Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Soen   [Zeichner-Galerie] Upload: 30.11.2009 17:03
blahdiblah °O°"
Ich werkel gerade an den Hintergrundillustrationen für unsere neue VIPWIP.de Seite. (Jah, wir bauen nochmal komplett um. u__u" Mir gefällt gar nicht mehr, was ich da fabriziert hab.
;D Hier habt ihr das Impressum *lach*
...
Themen:
Selbstdarstellung (Real-/Mangastil)

Stile:
Computer koloriert, Fineliner

Beschwerde


Kommentare (13)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  TaYuMaTi
2010-03-09T12:38:50+00:00 09.03.2010 13:38
voll geiles bild ich mooooogs *o*
Von:  Rosina
2009-12-08T11:26:57+00:00 08.12.2009 12:26
Sehr stark! ^^
Von:  Soen
2009-12-06T00:01:03+00:00 06.12.2009 01:01
> Lieben Dank für den Link zu dem Buch! ^^

=) Kein Problem!

> Besteht eigentlich eine kleine Chance, von dem Ausrutscher irgendwann mehr zu sehen? Ich steh nicht auf Shojo, aber ich bin neugierig. ;)

Hmm ^-^ Vielleicht.
Du darfst es aber nicht zu eng im Shoujo-Kontext sehen. °w° Denk immer daran, dass es Shoujo von mir ist, die ich selbst kein Shoujo lese (und nicht wirklich mag, bis auf vereinzelte Ausnahmen). Es ist also kein twinkle sparkle cutie first lovey dovey highschool drama zuckersüßes Geschichtchen.
Ich glaub Lail hat es nur spontan als Shoujo Kategorisiert, weil das Hauptaugenmerk der Geschichte auf den emotionalen Beziehungen der Charaktere untereinander liegt und es keine Homo-Pärchen gibt (zumindest nicht in dem Sinn 9/)9...)
Von:  Pentagramm
2009-12-05T22:13:13+00:00 05.12.2009 23:13
Lieben Dank für den Link zu dem Buch! ^^

Besteht eigentlich eine kleine Chance, von dem Ausrutscher irgendwann mehr zu sehen? Ich steh nicht auf Shojo, aber ich bin neugierig. ;)
Von:  Soen
2009-12-04T23:46:31+00:00 05.12.2009 00:46
> Dieses Buch über das Zeichnen von Noir-Comics würde mich übrigens ziemlich interessieren. Welchen Titel hat es denn? =)

Dieses jenes welches war es:
http://www.amazon.de/How-Draw-Noir-Comics-Storytelling/dp/0823024067


> Mir passieren keine Ausrutscher! >XD Nein, das war schon Absicht. Ein kleiner Rhetorik-Kniff, bei dem es darum geht, zu übertreiben und so zu tun als sei die Übertreibung ein Fakt. ;D Zu sagen "Du plotest eine Shojo-Geschichte" klingt einfach nicht so dramatisch wie bei der Verwendung des Plural. *kicher*

=) Der Ausrutscher bezog sich eher darauf, dass ich eine Shojo-Story geplottet habe. Also die Shojo-Story ist der Ausrutscher ;D nicht deine Verwendung des Plural.
Von:  Pentagramm
2009-12-04T22:19:09+00:00 04.12.2009 23:19
Ah, ich glaube, ich habe mich ungünstig ausgedrückt. Dass es optisch noir ist, steht außer Frage. Aber hundertprozentiges noir ist es - für mich - dann, wenn das Zeichnerische und das Inhaltliche zusammenspielen. ^^
Was tatsächlich legitim ist, weiß ich nicht, aber meines Wissens nach steht noir eigentlich wirklich immer in Verbindung zu "schwarzen" Geschichten. Eine Leiche muss gar nicht zwingend darin vorkommen, aber die spezielle Atmosphäre ist es, auf die es ankommt (denke ich).

Dieses Buch über das Zeichnen von Noir-Comics würde mich übrigens ziemlich interessieren. Welchen Titel hat es denn? =)

> Nah, was heißt GeschichteN. Es war nur eine XD *lach* (Ein Ausrutscher? XD)

Mir passieren keine Ausrutscher! >XD Nein, das war schon Absicht. Ein kleiner Rhetorik-Kniff, bei dem es darum geht, zu übertreiben und so zu tun als sei die Übertreibung ein Fakt. ;D Zu sagen "Du plotest eine Shojo-Geschichte" klingt einfach nicht so dramatisch wie bei der Verwendung des Plural. *kicher*
Von:  Soen
2009-12-04T12:29:39+00:00 04.12.2009 13:29
@Kio
Danke schön! =)

@Kay-San-Paka XD
Joa XD wenn's halt zurückgestellt wird dauert's mal was länger.
(Limbo? XD *unter Stange durchtanz*)

@Kame_Neko_chan
X3 Danke!!

