Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Horrorkissen   [Zeichner-Galerie] Upload: 22.01.2011 23:36
"Entspann dich, Daniela... Leg den Stift mal beiseite und mach ne Pause! Sonst landest du wieder im Krankenhaus"
"Okay! ... .... ............ ............... *kritzl* °v°"

Zu dem Bild gibts auch ne Geschichte... Und wenn ich den Stift beiseite legen und mich entspannen soll... dann bastel ich daran... *g*
Ganz gechillt, nur für mich :) Die Pausen MUSS ich mir gönnen, sonst dreh ich durch, sagen Seelsorger, Arzt, Familie und Freunde... Wenn ich denn auch was vorzeigbares habe, lad ich es als Doji hoch ^^ Kann aber noch EWIGKEITEN dauern...

Entspannend isses vor allem, weil ich mich mal bewusst vom Manga-Stil entfernen kann, ohne Rücksicht auf Verluste :)
Zudem war dieses Bild superschnell gemacht... Mit dem Lamyfüller während des Unterrichts...(Danke Def, für den Hinweis, dass man damit auch arbeiten kann xD Irgendwie ist das gerade mein Lieblings-Utensil °_°) Die Colo is natürlich daheim am PC enstanden, aber auch die ging erstaunlich schnell :D
Texturen sind von CG-Textures, also alles free und so :3

Was denkt ihr? Worum geht es in der Geschichte? Was würdet ihr vermuten, was würdet ihr sehen wollen?
Themen:
Comedy, Geister, Spirits und Übersinnliches

Stile:
Computer koloriert, Tusche

Beschwerde


Kommentare (11)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Frostkatze
2011-07-16T15:13:38+00:00 16.07.2011 17:13
Ich vermute mal das Mädchen kann Geister sehen und will diese Gabe eigentlich gar nicht, weil es unheimlich und nicht normal ist. Sie sieht nicht besonders begeistert aus ihn zu sehen, gerade so als würde sie denken: Verdammt, warum kann er mich nicht in Ruhe lassen? Spuky dagegen hat wahrscheinlich seine helle Freude daran ihr auf die Nerven zu gehen und verfolgt sie. Was das Haus mit der Begrünungsanlage zur Unterbringung verstobener Familienmitglieder angeht bin ich etwas ratlos. Vielleicht wohnt das Mädel ja dort?

Jedenfalls ein super Bild; ich bin auf die Geschichte gespannt. ^^
MfG Frostkatze
Von:  katechan
2011-03-27T01:14:17+00:00 27.03.2011 03:14
^-^ Das Bild sieht toll aus.
Die Colo gefällt mir besonders gut. <3
Und das Haus sieht super aus. <333

^_________^
Von:  chibb-chan
2011-01-23T14:26:03+00:00 23.01.2011 15:26
sieht klasse aus!
v.a. das haus im hg find ich super!
gibt dem ganzen einen schönen gruseligen touch
auch den geist find ich cool XD
echt klasse gemacht!
*zu den favs leg*
Von: abgemeldet
2011-01-23T10:52:10+00:00 23.01.2011 11:52
Also für mich wirkt das Mädchen alles andere als "nicht erschrocken" *g*
Ich würde mal meinen, dass Mädchen ist so ne gaaaaanz Coole die von ihren Freunden angetrieben wird, in das 'Spukende Haus' zu gehen.
Natürlich in der Nacht, wann sonst? Und alleine, was sonst? XD

