Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

hadece   [Zeichner-Galerie] Upload: 09.11.2010 09:21
Auftrag für Moontoon.
Ihre Charaktere Rani und Castor.
Rani hat so schöne Haare, und ich liebe ja so süße gesichter <3
Castor war etwas schwerer, dehalb war ich unsicher, wie gut ich ihn wiedergegeben hatte. Er wirkt sehr viel jünger auf den Referenzzeichnungen als 19 Jahre.
Auf Fischi 1 und 2 bin ich einigermaßen stolz, auf Fischi 3 nicht :< und auf die Baumanatomie auch net wirklich...

Auftragsarbeiten
Auflagen und Informationen
Verwendete Referenz:
Moontoons OCs

Themen:
männlicher Charakter, weiblicher Charakter, Kemonomimi / Gijinka

Stile:
Aquarell

Charaktere:
Eigener Charakter, Eigener Charakter

Dauer:
12 Std(?)

Beschwerde


Kommentare (53)
[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ell_E_X
2011-08-05T20:36:59+00:00 05.08.2011 22:36
Gute Stimmung & super Technik. Es schreit nach einem Panorama Bild. Gemälde!
Von: abgemeldet
2010-12-15T07:13:11+00:00 15.12.2010 08:13
Ungaublich,
ich liebe es. Das Bild hat was von Abenteuer und Freiheit
Von: abgemeldet
2010-11-21T16:55:59+00:00 21.11.2010 17:55
Die ganze Szene hat etwas ganz Idyllisches :)
Von:  ChoKohara
2010-11-20T17:10:44+00:00 20.11.2010 18:10
Zuckersüß.
Von: abgemeldet
2010-11-20T07:08:05+00:00 20.11.2010 08:08
wunderschönes bild richtig harmonisch und vorllem gefallen mir die gesichtausdrücke und die kleidung
ie umbebung ist auch super gelungen
alles im allen ein klasse bild <3

aber wer an der anatomie rumnörgelt von armen und beinen
dem würd ich ma raten die anderen bilder von Hylian anzuschaun
da seht ihr ganz klar das das der stil ist -.-
Von:  Wandvieh
2010-11-19T19:32:52+00:00 19.11.2010 20:32
ui hübsches bild :)
das aquarell sieht da ziemlich gut aus :D

als einziges würd ich die arme kritisiern, ie sehn doch etwas sehr dünn aus
wobei das irgendwie anfangs gar nicht so auffällt, erst wenn man sichs genauer ansieht... (ob das gut oder schlecht ist? xD)
stimmt, der fisch nr 3 sieht etwas anders aus, wobei man die doch so und so malen kann... :|
die gesichter und die kleidung gefallen mir, das ist schön getroffen :)
aber irgendwie hab ich das gefühl, dass mit ihrem hals was nicht stimmt, ich glaub der sitzt etwas weit rechts (vom betrachter aus)
aber die hasenohren sind süß <3

so, das wars jetzt erstmal
lg
Von:  -Mirai-
2010-11-19T14:07:51+00:00 19.11.2010 15:07
Meine Fresse was hier über den Stil und die Hände und so diskutiert wird, ist ja abnormal. Wie wärs wenn man es einfach als Gesamtes hin nimmt und zwar mit der Atmosphäre und der Harmonie die es ausstrahlt, und es als gesamtes Kunstwerk betrachtet? Denn dann fallen solche anatomischen Dinge gar nicht auf, es gibt echt Leute die finden jedes noch so kleine Pünktchen, dass man kritisieren kann. Zudem sollte man doch sehen, das es gewollt so aussieht, und die Zeichnerin es harsch gesagt darauf angelegt hat.
Es soll mal einer Demon Flowers lesen, die Anatomie des Mangsas ist sowas für den Arsch und trotzdem meiner Meinung nach so toll gezeichnet, das es keine Rolle spielt. Und nein zwischen dem Bild hier und einem Mange besteht kein Unterschied, Stil ist Stil ob in einem einzelnen Bild oder in Buchform, jeder hat etwas was ihn ausmacht, und immerhin geht es auch um Künstlerische Freiheit. Hätte mal einer zu Picasso sagen sollen, eh die Augen hat man übrigens links und rechts und nicht beide auf einer Seite. Also akzeptiert es, sieht das Bild als ganzes und hört auf zu meinen ihr müsstet was korrigieren (damit meine ich nicht die die nur ihre Meinung kund getan haben, dass ihnen die Arme zu dünn sind).


Und nun zum Bild selber, ich finde es Klasse, alles was es ausstrahlt, deine Art und Weise zu zeichnen und das ganze Motiv mag ich sehr, ein durchaus verdientes AL <3
Von: abgemeldet
2010-11-18T22:52:16+00:00 18.11.2010 23:52
Ich finde das Bild einfach sehr schön.
Und es scheint nun mal ihr Stil zu sein, die Leute so zu malen. Wenn ich da an manche Mangaka denke, was die alles schon verbrochen haben...
Die gesamte Atmosdphäre des Bildes ist einfach sehr schön, irgendwie friedlich und da stören mich kleine Anatomiefehler nicht die Bohne.
Jedenfalls gibt es dafür von mir ein 'sehr gut'.
Nur weiter so!
Von: abgemeldet
2010-11-18T20:56:54+00:00 18.11.2010 21:56
> @ Misaki-chan
> Stil als Rechtfertigung für fehlerhafte Anatomie?
>
> Naja, mich stören diese abgemagerten Arme+Hände auch sehr.
> Aber die Farbgebung ist schön. Und es ist durchaus als AL geeignet


So, nur mal, um zu bestätigen, was ich gesagt habe:
http://animexx.onlinewelten.com/fanart/zeichner/69839/1507358/

Scheint der Stil seit 2009 zu sein, an früheren Bildern sieht man ja, dass sie(?) früher des anders gemacht hat.

PS: Wer sich über nen Fisch beschwert, der kaum auffällt, dem würden so grobe Anatomiefehler mit Sicherheit auffallen... wie ich gesagt habe, hier hat jemand mit Ahnung das Bild gezeichnet und jemand ohne Ahnung nen Kommi gepostet....
Von:  HerrLehmann
2010-11-18T20:12:04+00:00 18.11.2010 21:12
wirklich sehr schönes bild
die color is klasse und die gesichtauadrücke sind auch toll :D
und das mit den armen denke mal das das so gewollt ist O.o
von daher