Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
Skizze, weil ich zu faul für Outis bin ♥
Festlegung von den Farben der Chars und ausarbeitung der Gesichter ö.ö
Weitere Ausarbeitungen an den Chars + Hintergrundfarben
larvl   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.03.2012 13:26
Ich fasse mich mal kurz, weil ich die ganze Nacht durchgemalt habe und jetzt ein bisschen~ tot bin.

[spoiler]
Also Kurzfassung:Der Helle ist ein Magi, der Dunkle ein Mahr. Zwei Rassen, die sich von Natur aus eher ungrün sind. Soll heißen, sie murksen sich nach Möglichkeit, wenn sie sich begegnen. Da Mahre sehr kriegerisch sind, sind sie aber sowieso mit praktisch jeder Rasse verfeindet. Einer der Gründe weshalb sie nicht sonderlich zahlreich vertreten sind (wär auch doof, die würden nämlich alles plattwalzen wenn sie könnten).
Aber eines Tages, aus einer Verkettung höchst unliebsamer Umstände, hängen die Leben dieses Magis und dieses Mahrs von dem jeweils Anderen ab. Das heißt sie sind in einer Pattsituation. Da keiner dem Anderen traut, sie sich gegenseitig aber zum überleben brauchen (obwohl sie einander eigentlich umbringen möchten), beschließen sie also einen Pakt abzuschließen. Einen magischen natürlich, damit ihn keiner von Beiden brechen kann. Als Bündnis tragen beide diese überaus hübschen, blauen Amulette, die sie nicht eigenständig abnehmen können (der Andere muss aus eigenem Willen behilflich dabei sein). Der Clou an der Sache ist nämlich, wenn nun einer der beiden Amulett-träger stirbt, wird auch der Andere sterben. Das heißt, sie müssen einander beschützen, um ihr eigenes Überleben zu sichern. Ja. Ich glaube das war so die grobe Grundstory.
Ja. Eigentlich ist die Story sehr durchdacht, aber... wie gesagt... müde. ;_; und ich denke, ich würde auch zu sehr ausschweifen.
[/spoiler]

Auf dem Bild schickt der Magi den Mahren in einen Kampf mit einem Unwesen, den er selbst niemals überlebt hätte. Magis sind keine Kämpferischen Naturen und ziehen im Normalfall auch nie allein herum, sondern bewegen sich in kleinen Heeren, sobald sie ihre Territorien verlassen.

Njoooh ich hau mich hin *Ö*
Themen:
Fantasie, Eigene Serie

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Musik:
Farin Urlaub - Tritt mich noch einmal

Beschwerde


Kommentare (14)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Koi
2012-04-08T21:18:00+00:00 08.04.2012 23:18
cooles aquarel, aber selbst in groß erkenn ich nicht was sein problem is, dass er so gequält schaut
Von:  Jondy
2012-04-08T17:52:22+00:00 08.04.2012 19:52
die colo finde ich sehr beeindruckend. ein wunderschönes Bild.
Von:  Rai-ka
2012-04-07T00:58:55+00:00 07.04.2012 02:58
Einen DJ zu der Geschichte zu lesen wäre toll.
Ich steh auf so ungleich Teams,
genaus mein Fall. Wirklich sehr toll gelungen.
ich mag die Gesamtwirkung.

lG ShiSha die mit nem anderen Acc on ist xD
Von:  WeissesGeschoepf
2012-04-06T07:47:41+00:00 06.04.2012 09:47
Ich erhänge mich immer an Kleinigkeiten, aber wieso hält der die Axt so seltsam fast? Der optische Eindruck ist, das der Daumen nicht den Griff umschließt. Wer tut sowas? ;__;