Jedenfalls betritt sie das Grundstück und wird gleich von unserem Freund der Geist (hat er einen Namen? Darf ich ihn Herold taufen? :3) begrüßt.
Die Miene die das Mädchen macht verrät mir jedenfalls "Heilige Scheiße! Was will dieser durchsichtige Verrückte von mir? Sei einfach unauffällig, dann frisst er mich nicht..."
Yoah, dann geht das Mädchen weiter, und sie spürt Herold (XD) in ihrem Rücken, dreht sich aber bewusst nicht um.
Da in dem Haus vorher schon Lichter angingen, geht das Mädele (ach, sie hat ja noch keinen Namen XD) davon aus, dass Menschen in dem Haus leben. Geister können ja keinen Lichtschalter anmachen (bei mir jedenfalls nicht *g*)
Vorsichtig schiebt das Mädchen (immer noch keinen Namen... =/) die Tür auf und sieht... ein weiteres Mädchen.
Doch dieses Mädchen ist kein gewöhnliche Zicke nein, sie ist eine zickige Mischung aus Gothik und Emo, vielleicht auch ein Hauch von Lolita (keine Gothik-Lolli! XD).
Das Szene-Mädchen dreht sich um, lässt ihren Kochlöffel beiseite und begrüßt unser kleines Mädchen. Dann wendet sie sich fluchend zurück zum Herd (ja, sie stand in der Küche) und bat das kleine Mädchen zum Tisch.


Oh Gott, mich hat wieder der Schreibwahn gepackt >____< Ich hätt ja noch mehr schreiben können, doch die Zeit lässt mich nicht.

Um jetzt nicht nur mein laaaaangweiliges Gebrabbel zu der "Aussage des Bildes" im Kommentar zu lassen, kriegste von mir noch ein kleines Feedback *3*

Das Mädchen hat etwas~, auch der Geist strahlt eine bestimmte Ausstrahlung (oh gott, Grammatik wo bleibst du? *G*)
Auch die Nicht-Mangahaftigkeit finde ich bei beiden Figuren toll,
aber das Schloss im Hintergrund sind wirklich im Fuxx-Stil!
Und das ist wahrscheinlich das, was mir so an dem Bild gefällt.

Jedenfalls keep going und lande ja nicht im Krankenhaus!
Grüßele, Lawliet *3*
Von:  Yeo
2011-01-23T10:41:34+00:00 23.01.2011 11:41
Das freut mich, wenn ich den Zauber des Lamys ein Stückchen weiter in die Welt hinaus tragen konnte!

Ich sollt mich langsam echt von denen bezahlen lassen ...
Von:  Kazu-chanX
2011-01-23T10:07:06+00:00 23.01.2011 11:07
Die anderen ham schon so gute Ideen geschrieben...>.< Da fällt mir gar nichts mehr ein. Also, mir gefällt der Stil. Nur ist das Mädel so in nem anderen Stil als der Junge... Das ist etwas verwirrend. Oder ist sie nur da chibimäßig dargestellt?O.o?
Von:  Sil-Coke
2011-01-23T00:52:03+00:00 23.01.2011 01:52
Ich hab vergessen zu erwähnen:
Das Haus im HG ist echt klasse geworden^^
Von:  Sil-Coke
2011-01-23T00:51:15+00:00 23.01.2011 01:51
Ich könnte mir vorstellen, dass das Mädel (ist doch eins?) in das Haus am Friedhof zieht und dort auf den Geist (der Junge in der Luft) trifft. Besonders erschrocken wirkt sie jetzt nicht. Vllt. werden die Beide sogar Freunde. Oder aber...sie sieht ihn und will den Geist nicht sehen können und er ärgert sie immer...^^

Aber vllt. liege ich auch komplett falsch...
Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und viel Kraft. Die Gesundheit ist sooooo wichtig.
Von:  lufie
2011-01-22T23:14:14+00:00 23.01.2011 00:14
hm...vielleicht waren die beiden mal gute freunde/geschwister/etc, bis er dann gestorben und zu einem geist geworden ist...und aus irgendwelchen gründen ist er an dieses haus gebunden und deshalb kommt sie ihn dort immer besuchen...und während sie total traurig über das geschehene ist, ist er so, als wäre nichts passiert, ist immer total fröhlich, und das macht sie irgendwann verrückt...oder so...
das waren jetzt so meine ersten gedanken zu den beiden...ich glaube, damit liege ich völlig falsch, oder? ;D
tolles bild, auf alle fälle, glaubt man gar nicht, dass es in so kurzer zeit entstanden ist, es sieht viel aufwendiger aus..ich mag besonders das haus ^^
Von:  Brillenpinguin
2011-01-22T22:45:19+00:00 22.01.2011 23:45
weeeh =D geisterjunge ~ <3

und ja, pass gut auf dich auf bitte OnO