Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Karmic_Justin   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.12.2011 00:35
Lieber DORK!

Erstmal: Ich wünsche dir aus ganzem Herzen frohe Weihnachten, ein besinnliches Fest und tolle Geschenke!

Dann ist jetzt ja wohl klar: das hier ist dein Wichtelbild! *hochhalt*
Usprünglich hatte ich für dich viel anderes geplant. Erst war ich auch etwas erschrocken, da ich viele deiner Serien zwar kenne, aber selber nicht lese. Was tun? Einfach schauen, was du mir noch so tolles geboten hast. Und so langsam kamen mir auch einige (und manche waren zweifelhafte) Ideen. Angefangen bei Ciel~der letzte Herbst~, welches ich sogar dafür gelesen habe, über Hetalia bis zu deinen OCs hier. Leider kam mir bei den erstgenannten Serien keine zufriedenstellenden Idee, so sehr ich mir das auch gewünscht habe. Dafür fiel mir dann ein Bild ein, welches eine Geschichte zu erzählen weiß (und ich muss gestehen, Bilder die Geschichten erzählen, sind was feines).
Ich entschied mich schlussendlich dann für deine OCs. ;D
Irgendwie dachte ich mir schließlich, warum weint der kleine Bursche Sterne? Was macht ihn so traurig? Und dann erinnerte ich mich an eine tragische und romantische Geschichte, die fast so alt ist wie die Welt selbst. :D Oder auch nicht, aber schon ziemlich alt. (ich meine Qixi, in Japan auch als Tanabata bekannt)

Also, es geht darum, dass die beiden sich nur einmal, nämlich am 7.Tag des 7.Monats. wiedersehen können. Der Junge (rechts) ist der Sohn des Himmelkaisers und webt bunte Wolken. Doch ein großer silberner Strom (die Milchstraße) trennt ihn von seiner Liebe zu dem Hirten (links). Und da alle Schmetterlinge und Falter so traurig über diesen Umstand sind, helfen sie den beiden sich zu sehen und bilden einmal im Jahr eine Brücke über den ganzen Himmel.

Die eigentliche Version der Geschichte ist natürlich wesentlich umfangreicher und auch etwas anders (ElsternSchmetterlinge XD), aber im Grunde stimmt sie so, und außerdem machen sich deine OCs super in einer tragischen Liebesgeschichte.
Ikitulein... ich hab an die Dramatik gedacht^^. Und an die Schmetterlinge/Falter. Und den Weltraum, auch wenn er warscheinlich nicht so extrem rüberkommt.
Ich finde sogar, so ein traditionelles Gewand hat etwas uniformes ;D
Ach ja, ich war ständig versucht Peko-Peko auszuquetschen, ob das alles eine gute Idee ist. Aber dann hatte ich immer Panik und Angst, was sie dazu sagen würde, also dann doch nicht.
Und was hab ich mich gefreut, als ich in deiner Best-Characters-Liste 2011 Mister und Ran entdeckt hab, ich mag die auch so ♥

Noch was zum Bild: Hat ewig gedauert, und der Himmel hat mich geärgert. Was die Pastellkreide jetzt nicht gerettet hat, dass ist halt einfach "typische" Acrylstrukltur. Ich selber kann auch nur über das Bild meckern, da hätten bestimmt noch mehr 'Schatten reingemusst, aber irgendwann ist auch mal gut. Sonst wäre es auch bestimmt zu dunkel geworden, ich kenn mich XD
Ich war auch sehr froh, endlich damit fertig zu sein, aber es hat wirklich die ganze Zeit auch mega Spaß gemacht, da ich immer noch hoffe, dir, lieber DORK, damit eine Freude und ein schönes Weihnachtsgeschenk machen zu können.

Ich wünsche auch allen anderen frohe und besinnliche Weihnachten!

LG SNuFKiN_
Themen:
Shōnen-Ai, Wichteln, Gefühle

Stile:
Pastellkreide, Acryl

Originalgröße:
von Vorteil. Hab es aber auch noch in mehreren größeren Varianten.

Dauer:
> 20 Std.

