Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Toru-Jung   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.08.2009 16:13
Mit diesem Bild bin voll und ganz zufrieden. Und das ist echt selten. Sonst gefällt mir das Endergebnis fast nie so ganz oder ich entdecke im nachhinein irgendwo Fehler. Aber bei diesem hat alles geklappt. Es hat die märchenhafte Atmosphäre die ich wollte und die Farben harmonieren. Es ist sogar noch etwas besser geworden als ich anfangs dachte. Ich glaub das ist das beste das ich je gemalt hab ^^. Was meint ihr?

Es kann sein das mit der Anatomie wieder mal was nicht stimmt v.v ich kann einfach keine Menschen malen.
Themen:
Fantasie, weiblicher Charakter, Die sieben Raben

Stile:
Buntstifte, Gouache

Zeit:
etwa 5 Stunden

Musik:
Dark Sanctuary

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2009-10-09T15:49:33+00:00 09.10.2009 17:49
An dem Bild gefällt mir besonders der Wald und die Raben. Du hast dir ziemlich viel Mühe gegeben damit! =)
Aber etwas Kritik hab ich trotzdem. Du hättest mehr auf Proportionen achten müssen, vor allem bei den Armen und Händen sind sie dir nicht ganz gelungen. Sie wirkt wie eine Marionette, weil du das Schultergelenk umrandet hast (ich weiß nich ob das so sein soll). Der linke Oberarm ist zu dünn und zu kurz im Vergleich zum Unterarm.
Aber im Allgemeinen ein sehr schönes Bild!
Von:  imasyon
2009-08-17T00:30:28+00:00 17.08.2009 02:30
schönes bild ö.ö ich mag vor allem die farben kombi und den aufbau. auch wie sie dasteht gefällt mir ^^
den wald hast du toll hinbekommen, und die colo ist toll :D
Von:  Zadzenea
2009-08-12T17:55:37+00:00 12.08.2009 19:55
Das Bild sieht wirklich schon echt toll aus!
Man sieht auf jeden fall, was da an Mühe drinnen gesteckt haben muss! Vor allem der Hintergrund ist wirklich toll geworden! Es sieht wirklich sehr schön aufwendig aus, das hast du wirklich super eingefangen!

Ich mag, dass du mit den Bäumen hinten immer blasser wirst, bis sie mit dem Hintergrund verschwimmen. Auch dass du die vorderen hast immer tiefer asnetzen lassen, hast du wirklich super beachtet! Wirklich geil gemachT! Der Hintergrund bekommt dadurch wirklich sehr schön tiefe! Wirklich klasse, wie du das angeordnet hast.
Auch dass du bei den vorderen Bäumen die Straffur auf der Rinde kräftiger nachgezeichnet hast, kommt wirklich klasse an! Sehr schön beachtet, das bringt auch nochmal super tiefe rein! Also der Hintergrund ist wirklich 1A! Echt eine Super Leistung! Ganz dicker Respekt dafür!

Deine Lady kommt aber auch shcon ganz gut rüber.
Farblich hast du sie schön an den Hintergrund angepasst. Vor allem, dass die Haut so nen leichten Blau-Graustich hat, kommt wirklich gut an. Für Farben hast du auf jeden fall ein gefühl!

Bei dem Arm von ihr: Ziehe ihn vielleicht nicht komplett nach, so wirkt er sonst ein bisschen vom Körper abgetrennt ^.°
Wenn du mit dem rechten Strich oben in den Bogen des Armes kommst, nicht den Bogen so komplett rum ziehen, lasse den Strich dann in die Schulter über gehen, dass du auf der linken Seite des Armes von oben her keine undrandung hast ^.°
Den Strich von unten her auf Höhe der Achsel auslaufen lassen, du kannst für die Achsel selber noch so nen leichten Bogen nach links machen, um sie mehr zu betonen ^.°
So hast du am Ende den Arm rechts komplett um randet, und links von der Achsel bis zur Schulter eine verbindung zum Körper hin ^.° Versuch's mal, dann wirkt der Arm nicht mehr so abgetrennt, dann passt es ^.°

Passe bei dem hinteren Arm auch auf: Wenn man den Arm so anhebt, wird die Schulter auch mit angehoben ... bisher würde dein Unterarm, so weit wie er runter geht, nicht wirklich bei der Schulter herasu kommen ^.° deutlich flacher nahc links rüber ziehen, dass er bei der Schulter raus kommen würde ^.° ... wenn du nen Körper zeichnest, so verdeckte Körperteile am besten mit skizzieren, und dann erst raus radieren, wo sie versetzt sind ^.° So fällt es viel leichter einzuhalten, welchen Verlauf der Arm hat ^.° Versuch's mal, das erleichtert solche Posen wirklich sehr ^.°