An sich ein gutes Bild, mich irritiert nur die hagere Figur des 'Magiers'? Durch diesen leicht gestreckten Hals wird er noch mehr in die Länge gezogen. >____<
Von:  Loeffel
2012-04-05T21:45:08+00:00 05.04.2012 23:45
Wieso zum henker hast du so wenig kommentare? o_o
Ich find es wirklich schön (und auch mir entgeht das gewisse Prickeln nicht xD). Der Hintergrund ist jetzt nicht der spannendste, aber er trägt extrem dazu bei, dass hier ein sehr natürlicher, traditioneller look entstanden ist. Die beiden Figuren gefallen mir gut, besonders der Mahr hats mir angetan. Hier und da stimmen die propotionen nicht 100%ig, und ich denke man hätte die pose des magis noch ein bisschen überspitzen können, damits dynamischer wirkt, aaaaber letzteres fällt schon in die kategorie 'pingelig' glaub ich xD Ich mag das bild jedenfalls wirklich gern und hoffe, dass du noch etwas aufmerksamkeit bekommst. Wann kann man mal mehr von den beiden schätzchen lesen?
Von:  brandzess
2012-04-04T12:48:55+00:00 04.04.2012 14:48
Ich mag es total, weil es irgendwie so einen Yaoi/Shounen-Ai Charakter hat :DDDD
Toller Zeichenstil!
Von:  Niju
2012-04-04T12:25:29+00:00 04.04.2012 14:25
Ich bin beeindruckt!
Sowohl von der Geschichte als auch von deinem Werk
Die Charas scheinen richtig zu leben...
Ich kann einfach nicht anders als das Bild in meine Favoliste auf zu nehmen. Ein wirklich gelungene Arbeit!
Da kann ich nur Lob aussprechen.^^
Von:  thegreatL
2012-04-03T10:15:38+00:00 03.04.2012 12:15
@-Ayako
Du bist nicht die einzige, die dieses Prickeln sieht, bzw. mit den Fantasien entwas ausschweift. *hust*
Ich finde das Bild übrigens sehr gelungen und die Geschichte dahinter gefällt mir ausgesprochen gut. Gut, dass der Magi so schlank ist, viele vergessen, das nicht-kriegerische Wesen eher selten betonte Muskeln haben.

Einziges Manko: die Sichel. Vom Griff aus gehend müsste die Klinge weiter nach hinten verlaufen, also eigentlich um sein Bein und ihn so aufschlitzen, aber da der Rest passt, ist es nicht weiter schlimm.

Übrigens gefällt mir der Mahr sehr gut. <3
Von:  -Ayako
2012-04-03T04:31:30+00:00 03.04.2012 06:31
Ein sehr schönes Bild, die beiden Charas sind gut ausgearbeitet und man kann deutlich erkennen, das der Magi kein Kämpfer ist, einfach keine Muskeln.
Ich halte das Bild nicht für unausgeglichen, zwar stehen beide Charas re, doch die ausgestreckte HAnd des Magis nach links führt zu einer Dynamik. Man ahnt genau das von links etwas bedrohliches kommt. Auch die verlängerte Linie vom Arm das MAgis ausgehend zeigt diese Dynamik an, sie ist deutlich heller und durch die Diagonale Line, die in der linken, unteren Ecke entspringt und ebenfalls deutlich heller ist als der restliche Hintergrund, wird hier ein Dreieck geöffnet. Dieses Dreieck fungiert als der Ausgleich zu den beiden Charas, aber ohne die Aufmerksamkeit von den beiden Figuren abzulenken.
Zu den beiden Charas: beim Magi erscheint mir dwer Hals ein wenig zu lang, aber das ist nicht störend. Sein Gesichtsausdruck ist ängstlich und der Mahr hat ein leicht diabolisches Grinsen aufgelegt. MEin erster Gedanke war: der Magi ist der Gebieter des Mahr und wird von ihm in den Kampf geschickt. Der Mahr geht sehr gerne in diesen Kampf, da er auf den Hintern des MAgi scharf ist und ihn nach dem Kampf vernaschen wird.
Entschuldige meine homoerotischen Fantasien aber ein leichtes Prickeln zwischen den beiden ist zu sehen.
Von:  Aikyra
2012-04-03T01:50:59+00:00 03.04.2012 03:50
Mwahaa, ich freu mich, dass es AL geworden ist <3 Das hat es wirklich verdient.