Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Kaiserskorpion   [Zeichner-Galerie] Upload: 16.01.2010 17:10
totally touched by music.

ich hab für dieses bild ziemlich lang gebraucht, keine ahnung, warum |D
die colo ging ziemlich schleppend vorran.

aber hey uû ich wende mich jetzt mehr den hintergründen zu ûu/

kritik gerne gesehen.
ach ja, und wenn ich es favot, wär ich euch dankbar, mir in einem kleinen kommi zu sagen, was euch daran so gut gefällt. =)

P.S.: Danke für die 6 8D
Themen:
Eigene Serie

Stile:
Buntstifte

Dauer:
EWIG lang

Musik:
lynch., GazettE, D

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Hakuchii
2010-01-17T21:03:44+00:00 17.01.2010 22:03
Aaaalso....

erstens! Ich will immer noch so ein Shirt Q~Q ich steh voll auf das Shirt, mach mir so ein shirt, bitte, bitte, bitte >.<

zweiterns. ich mag den Hintergrund sehr gern ^^ den hast du echt geil gemacht :D er erinnert mich irgendwie an fanta XD ich mag ihn gern x33~

an sich find ich das bild echt cool, das einzige, was mir jetzt auffällt ist eigentlich, dass der vordere, also der rechte Unterarm etwas kurz geraten is für den Oberarm und diese rieeesige Hand :D
Okay, und... hm, vielleicht liegt es nur an der Perspektive, aber es schaut irgendwie so aus, als hätte er nur eine Schulter ^^ also, dass der Kopf versetzt is... weissu, wie ich mein? so, dings halt |D Ich weiß, ich kanns geil beschreiben haha.
Aber das is eigentlich schon das Einzige ^^
ich steh vpoll auf die Kopfhörer *Q*
UND.DAS.VERDAMMTE.GEILE.SHIRT! *Q*
Von:  KoMa-Team
2010-01-17T08:34:53+00:00 17.01.2010 09:34
Wir finden man sieht deinem Bild an, dass es lange gedauert hat bis du es fertig gestellt hattest. Es wirkt nämlich sehr sauber und detailiert ausgearbeitet. Die Outlines, und es ist gut, dass die sich auf die Figur beschränken, sind sehr zierlich und genau. Die Figur bekonnt einen sehr interessanten Charakter, dadruch, dass du in die Silouette sehr viele kleine Ecken und Kanten eingearbeitet hast, einfach den Körper und seine Formen betonst. Die Proportionen sind dir sehr gut gelungen, da du die gesamte Figur sehr zart und schlnk hälst passen auch die sehr dünnen Fingerchen an der Hand dazu. Man könnte vielleicht darüber nachdenken ob das Becken zu sehr frontal ins Bild guckt, weil der restliche Körper so nach rechts (vom Betrachter aus) dreht. Wunderbar finden wir den Gesichtsausdruck, er passt sehr gut zu deiner Aussage "totally touched by music" denn genau so wirkt dieser entrückte, friedliche Ausdruck.
Deine Colo ist nicht nur farbenfroh, sie ist schön kontrastreiche und hebt alles notwendige hervor, so die Falten an der Kleidung, die der hauchdünnen Figur Volumen geben, aber auch die Muskeln am Körper, welche die dünnen Ärmchen zusätzlich hervorheben. Deine Haarcolo passt auch gut ins Gesamtbild, trotzdem können wir uns vorstellen, dass an dieser Stelle kleine Lichtreflexe sehr gut wirken würden. Stell dir vor, einzelne Strähnen bekommen wirklich dezente, helle Lichtpunkte, es würde den Haaren Glanz geben und da sie so strubbelig sind sehr viel Volumen!
Ganz besonders ansprechend finden wir den Hintergrund, ganz egal was diese orangefarbene Flüssigkeit darstellt, es könnte Ketch-up, Honig, Farbe oder was ganz anderes sein, es wirkt toll! Du hast mit der Form so viel Dynamik ins Bild gezaubert. Sie unterstützt die Bewegung des Körpers und weckt die Szene entdgültig auf, gibt ihr Pepp und Energie.
Der hübsche gelbe Schein drumherum wirkt gerade deshalb gut weil man die Struktur des Papieres darin erkennen kann. Das macht dein Bild authentisch. Besonders beeindruckt sind wir von der sauber ausgearbeiteten T-Shirt-Aufschrift, an genau solchen Stellen wird deine Geduld für das Bild sehr gut sichtbar.
Du merkst selbst, du bekommst viel Lob von uns. Wir finden, dein Bild ist sehr gelungen.