Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Ninjatoertchen-Kana   [Zeichner-Galerie] Upload: 19.06.2012 04:06
Follow my wings

“Ich blickte in den Himmel und sah.“

Ein erneutes Fanart für meinen kleinen Seth, der sein Gedächtnis unter widrigen Umständen verlor und eine verdammt enge Beziehung zu Vögeln und anderen Tieren hegt. Er ahnt noch nichts von seiner Existenz und doch spürt er es täglich aufs Neue.
Mir brannte es schon lange in den Fingern etwas in dieser Richtung zu zeichnen. Nun ist es da. Ich hoffe es gefällt euch~
Verwendete Referenz:
diverse Vogel-Bilder aus Google für die Silhouetten

Themen:
Tiere (real), Rollenspiele, Gefühle

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Vögel

Unterthemen:
Angst

Datum:
18.06.2012

Dauer:
Insegesamt ca 4-5 Stunden

Übung:
Atmosphäre (+); Gefühl (+++)

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Zaney
2013-09-26T15:52:31+00:00 26.09.2013 17:52
sehr verträumt ich mag dieses bild total *_*
die siluetten von den vögeln sind dir sehr gut gelungen
und vor allem das gesicht und die haare *___*
ur schön kann man einfach nur anschmachten!
Von:  taiyo83
2012-11-30T01:49:46+00:00 30.11.2012 02:49
So peinlich mir das auch gerade ist...
Aber ich starre das Bild an, lese meinen Kommie dazu und empfinde das gleiche wie damals - das Bedürfnis nach einem Kuss.

(Diesen seltsamen emotionalen und Müdigkeits-überlagerten Zweit-Kommie bitte nicht zu sehr interpetieren. Es ist spät!)
Von:  Wildflower
2012-08-21T06:14:59+00:00 21.08.2012 08:14
Wow, was für ein geniales Bild.
Einfach toll.
Gefällt mir sehr gut, die Atmosphäre ist umwerfend!
Von:  Betsy
2012-07-28T21:19:50+00:00 28.07.2012 23:19
i like it~

irgendwie mag ich den BG besonders. Ich hab was übrig für den 'grungigen' Stil. Aber auch der Herr ist sehr schnuckelig geworden. Tja schade, dass er im RPG die Y-Chromosome anstrebt XD
Nach längerem Anschauen des Bildes hatte ich irgendwie das Gefühl, dass er einen etwas langen Hals hat, aber ich mag mich auch irren, weil er ihn in dieser vielleicht Position einfach 'überstreckt'.
Hachja, ich wünschte, ich könnte auch einfach den Stift in die Hand nehmen und zeichnen was mir in den Sinn kommt. <3
Von:  Siva-Blanque
2012-07-25T19:57:08+00:00 25.07.2012 21:57
Das Bild existiert schon so lang und du hast es noch nicht verlinkt gehabt? Schäm dich :P

Gleich vorweg, von den Seth-Darstellungen finde ich dieses am schönsten. Da ist irgendwie alles ineinander stimmig. Von der Anatomie bis hin zum Hintergrund und das gesamte Farbkonzept.
Ich das Gefühl, dass du bei jedem Bild mehr zu dem Antlitz gefunden hast, das du ihm geben willst. Besonders angenehm find ich hier, dass er maskuliner wirkt. Er hat zwar immer noch diese 'elbenhafte Schönheit' nenn ich das mal, aber das passt auch zu ihm.
Beim Anblick des Bildes kam mir als erstes ein Lyric-Vers aus dem Lied Hail and Kill von Manowar in den Sinn: "Like a raven in the sky I was born to die."
Von:  Vincent_Silence
2012-07-25T09:29:38+00:00 25.07.2012 11:29
Absolut stimmungsvoll und mitunter von den Portraits her eines deiner besten Werke. Farblich ist die Komposition absolut anregend und ich bin so stolz auf dich dass du dich mittlerweile an solch komplexe Bilder wagst. Ja, man sieht so deutlich deine Steigerung und nicht nur das, man sieht das du erfolgreich sämtliche Kapitel eines imaginären zeichnerischen Lehrprogramms absolviert hast. Du bringst etwas zum Abschluss und beginnst etwas Neues und es ist unvergleichbar und beispiellos wie du dich ins Zeug legst und steigerst. Dieses stimmungsvolle Werk, der Ausdruck, das Gefühl und nicht zuletzt das hohe Maß an künstlerischem Now-How lässt dich jetzt schon für die Zukunft zu einer kleinen Ikone meiner Zeichnerfreunde werden. Das schreib ich nicht nur weil wir Freunde sind, sondern weil das was du leistest weitaus das Maß des gewöhnlichen übersteigt. Nur verliert man als Schöpfer seiner werke oftmals den blick für so etwas. Man sieht nicht den Fortschritt oder nur kaum, aber er ist dennoch da und wenn du dir ältere werke von vor drei Jahren zu Gemüt ziehst, wirst du überrascht sein wie sehr du dich von deinem damaligen Status entfernt hast und dass du dich mit niemandem mehr messen musst, denn du hast einen ganz eigenen, individuellen Status erreicht und Hey! Du bist Dozentin an einer Malschule und bringst anderen dein können bei. Wer kann das schon von sich behaupten im Alter von 21 Jahren? ;) ich bin sehr stolz auf dich! Weiter so und niemals aufgeben oder erniedrigen lassen. Du bist die beste und du wirst die Allerbeste!
Von:  Ninjatoertchen-Kana
2012-06-19T14:36:05+00:00 19.06.2012 16:36
"Ich liebe diese Lippen, sie sind einfach sinnlich, frau möchte sie küssen. *blush*"

Gäbe es hier einen 'Like'-Button, dann würde ich damit dieses wunderschöne Zitat von dir versehen. Es ist so süß, was du geschrieben hast und nicht nur eine Ehre für mich sondern auch eine Charaktereigenschaft, die du von dir selbst Preis gibst. Vielen, vielen Dank für diesen tollen Kommentar!
Von:  taiyo83
2012-06-19T10:47:10+00:00 19.06.2012 12:47
Liebes Ninjatörtchen - warum hat denn *Atmosphäre* nur ein kleines + ? Ich finde nicht, dass das, was das Bild ausstrahlt, nur Gefühl ist! Wobei das schon recht mächtig ist. Auch den Titel finde ich passend, ich sah das Bild in der Kleinanzeige und wusste, es hat etwas mit Luft zu tun (so ganz grob).
Die Coloration ist schön (wie immer muss ich leider sagen, denn du colorierst nun mal wunderschön!), und es passt auch alles schön zusammen, nicht nur von den Farben, auch die Elemente sind stimmig zueinander. Und... die Lippen. Ich liebe diese Lippen, sie sind einfach sinnlich, frau möchte sie küssen. *blush*
Von:  Hinatara
2012-06-19T06:40:39+00:00 19.06.2012 08:40
Ich blickte auf den PC und sah ein wahnsinnig tolles Bild o_o