Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Euphonie   [Zeichner-Galerie] Upload: 21.01.2012 07:27
Lesezeichenversteigerung noch bis zum 25.01!

...weil ich aus Liebe zu dir fallen muss!

Dieses Bild ist ein Geschenk für die allerliebste abgemeldet.
Mit dem dazugehörigen Entstehungsvideo: Link

Wir sind total verliebt in die religiösen Figuren Samael und Lilith, die ja in einigen Glaubensrichtungen als das Herrscherpärchen der Hölle bezeichnet wird.
Natürlich gibt es 100 verschiedene Auslegungen, im Judentum gibt es ganze Geschichten über die zwei, in der Bibel werden sie gar nicht bis kaum erwähnt, die Band Samsas Traum hat ein ganzes Album zu ihnen herausgebracht ('Die Liebe Gottes').
Ich liebe die Geschichten, und wenn man sie alle zusammen nimmt und versucht ein bisschen passig zueinander zu bringen ergeben sie eine herrlich tragisch-dramatische Romanze.

Für alle die die beiden nicht kennen eine persönliche Wiedergabe dessen was ich für mich aus den Geschichten heraus und zusammengelesen habe.
(Da ich gerne einen auf den Deckel bekomme für meine Halbwahrheiten kündige ich gleich an: Ich beziehe mich auf verschiedene Quellen. Ihr braucht jetzt nicht auf Hermine machen und mich eines Besseren belehren. XD):
Lilith war Adams erste Frau. Sie wurde aus Lehm erschaffen. (Man sagt Samael habe in sie hineingespuckt als Gott sie schuf, was ihren widerborstigen, 'boshafteren' Charakter erklären könnte. Sie war sehr... widerborstig eben, hat den Ton angegeben in ihrer Beziehung zu Adam und sich ihm nicht gefügt. Es wird auch gesagt sie habe beim Sex immer oben sein wollen. Daraufhin hat sich Adam bei Gott beschwert. Dieses Weib gefiele ihm nicht!
Also wurde sie (und jetzt wird es schwammiger) verscheucht. Sie floh in einen Wald wo sie sich einfach mit einem Dämon paarte und ein gutes Dutzend mal hundert Kinder bekam. Die Gott tötete. Woraufhin sie im Zorn ebenfalls Kinder tötete und verspeiste. (Keine Ahnung wo die Kinder her sind wenn Adam und Eva oder eben Adam und Lilith die ersten Menschen auf der Welt gewesen sein sollen. Naja.)
Um Adam wieder eine Partnerin zu kreieren gab es dann Eva. Die war aus Lehmschlamm und einer Rippe von Adam und fügte sich weitaus besser als die blöde Lilith.
Samael, der einst ein hoher Engel war, sich aber gegen Gott wandte, meinte es wäre lustig Adam trunken zu machen, durchs Paradis zu kriechen und Eva zum Sündenfall zu verführen. Als sie dann raus aus Gottes Garten waren erschien Samael Eva noch einmal, verführte sie erneut und zusammen zeugten sie Kain.
So heißt es zumindest. Irgendwo.
Ich zumindest finde das wesentlich spannender als die biblische Geschichte vom Sündenfall.
Wusstet ihr das 'Baum der Erkenntnis' im ursprünglichem Wortlaut bedeutet 'Baum der Sexualität'?
Samael ist im Übrigen blind. Auf meinem Bild und in den jüdischen Darstellungen.

Die Geschichte die Samsas Traum zu den beiden erzählt ist weitaus tragischer.
Samael und Lilith, ein menschliches Liebespaar.
Lilith erkrankt und stirbt, woraufhin sich Samael das Leben nehmen will, was sie ihm im Sterben verbietet, da er sonst, laut Bibel, in die Hölle kommen würde und sie sich im Paradis nicht wiedersehen könnten. Voll Zorn und Frustration begibt sich Sam auf eine Reise, um den schnellen Tod zu finden. Und begegnet stattdessen Gabriel und Michael, die miteinander kämpfend vom Himmel fallen... (Fortsetzung folgt! ... im Album 'Die Liebe Gottes'!)

So. Genug der Märchenstunde.
Und noch einmal:
Ich übernehme keinerlei Haftung für mein Geschwafel und wünsche KEINE Belehrungen.
Vielen Dank. XD
Themen:
Pairing (Hetero), Dämonen

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Samael (jüdischer Talmud), Lilith

Unterthemen:
Volldämon, Gefallener Engel

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  -Nicki
2012-04-16T17:56:22+00:00 16.04.2012 19:56
Das Bild ist sehr schön
:D
Am meisten gefallen mir die Haare und der Apfel ;D
Von:  Nekoryu
2012-01-21T18:47:08+00:00 21.01.2012 19:47
Das Bild ist genial geworden. Um jedoch die lücken zu füllen:

Adam ist zu gott gegangen und hat Lilith dort denunziert, da sie sich ihm nicht unterwarf. Adam wollte keine gleichberechtigte Beziehung, sondern sah sich als Vorherrscher, da gott ihn zuerst geschaffen hat. Als Gott zu Lilith ging und ihr befahl, sich Adam zu unterwerfen, widersetzte sie sich dem Befehl. Daraufhin wurde sie verbannt.
Gott schuf Adam eine zweite Frau, Eva. Um dafür zu sorgen, dass sie sich Adam von Anfang an unterwarf, schuf er sie nicht aus lehm (so wie lilith und adam anfangs), sondern aus Adams rippe.

Lilith, die (wie du sagtest), in den Wald floh und mit einem Dämon/ gefallenen Engel (Es war wahrscheinlich sogar samael) kinder hatte, schwor rache an gott, nachdem er ihre Kinder ermordet hatte. Und zwar, indem sie alle Kinder der Menschen (Also Adam und Evas) ermorden würde.

Es gibt bei den Juden noch heute bräuche, um die schlafenden Kinder zu schützen. Ein plötzlicher Kindstod bedeutete früher, dass Lilith nachts gekommen und das Kind getötet hatte aus rache für den Tod ihrer Kinder. Sie symbolisiert den Neumond, Eva hingegen den Vollmond.
Dieses Motiv wurde auch in NGE aufgefangen. :3
Von: Oogie-Boogie
2012-01-21T09:40:48+00:00 21.01.2012 10:40
Nun...
Das Bild ist gut...
Hat durchaus Hezr.^^

("What's up, Doc?")

Gez. Oogie-Boogie
Von:  das_entchen
2012-01-21T06:43:46+00:00 21.01.2012 07:43
*lol*
Das Bild ist echt genial geworden^^ Mach weiter so^^ Im übrigen kenn ich die Geschichte von Samael und Lilith auch ein wenig durch Samsas Traum. Sehr schöne Geschichte, auch wenn man in die Liebe Gottes wenig versteht.