@SuGo
=D Danke schön!

@SilHale
=) Danke!

@-TOM-
Jah, naja °-°“ Es muss wohl irgendwann in den letzten Monaten oder so eine Flut von iPod-Scherenschnitten oder so hier gegeben haben. Fanden die Fanart-Leute nicht lustig, so ersannen sie eine neue Regel, die diese „minimalistischen Scherenschnitte“ verbaten. °~°“““ Und deswegen wurde dieses Bild zurückgestellt, weil es für einen der Freischalter wohl eventuell unter diese Regel fiel …
Naja, im Endeffekt waren sich (laut Skorpion) aber in der internen Diskussion alle eigentlich einig, dass es freigeschaltet wird, von daher. °_°

@Yaku
=D Hee~ Danke! <3

@Pentagramm
Jah, seltsam hab ichs auch gefunden. Ich kannte diese Regel auch nicht und sie steht auch nicht explizit in den Regeln. Ich habs erst hinterher gefunden, als ich durch diese extra angelegte Galerie der „So nicht“ Bilder durch bin. =/
Hm~ ich weiß nicht ob ich vielleicht eine „falsche“ Auffassung von noir habe oder obs legitim ist, noir auch außerhalb des crime-noir zu sehen (ich vermute, dass du dich darauf beziehst?) - ich hatte mir letztes Jahr ein Buch über das Zeichnen von Noir-Comics erstanden und war sehr fasziniert und begeistert davon (ich glaub das sieht man an Lilientod, wo ich mich in den Rückblicken dran versucht hab). Für mich ist es im Grunde von der Technik her Noir °~°# aber ich kann mich auch irren. XD##
Nah, was heißt GeschichteN. Es war nur eine XD *lach* (Ein Ausrutscher? XD)

@Koya
=) Danke!! (Aber warum Kingdom Hearts?)
Das ist ja nicht die einzige Selbstdarstellung von Lail und mir =) auf unserer Homepage tauchen wir ja immer wieder als Mangagestalten auf (auf der Neuen dann vermehrt, auf der Alten nur im „Party“ bereich.)
Von:  Heita
2009-12-01T08:18:32+00:00 01.12.2009 09:18
das bild hat echt was echt geiles *_* das spiel von licht und schatten finde ich wirklich beeindruckend >////<

dachte ja im ersten augenblick, ass es was von Kingdom Hearts is *mieps*
>///< aber so ne aer Selbstsarstellungis echt krass ~ ♥
Von:  Pentagramm
2009-11-30T22:42:40+00:00 30.11.2009 23:42
Nun ist es also da, sehr schön. =) Auch wenn ich die ganze Angelegenheit noch immer als reichlich seltsam empfinde.
Dass ich solche Schwarz-Weiß-Bilder sehr mag – vergöttere ist vielleicht ein ganz klein wenig übertrieben, aber es geht in diese Richtung ;-) –, weißt du ja bereits. Ich bin mir nur etwas unschlüssig bei der Bezeichnung „noir“. Die gesamte Gestaltung spricht natürlich dafür, aber ich habe Schwierigkeiten, Lail und dich in einem Noir-Kontext zu sehen, wobei ich allerdings fasziniert wäre, würdet ihr euch einmal in dieses Genre wagen. Nicht sehr wahrscheinlich, wenn du jetzt schon anfängst, Shojo-Geschichten zu ersinnen, aber nichtsdestotrotz ein reizvoller Gedanke. XD

Zu dem Bild: Jemand hatte bereits den schrägen Blickwinkel angesprochen und ich kann mich dem nur anschließen. Durch diesen wird eine wirklich gelungene geheimnisvolle und dynamische Atmosphäre erzielt, nichts Konventionelles, Geordnetes ohne jede Spannung. Dazu passt gibt, dass du Lail und dich nicht exakt mittig unter dem Torbogen platziert hast.
Persönlich haben es mir aber die Mauern angetan. Die einzelnen Steine könnte ich mir immer und immer wieder antun (was heißt „könnte“? ich tu´s ja).

Übrigens macht mir deine überdimensional große Zeichenfeder Angst. ;_;
Von:  Yakutou
2009-11-30T21:56:46+00:00 30.11.2009 22:56
Das is cool ^___^d