Auch bei deinem Bein aufpassen: Wenn das Knie so raus steht, geht der Oberschenkel doch recht schräg, so hätte er auch probleme, bei der Hüfte heraus zu kommen ^.° Oder aber deine Hüfte läge sehr tief, wenn man ihn so verlängert, wie er bisher wäre.
Das Knie etwas wieter raus ziehen, oder aber den Oberschenkel etwas steiler im verlauf machene ^.° Eines von beidem machen, dann kommt der Oberschnekel mehr bei der Hüfte heraus ^.°

Bei den Händen deiner Dame noch ein tipp: Fäche sie deutlich mehr aus dem handgelenk heraus auf, du kannst nach dem handgelenk ruhig deutlich breiter werden ... du wirst sehen, wenn sie deutlich breiter sind, als wie dein handgeölenk sehen sie gleich richtiger aus ^.°
bei der oberen hand z.B.: bisher wirkt sie auf den ersten Blicks ehr kurz, weil nicht so deutlich heraus kommt, wo das Handgelenk endet, und der Handrücken anfängt ... rechts den Ballend es Daumens mehr raus wölben und links ruhig den Handrücken ewtas schräg weg gehen lassen ^.° ... dann sieht die hand auch gleich nicht mehr so kurz aus, weil man deutlich sieht, wo der Handrücken ansetzt ^.° Versuch's mal ^.° Wirklich nur breiter machen, das würde die Hände deiner Dame wirklich sehr aufwerten ^.°

Die Krähen sind schon schick geworden. Du hast ihre Posen sehr schön variiert. Alleridngs wirken ihre Köpfe noch ein bisschen unförmig: Wölbe die Stirnbereich nicht so herasu, vor allem bei der links unten und der rechtes unten vorne fällt das sehr ins Auge ... versuche den Kopf mehr als eien verlängerung des Schnabels zu sehen, wirklich nur ganz minimal gegenüber dem Schnabel zu wölben, nicht so eine dicke Beule am Oberköprer machen ^.° Auch die Schwänze vielleicht etwas länger amchen ... sie wirken bisher noch alle recht kurz und dicklich, wenn du die Schwänze streckst, würde der Körper der Krähen vielleicht insgesamt etwas gestreckter wirken ^.° Gerade bei der fliegenden rechts unten und der kleinen darüber würde ein längerer Schwanz auf jeden fall besser wriken, die körper beider wirken bisher sehr kurz ^.°

Ansonsten ist das Bild aber wirklich schön geworden! Sehr aufwendiges udn durchdachtes Motiv. Man sieht auf jeden fall, was da an arbeit drinnen steckt!
Und alles gute Noch, du bist mit dem Bild sogar unter die Al-Favoriten gekommen ^.^ *blumenstrauß überreich*
Weiter sO! *knuddel*
Von:  arTamys
2009-08-08T12:35:03+00:00 08.08.2009 14:35
Schönes Bild, gefällt mir auch wieder sehr gut^^
Du kannst total schöne Hintergründe machen, vor allem die Bäume sind klasse.
Bei dem Mädchen wirken zwar die Arme und Haare irgendwie steif, aber der Rest ist ok.
Die Stimmung ist toll, so düster.

Weiter so^^
Von:  Murtagh
2009-08-06T18:50:28+00:00 06.08.2009 20:50
Ja, an der Anatomie hapert es etwas.
Aber dafür ist der Hintergrund umso gelungener. Gefällt mir wirklich sehr, die Bäume sehen gut aus und auch der Lichteinfall von hinten gefällt mir.
Von:  ChocoKucky
2009-08-06T15:19:07+00:00 06.08.2009 17:19
wow ist das Klasse!mir fehlen die Worte!
1+favo
lg^^
Von:  Eros
2009-08-06T14:51:58+00:00 06.08.2009 16:51
das mädel wirkt wie eine puppe xD so wie die arme da zusammengesteckt sind xD sie hat auch wirklich sehr sehr dicke haare <.<

aber alles insgesamt ist es wirklich sehr sehr schön vor allem die bäume bzw die landschaft ^_^ die raben sehen niedlich aus ö.ö

ich find die atmosphäre ist zwar "märchenhaft" aber märchenhaft gruselig eher xD
Von: abgemeldet
2009-08-06T14:47:23+00:00 06.08.2009 16:47
omg, das bild ist mehr als geil
die raben sind einfach klasse, der hintergrund top und die rabentochter auch noch sexy >.<

gut gemacht

besonders gefaellt mir die umgebung

grusz, matt
Von: abgemeldet
2009-08-06T14:42:26+00:00 06.08.2009 16:42
Also ganz klar..... ES IST EINFACH NUR GEIL!!!!!!!^0^
Ihc liebe es !!!!!
favo.+ AL+ 1!!!!!