinn.
> Oder hast du speziellen Spaß daran Leute damit zu ärgern?

sie hat doch nur gefragt? wieso sollte sie damit jemanden ärgern?
dein kommentar ist bis jetzt der einzige der andere user evt. verärgern könnte, indem er kommentare von anderen usern als irrational abtut
Von:  RevolutionX
2012-08-09T13:11:38+00:00 09.08.2012 15:11
Du verstehst nicht, dass das ganze kein Beliebtheitswettbewerb ist.
Wenn ich mir hier einige von den Kommentaren ansehe, werden da völlig irrationale Begründungen hinzugezogen...wundervoll um darauf Aktionen zu begründen. (Aber da du ja auch so denkst ist das ja egal.)

Wenn es für dich keinen Unterschied machen würde, warum machst du es nicht einfach?
Wenn es für dich keinen Unterschied machen würde, wäre nur der Unterschied zwischen "Leute regen sich auf", oder "keiner regt sich auf".
Und da ist es dir lieber, wenn sich Leute aufregen?
Sorry, aber das macht keinen Sinn.
Oder hast du speziellen Spaß daran Leute damit zu ärgern?