Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

ponk_d_arleigh   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.07.2009 14:18
Gestatten? Dr. Delirium und die reizende Assistentin Bloody Marry.
Tja...aber wer vertraut schon einem Doktor, dessen Lieblingswerkzeuge Motorsäge und Handbohrer sind und einer Krankenschwester, die eine lebende Untote ist?
Soma wirft sich hier in die Rolle des verrückten, aber liebeswürdigen Wissenschaftelrs mit einigen Macken. Er lässt Tiere mutieren, transplantiert Organe, backt Plätzchen und amputiert gerne Arme.
Und wie immer ist er Teil eines RPG's ^^
Sieht er nicht zum Schreien komisch aus? Und dieses Grinsen...
Ich lieebe ihn <3
Themen:
Zombie, Rollenspiele, Horror

Stile:
Buntstifte, Kugelschreiber

Charaktere:
Eigener Charakter, Eigener Charakter, Eigener Charakter

Zeit:
4-5 Stunden

Musik :
Allgemeines Radiogedudel.

Frustfaktor:
Keiner

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 2 Wettbewerben teil.


Kommentare (23)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  X3_XD
2013-01-06T00:28:20+00:00 06.01.2013 01:28
Aw~ Ist das süß~ Und so hübsch~ ❤
Von:  _-THE_JOKER-_
2011-04-18T13:46:07+00:00 18.04.2011 15:46
Sorry habe es aus versehen doppelt gepostet lösch das eine bitte.

lg joker
Von:  _-THE_JOKER-_
2011-04-18T13:41:21+00:00 18.04.2011 15:41
Ich muss mich jetzt erstmals dafür entschuldigen das ich dieses Bild erst jetzt kommentiere (tut mir echt leid) ich hatte erst keine Zeit und dann ist es mir keine Ahnung wie, einfach entfallen. Als ich das gerade bemerkt habe musste ich natürlich sofort Kommentieren, also nochmals Entschuldigung. Aber nun komme ich zu meinen, reichlich verspäteten Glückwünschen zum zweiten Platzt meinen Wettbewerbs „Freakshow“. Dein Bild hat mir wirklich gut gefallen, es hat leider nicht ganz für den ersten gereicht, aber ich hoffe du freust dich auch noch über den zweiten. Dr. Delirium und die hübsche Assistentin Bloody Marry gefallen mir schon richtig gut. Die beiden sehen (vor allem Dr. Delirium mir den Hasen Ohren) echt niedlich und unschuldig aus und, dass obwohl überall Blut ist und die Kettensäge und die Spritze ja eigentlich auf etwas anderes schließen lässt XD. Bloody Marry hat wahrlich was und sie sieht, kann man ja nicht anders sagen, natürlich echt sehr sexy aus. Die Haare haben auch was, die Farbe gefällt mir und die Locken sind dir auch recht gut gelungen. Dieser Rot, Schwarz, Braun Mix hat was und der Krankenschwester Hut steht ihr auch wirklich nicht schlecht. Die Verbände und Narben im Gesicht tun ihrer Schönheit auch keinen Abzug, diese Grünen (und was weiß ich was für Farben da noch so drin sind) Augen sehen echt Scharfsinnig aus und geben ihr noch einen nicht gerade leichten tick Wahnsinn der bei meinem Wb ja auch gewollt war. Die Proportionen ihrer Arme und Hände passen leider nicht ganz, die Arme sind wirklich viel zu dünn, aber naja sie sieht ja auch etwas genäht aus, so schlimm ist das also auch nicht, und die Hände sind zu kurz und ebenfalls zu klein, aber daran kann man ja immer noch arbeiten. Ihr Korsett ist sehr eng (und ehrlich gesagt ist sie für einen Menschen zu dünn, aber sie ist ja keiner XD) die Pflaster auf ihren Brüsten sind keine schlechte Idee, passt zu der Aufmachung als Krankenschwester. Die Spritze die die Liebe in der Hand hält, ist auch nicht ganz sauber gezeichnet, aber ich weiß ja was es sein soll und es passt gut, nur frage ich mich was das wohl für eine rote Flüssigkeit darin ist (ist das Blut oder wird das noch irgendwem gespritzt) ich denke mir also einfach mal meinen Teil dazu. Dieses Fanart regt ja auch für Spekulationen an. Der Rock ist zwar nichts Außergewöhnliches und sticht auch nicht durch viele Verzierungen heraus (so wie das Korsett) passt aber trotzdem zum Rest des Ambientes. Die Strapsen hätten für meinen Geschmack nicht gemusst, sind aber auch nicht schlecht, schade das man die Füße nicht sieht (ich denke mal sie würde Highheels oder Lange Lederstiefel oder so tragen). Also an sich gefällt mir Bloody Marry gut aber nun zu Dr. Delirium der mir noch weitaus besser gefällt. Dr. Delirium ist für meinen Geschmack einfach besser gemacht, er macht einen niedlicheren Gesamt Eindruck und ist mir auch nach genauerer Betrachtung viel lieber als Bloody Marry. Das Grinsen und die Hasenohren finde ich einfach Genial, er sieht so süß aus, der mach für mich echt was her. Das Pflaster auf der Nase finde ich echt Lustig und die Schlafbrille trägt auch zu dem an sich komischen Eindruck bei. Die Spangen und Schleifen in seinen Haaren mag ich auch wahrlich sehr und die Bunten Strähnen sind wirklich schön, gefällt. Das die Hasenohren gepiercet sind und da Sicherheitsnadeln drin sind finde ich cool, das ist eine originelle Idee und mal was anderes. Das Outfit von ihm finde ich auch gut, dieser Kittel hat was, die ganzen knöpfe schleifen und das Band mit dem XD drauf stechen raus und machen den Kittel sehr interessant, auf einen einzigen Blick sind die ganzen Einzelheiten gar nicht zu erfassen. Auch die Sachen in seinen Taschen (Kugelschreiber, Möhre etc.…) finde ich auch nicht schlecht. Die Kettensäge hat auch was, bei dem Süßen Gesichtsausdruck wirkt sie sehr grotesk an ihm aber das find ich gerade passend für ihn. Das Blut das auf Kleidung und Säge ist, ist mir zwar noch nicht rot genug, aber es sieht trotzdem ganz nett aus und unterstreicht die Beide schön XD. Bei Dr. Delirium ist es dasselbe wie bei Bloody Marry die Arme und Hände sind zu klein und zu dünn und wirken zu dem noch etwas zu gestreckt. Auch er ist ein wenig zu dünn geworden im Gesamten, aber das ist jetzt wenn man das Komplette Bild betrachtet wirklich nicht der Weltuntergang. Und zum Schluss komme ich auch noch zu der witzigen Gedankenblase von Dr. Delirium, die hat mich zum Grinsen gebracht, der Junge hat ja echt Gedanken. Abschließend bleibt noch zu sagen, das du das Thema ziemlich gut getroffen hast, ich meine das sind ja schon echt 2 Wahre Freaks, leider hat es nur für den zweiten Platz gereicht aber es ist trotzdem eine einfach gelungene Arbeit. Den zweiten Platz hast du auch aufgrund der vielen Einzelheiten bekommen (die ich immer am meisten schätze das macht den Leuten viel Arbeit und dafür muss man sie ja auch würdigen), schade das es keinen Hg hat, denn ansonsten wäre die Entscheidung für mich nicht ganz so klar gewesen. Natürlich gibt es von mir eine 1 und favo ist es auch schon XD. Mach bloß weiter so.


