Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Hintzmann   [Zeichner-Galerie] Upload: 20.07.2012 11:43

Das Bild ist ein Ausschnitt aus einem Leporello, das ich vor etwa einem Jahr im einmonatigen Zeichenkurs (also de facto 16 h/Woche, und dann ist auch noch gut Zeit für die Vorarbeit draufgegangen = Überstunden) an der Uni gezeichnet habe. Wir hatten von unserer Professorin ein knappe Meldung aus irgendeinem Hamburger Boulevardblatt bekommen, nach welcher ein dreijähriger Junge nachts allein durch Hamburgs Straßen geirrt war auf der Suche nach seiner Mutter. Die war auf einem Lehrgang. Zitat: "Was der Kleine in der Nacht wohl vergessen hatte." Klar, dreijährige Kinder könnte man natürlich tagsüber fragen, da wüssten sie, dass ihre Mutter auf einem Weiterbildungslehrgang ist. Hust. Nachts um drei kann man sich auch besonders gut weiterbilden. Jedenfalls wird der dreijährige Junge Nachts um drei von einem 73jährigen Mann aufgelesen und an die Polizei übergeben, die ihn nach Hause zu seinem Papa bringt (der war nämlich da, surprise, surprise, und hat nicht mitbekommen, dass sein Kind die Biege macht?). Illustrationsansätze bot der Text noch und nöcher, dementsprechend verschieden fielen dann auch die einzelnen Kursergebnisse aus. Bei mir geht die Erzählung mit dem leeren Bett des Kleinen los, im Verlauf der Geschichte folgt man ihm auf seinem Weg durch die Nacht, es endet damit, wie er an seinen Teddy gekuschelt auf dem Gehweg schlafend vom alten Mann gefunden wird.

Kinderbuch ist zwar nicht sachgemäß, ich kann aber "Illustration" gerade nicht finden.
Themen:
Fantasie

Stile:
Tusche

Beschwerde


Kommentare (11)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2012-07-26T07:26:54+00:00 26.07.2012 09:26
Wunderschönes Bild.
Von:  kitchenfairy
2012-07-24T06:49:10+00:00 24.07.2012 08:49
klasse und wie nennt man diese art und weise der zeichnung
stricheltusche oder sowas ???

ich finde die wolken echt klasse
Von:  Ahnung
2012-07-21T13:10:12+00:00 21.07.2012 15:10
wow das sieht soo schön aus!
wirklich sehr schwunghaft und
die schatten hast du soo toll gesetzt :D
Von: HyakuyaMikaela
2012-07-21T03:39:33+00:00 21.07.2012 05:39
Sieht aus, wie aus einem Buch entsprungen. <3
Von:  awa
2012-07-20T15:06:24+00:00 20.07.2012 17:06
awesome *-*
*al*
Von:  Cubia
2012-07-20T13:21:50+00:00 20.07.2012 15:21
Wundervolle Wolkendarstellung! So dynamisch, einnehmend und detailreich. <3 Wahnsinn... ich würde mich darin auch verlieren... Ich liebe dieses Werk, super gemacht. Das war sicher eine Heidenarbeit! Ich bin glücklich, dass du sowas wundervolles mit den Usern teilst. <3<3<3 Danke! <3<3<3
Von:  Mondlicht
2012-07-20T13:04:11+00:00 20.07.2012 15:04
Sehr sehr schick. Tolle Wolkenstruktur und wunderbarar Einsatz von Tusche.... Ö__Ö Mag ich! Ö-Öv
Von:  hadece
2012-07-20T10:45:43+00:00 20.07.2012 12:45
Toller Weißraum und Linienführung, erinnert (vermutlich bewusst) an einen alten Kupferstich. Den kleinen Jungen hätte ich fast gar nicht gefunden. Interessant, wie du die Situation interpretiert hast. Ich bin begeistert!
Von:  Rosina
2012-07-20T10:44:01+00:00 20.07.2012 12:44
was für dynamische Wolken! Schraffuren Olé!

obwohl sie von weiten oderntlicher aussahen ^^ Das mit den verschwiedenen Grauwerten funktioniert hervorragend
Von:  kackapower
2012-07-20T10:20:25+00:00 20.07.2012 12:20
Wow! So viel Dynamik und Arbeit in so einer Sache. Wahnsinn!