Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Kodomo-no-Luna   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.06.2010 14:43
Ich habe die letzten Tage damit verbracht dieses Bild zu zeichnen und eigentlich bin ich ganz zufrieden damit, wie dieses Bild wurde. ^,^°
Ich weiß, es ist ein wenig seltsam, Byakuya mit solch einem Gesichtsausdruck zu sehen, aber ich denke wirklich, dass er vor dem Grab seiner Frau nicht so emotionslos bleiben kann wie sonst.

LG, Luna
Themen:
Bleach, Gefühle

Stile:
Bleistift, Kohle

Charaktere:
Kuchiki Byakuya

Datum:
19.06.10 - 22.06.10

Zeit:
8 Std.

Musik:
Mandragora Scream, Lyriel, Within Temptation, Sonata Arctica, Letzte Instanz, und und und! ^^°

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  kalma
2010-08-10T10:43:12+00:00 10.08.2010 12:43
Ich liebe deine Bilder! Es gibt sehr wenige, die wirklich in die Momente von Charas einsteigen, die eben nicht im Anime gezeigt werden. Ich bin mir icher, dass Byakuya seine "schwachen" Momente hat und genau so aussieht, wenn er das Grab seiner Frau besucht. Es is wunderschön und total traurig. Wieder ne tolle Stimmung, die dir gelungen ist!!
Von:  Creative-Caro
2010-06-25T14:37:07+00:00 25.06.2010 16:37
der gesichtausdruck ist echt gut gelungen, besonders da ja bei bleach die gesichtszüge bis aufs nötige gekürtzt sind und man da kaum anhaltspunkte hat um jemanden ein individuelles gesicht zu geben, das hast du trozdem klasse hinbekommen, er sieht echt aus, aber immernoch wie byakuya!
find ich gut, favo+ 1 ^^
Von:  Livai
2010-06-25T13:48:16+00:00 25.06.2010 15:48
Byakuyas Gesichtsausdruck ist genial *___________*!
machst du denn auch noch eine farbversion von diesem pic? sähe bestimmt noch genialer aus >///<
Von: Heru
2010-06-25T13:19:58+00:00 25.06.2010 15:19
wow.
ich finde die SChatten voll schön weich und die übergänge toll geblendet.
gegen aller behauptungen istdas gar nicht spo einfach, wie es aussieht, da man auch noch aufpassen muss, dass man nichts verschmiert, was bei kohle schneller passieren kann, als man denkt
ganz ehrlich?
ich dachte das is copicarbeit, weils so sauber gemacht ist.
ich finde diesen hintergrund voll geil
hat ein wenig was von "Okami".
gefällt mir sehr gut
*eins und fav*
Von:  Rubinfuchs88
2010-06-25T13:04:01+00:00 25.06.2010 15:04
Sehr sehr schöne Arbeit... wunderbar sauber ^^ was ja bei Bleistift und Kohle immer so eine Sache ist
Ich finde das Kinn allerdings ein wenig lang oO
LG Fuchs