Lg joker
Von:  _never-say-never_
2010-10-09T16:24:58+00:00 09.10.2010 18:24
also das is ja ma ein hammer bild...
also wenn das keine freaks sind weiß ich auch nicht...
ich finde es toll wie du die haare von dokter delerium coloriert hast...
deine colo ansich ist gut gelungen...
ich finde deinen malstil auch voll toll...
Von:  Shanella
2009-08-23T08:55:09+00:00 23.08.2009 10:55
Wow
Alter
Das sieht doch mal hammer aus
echt gruselig wie gut das aussieht
ich finds geil
hammer toll
...
^^
Von: abgemeldet
2009-07-26T16:07:52+00:00 26.07.2009 18:07
Wow, atarkes Bild uns soooo bluuutig^^ 1geb+Favo^^
Von:  Melantha
2009-07-25T19:59:19+00:00 25.07.2009 21:59
Das Bild ist ja dermaßen geil XD
Ich find die beiden sehn klasse aus, genau mein Geschmack ^^
*zu Favos pack*
LG,
Mad-Ann
Von:  Alekto
2009-07-25T19:16:29+00:00 25.07.2009 21:16
sehr geiler stil=D
Von:  Pan_
2009-07-25T19:12:13+00:00 25.07.2009 21:12
das bild ist so dermasen gut gemalt.
Vor allem das Blut sticht einem in die Augen und es wurde endlich mal nicht damit gespart. Nicht dass ich das wollte, aber der Kontrast ist einfach viel schöner. Wahnsinn. !!!
O.O
Von: abgemeldet
2009-07-25T18:58:28+00:00 25.07.2009 20:58
Okay...Das ist schon nach meinem Geschmack ^^
Doch als Kritiker sollte man sich von Persöhnlichem nicht verleiten lassen.
Auf den ersten Blick wirkt das Bild sehr bunt und grell, es hat kaum weiche Kanten,es ist allgemein hart gezeichnet (liegt am Kugelschreiber), was jedoch prima zum Thema passt.
Die Körperproportionen hast du super hinbekommen, die Hände sind auch einfach nur Perfekt.
Das Einzige was mich irritiert, sind diese Hasenohren von Dr.Delirium.
Dennoch kriegst du ein "Sehr Gut" von mir.

MfG Kritikerin