:
Fatima, shiki∞project, Kagrra, Zoro & Moran

♫²:
白ノ黒ノ黒ノ白 shiro no kuro no kuro no shiro

Format:
A3

Charaktere:
by DORK

Streifen auf Kleidung:
ganz edel in Gold und Silber

der weinende Junge:
fängt seine Sterntränen in einer Schale auf, damit nicht plötzlich mehr am Himmel sind als vorher. Oder aus anderen Gründen, wer weiß?

der Mond:
naja

die Wolken:
naja² =D

wenn DORK das Bild mag:
kriegt er es auch per Post =D

das Bild:
für mich (*□*)

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (50)
[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: DORK
2014-01-10T17:45:26+00:00 10.01.2014 18:45
Achja, guck ma einer an, damals in 2011 gabs ja in der Regel noch unendlich viele Kommentare auf die Bilder!!
Jedenfalls steht das momentan aus Nichtvorhandensein eines Bohrers einfach auf meinem Schreibtisch an die Wand gelehnt. Nachdem es viel zu lang einfach auf dem Boden gegen die Wand gelehnt stand.
Das heißt, wenn mein Laptop zugeklappt ist und ich beim Lernen/Malen gedankenverloren ins Leere vor mir blicke, seh ichs immer, hehehe.

Weil ich das grade getan habe, bin ich hierher getrollt. Unds Bild is noch in deiner Galerie oben in dieser Auswahl. Super cool, aber da gehörts halt auch hin!!!! :-D
Antwort von:  Karmic_Justin
10.01.2014 21:01
Stimmt, irgendwie ist da wirklich ein nachhaltiger Kommischwund in diesem und im letzten Jahr. Irgendwie traurig.

*__* Ja, das freut mich so!!! Ich muss sagen, eines meiner wenigen Bilder, was ich trotzdem noch mag und auf das ich auch megastolz bin °^°b Das kommt auch nicht so schnell wieder aus der Auswahl weg ;D
Hab heute auch erst meins wieder zur Post gebracht, ich freu mich echt wenn sich da auch nach Jahren noch jemand über mein Bild freut *°* Danke!
Antwort von: DORK
15.01.2014 14:37
Ich glaub, ganz viele Leute wandern weg... Naja, solang so n Kern von Animexx da bleibt... Haha.

:-D Das ist cool. Naja, dass es nicht viele Bilder mit dem Status gibt ist vllt etwas uncooler. Aber allgemein freu ich mich da wohl sehr darüber, höhö.
Und ich hatte auch an dem Tag die Nachricht bekommen, dass mein Wichtelbild angekommen ist. Wahrscheinlich hab ich deswegen bewusst auf das Bild hier geguckt?
Von:  katechan
2012-07-13T18:50:59+00:00 13.07.2012 20:50
*-* Ich finde dein Bild wunderschön. Die Farben sehen toll aus, vor allem die vom Himmel. <333
Die Wolken und Laternen gefallen mir auch gut.
Und das Pairing ist süß.
Von:  chibi_kai
2012-01-08T14:33:33+00:00 08.01.2012 15:33
So mein Lieber, hiermit bekommst auch du endlich einen Kommentar auf dein Wichtelbild X3!

Zunächst einmal finde ich es immer wieder toll was für schöne Ideen du für deine Komposition hast. Hier sind es die Schmetterlinge die eine Brücke formen, das sieht wirklich unglaublich schön und romantisch aus, so verträumt und gleichzeitig nicht einmal so kitschig, wie man es vermuten könnte.
Gefällt mir wirklich sehr und bringt dem sonst doch eher schlichten Motiv eine unglaubliche Aufwertung, es macht es einfach besonders ^.~

Was mir anatomisch jedoch etwas seltsam anmutet, ist die dicke der Arme und Beine. Gerade die Oberarme sehen bei dem vorderen Charakter extrem schmal aus, besonders wenn der Ärmel am Unterarm noch so schön weit ausladend fällt... hat er dann überhaupt einen Oberarm? Wenn man bedenkt wie viel Platz da zwischen Unterarm und Ärmelende ist... der ja auch beim Oberarm sein müsste... wo ist der Arm xD?
Gerade Männer haben ja normalerweise etwas breitere Oberarme, immerhin haben sie auch breitere Schultern und auch an den Handgelenken ist Mann normalerweise nicht so extrem schmal und zierlich gebaut.

