Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Ninjatoertchen-Kana   [Zeichner-Galerie] Upload: 26.06.2011 19:27
Ein Fluch liegt auf der Welt.

Während der Mond und die Sternchen lachen, hat sich die Sonne schon längst verabschiedet. Sie schickt ihre Strahlen in hellem Lichte über die Welt, lässt jedes Leben darauf erblühen. Doch das Leben wählte bereits seinen eigenen Weg.

Dies ist ein Andenken an die Menschheit. Denn sie ist hr eigener Fluch. Allein sie schafft es sich in unnachahmlicher Schnelligkeit zu vervielfältigen und sich daraufhin in unnachahmlicher Dummheit zu zerstören.
Wir sind unser eigener Leben Schmied und wir haben bereits damit begonnen Den Brennstoff des Kessels zu ersetzen. Doch noch sind wir nicht die Narren, für die wir uns halten. Erst, wenn wir den Stoff vor unseren Augen und der Welt entfernen, auf dem der Fluch bereits geschrieben steht, werden wir zu den wahren Narren auserkoren. Denn erst dann können wir entdecken, dass es bereits begonnen hat.

Ein Andenken an Fukushima und all den anderen Katastrophen, stilistisch verarbeitet mit dem Manga/ Realfilm 'Uzumaki'.

"Die Natur ist ein Buch der Zeit. Was einmal darin geschrieben steht, wird nie vergessen. Schlägt man erst die nächste Seite auf, wird sich das Blatt bereits gewendet haben." (by: Ninjatoertchen-Kana)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Bisherige Bewertungen:

1
2
3
4
5
6

Themen:
Fantasie, Uzumaki, Horror

Stile:
Buntstifte, Aquarell

Datum:
25.05.2011

Dauer:
An drei Samstagen entstanden

Dazu verwendet:
Aquarellfarbe, Aquarellwaxstifte, Polychromos, Copic Marker (Outlines)

Beschwerde


Kommentare (12)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Zaney
2011-11-26T17:58:28+00:00 26.11.2011 18:58
Wow das Bild reißt echt mit, wieder was ganz neues =) es sieht toll aus*G*
Von:  -Risu-
2011-11-08T14:28:03+00:00 08.11.2011 15:28
OAO""""""""""""
ES IST RICHTIG GUT!!! *ausflipp*
Wie du das Motiv dieser - ich nenne es mal so - Kringel verarbeitet hast ist unbeschreiblich... ;w;b
Ich lass dem Bild ganz viel Liebe da! X'D

~~~ Risu <3

Ps: Was sind diese Aquarellwaxstifte? oAo
Von: abgemeldet
2011-09-12T08:40:36+00:00 12.09.2011 10:40
WUNDERSCHÖN
*anschrei*
Die Beißerchen vom Mond gefallen mir am meisten :D
Von:  gothischerRABE
2011-09-05T19:57:42+00:00 05.09.2011 21:57
ich hoffe doch, du hast genügend sechsen darauf bekommen, sodass ich dir hiermit nicht bestätigen muss, wie schön und toll dein Bild geworden ist :] und ja, ich wünschte, ich könnte auch ein bisschen diesen Stil zeichnen, da spricht der böse onkel neid ;]
Ich mag es wirklich. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich schaue es mir nämlich immer wieder an |D
[...10 minuten vergangen...]
okay, es reicht auch wieder. Wie gesagt, es ist sehr schön geworden! :]

Liebe Grüße,
Raven :]
Von:  Kasperkind
2011-07-22T21:02:58+00:00 22.07.2011 23:02
"Dies ist ein Andenken an die Menschheit. Denn sie ist ihr eigener Fluch. Allein sie schafft es sich in unnachahmlicher Schnelligkeit zu vervielfältigen und sich daraufhin in unnachahmlicher Dummheit zu zerstören."
Wir sollten uns beeilen, damit die Welt nicht länger unter uns zu leiden hat.^^
Von:  taiyo83
2011-07-02T16:39:12+00:00 02.07.2011 18:39
Wahnsinn... wenn ich es nicht wüsste, hätte ich niemals getippt, dass dieses Bild von dir stammt. Nicht, weil du nicht so gut zeichnest, sondern weil es so ganz anders aussieht als deine anderen Bilder. Ich weiß nicht, ob es an den Farben liegt, am Stil oder am Motiv, aber es ist mal wieder ein Beweis dafür, wie schnell du dich weiterentwickelst und das in viele verschiedene Richtungen. Ich bin total überwältigt... und da mich so vieles an dem Bild fesselt, erwähne ich jetzt einfach das, was mir als aller erstes durch den Kopf ging: WAS FÜR GENIALE FÜßE!!!!!
Von:  AugustDaemon
2011-06-30T12:55:09+00:00 30.06.2011 14:55
Uhhh das sieht toll aus.
Ich mag die ganzen Kringel...
Von:  Vincent_Silence
2011-06-27T13:11:42+00:00 27.06.2011 15:11
Der Satz stammte übrigens von dem weisen Indianer-Häuptling 'Sitting Bull' (wartender Stier)
Von:  Vincent_Silence
2011-06-27T13:11:09+00:00 27.06.2011 15:11
Dazu fällt mir nur eins ein: „Erst wenn keine Blume mehr blüht, wenn kein Weizen mehr gedeiht, wenn jeder See vertrocknet und wenn jeder Fisch erstickt ist, dann wird der Mensch merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Starkes Werk und noch stärkere Botschaft! Vielen Dank Kana für diesen Einblick in deine kostbaren Gedanken!
Von:  Taroru
2011-06-26T21:09:36+00:00 26.06.2011 23:09
wow o.o
ich weiß gar nicht was ich sagen soll o.o
das ist echt mega stark das bild *sprachlos ist*
vor allem kann man da so verdammt viel rein interpretieren XD
ich bin echt beeindruckt ^^b
ich mag gerne noch mehr von sehen ^^