Die Beine sind schon etwas besser, bei dem Vorderen ist das leicht schräg gehaltene Bein jedoch deutlich schmaler als das andere, das ist trotz Perspektive nicht normal XD

Aber ich bin selbst nicht gerade heldenhaft wenn es um solche Dinge geht, von daher bleib einfach am Ball und übe weiter! Was ich jedoch sehr schön finde sind die Faltenwürfe der Kleidung, die hast du wirklich gut rübergebracht und die Kleidung wirkt so gleich viel natürlicher. Gefällt mir sehr X3

In den Haaren hättest du diese Schattierungen ruhig noch etwas deutlicher machen können. Die Haarfarbe ist zwar sehr hell, dennoch sollte man Schatten erkennen können, besonders auch auf dem Kopf selbst und nicht nur am Pony. Finde das immer sehr irritierend, normalerweise hat man doch zumindest noch einen Scheitel oder auch auf dem Kopf selbst (gerade bei Kurzhaarfrisuren) abstehendes Haar etc.

Besonders gelungen und absolut WOW an diesem Bild sind aber die Wolken und der Mond. OMFG dieser Mond ist so wunderschön *_* Du hast mit deinen Acrylfarben hier eine super tolle Struktur und Leuchtkraft hergestellt, ich bin absolut begeistert!
Das trägt natürlich auch wunderbar zur Stimmung bei und dann noch diese flauschigen Wölkchen *_*! Einfach perfekt romantische Szenerie <3333
Von:  enjiru
2012-01-07T19:34:07+00:00 07.01.2012 20:34
wow, die Idee mit den Schmetterlingen ist wirklich toll und ich mag die ganze Szene total, die Farben sind wunderschön, das Bild hat was romatisches :)

lg, enjiru
Von:  Megaloceros
2012-01-02T21:45:06+00:00 02.01.2012 22:45
Das Bild hast du sehr schön gezeichnet. <3
Die Brücke aus Schmetterlinge, finde ich am tollsten. *u*
Von:  eulchen
2012-01-02T21:43:35+00:00 02.01.2012 22:43
Oooh, eine Brücke aus Nachtfaltern, wie toll *_*
Und die schönen, leuchtenden Laternen und der tolle Nachthimmel sind genial. Aber vor allem die Laternen. So schön verziehrt und verschnörkelt :3
Von: abgemeldet
2012-01-02T19:12:13+00:00 02.01.2012 20:12
Wunderschönes Bild! Wie meine Vorredner shcon gesagt haben, hat es eine unglaubliche Atmosphäre. Ich bin auch sehr begeistert von den kleinen details wie der tatsache, dass du bei dem linken Knaben die Schwerkraft berücksichtigt hast (weil seine schuhe leich nach unten klappen). SOwas finde ich immer besonders voll!
Eine tolle szene, die beiden sehen sehr sanft und gefühlvoll aus!

LG
Von:  Kajiri
2012-01-02T10:57:59+00:00 02.01.2012 11:57
die farben sind wunderschön das hebt diese tole stimmung so schön hervor^^
besonders gefällt mir die brücke
Von:  Farfarello
2012-01-01T21:03:53+00:00 01.01.2012 22:03
Oh, die Koloration ist dir wirklich sehr schön gelungen und auch ihre Blicke! Besonders gefallen mir aber die Schmetterlinge auf der Brücke, das ist wirklich eine sehr schöne Idee! :)
Von:  Archimedes
2011-12-31T14:28:47+00:00 31.12.2011 15:28
Awww, das Bild hat aber eine wunderbare Atmosphäre. So schön ruhig und fast schon etwas melancholisch. Gefällt mir sehr gut. Die Nebelschwaden sind dir auch sehr gut gelungen. Sie fließen richtig durch dein Bild.
Ein sehr schönes Wichtelbild.