Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Soen   [Zeichner-Galerie] Upload: 10.12.2008 09:53
guess what... Themen:
Gefühle

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (13)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2008-12-31T15:02:48+00:00 31.12.2008 16:02
Geil! *_* Diese Outlines! Die Idee ist auch ausgefallen. Gefällt mir einfach total. Aber meine Interpretationen behalt' ich lieber für mich, da ich sowieso nur schon Gennanntes aufzählen würde.
Von:  Feuerlotus
2008-12-12T15:12:27+00:00 12.12.2008 16:12
klasse idee mit einem guten zeichenstil kompiniert ...
was soll man dazu noch sagen^^

*1-geb*
Von: SuGo
2008-12-12T14:56:50+00:00 12.12.2008 15:56
Wow, schönes Bild *_*
Sehr schön finde ich vorallem die Idee, nur die Haare farbig zu machen ^^
*eins geb und favo* ^^
Von:  Heita
2008-12-10T15:54:51+00:00 10.12.2008 16:54
*_* echt sehr originell *///* *anlieb* ich mag die feder und die haare udn allg das gesamtwerk >////<)8 *fieps*
*fav* supi~ :3
Von:  Pentagramm
2008-12-10T14:30:19+00:00 10.12.2008 15:30
Ich habe das Bild ja bereits auf deviantart gesehen, wo du noch etwas zur Bedeutung geschrieben hattest. Von daher würde es nicht viel Sinn machen, wenn ich Vermutungen bezüglich der Aussage anstelle.
Auch weiß ich nicht, was ich an aufmunternden oder ermutigenden Worten oder dergleichen sagen könnte, weil das selten meine Stärke ist. Zumal die Angelegenheit reichlich komplex zu sein scheint.
Wenn dein Zeichner-Ich meint, dass dein Studenten-Ich in Wahrheit nur so aussieht, als sei es du (bzw. genauer gesagt, ein Teil von dir), tatsächlich jedoch jemand vollkommen Fremdes ist, ist das möglich. Ich kann das gewiss nicht beurteilen. Aber ich glaube, es kann zuweilen hilfreich sein, einen scheinbaren, aber unechten Teil der eigenen Person „am Leben zu lassen“. Einfach deshalb, weil er einem möglicherweise dennoch nützlich sein kann, jetzt oder irgendwann später einmal. Also, was ich meine (wobei diese Formulierung unsinnig ist, da ich selbst nicht genau weiß, was ich denn sagen will), ist, dass du dein ungeliebtes Studenten-Ich nicht als etwas ansehen könntest, das dir von anderen aufgezwungen wird, sondern stattdessen dieses Ich benutzt, um weiterzukommen. Das klingt, fürchte ich, einigermaßen konfus, aber ich erinnere mich gerade an diese eine Szene aus „Der Club der toten Dichter“, in welcher der Lehrer einem seiner Schüler rät, seinem Vater den guten, gehorsamen Sohn eben vorzuspielen, um auf diese Weise zu erreichen, was er will.
Viel genützt hat das, was ich geschrieben habe, vermutlich nicht, aber ich hoffe, dass du irgendwie aus dieser Krise herauskommst.

P.S. Man kann auch noch an anderen Dingen als einem von einem G-Pen (es sieht zumindest nach einem solchen aus) durchstoßenen Herzen sterben. Wollte ich nur mal anmerken. Zur Not verblutet man eben einfach – Möglichkeiten gibt es schließlich genug.
Von:  BlueAzure
2008-12-10T13:23:33+00:00 10.12.2008 14:23
Hu?
Es sieht zwar geil aus, aber warum willst du dich ermorden?! o.O'
KreaTief oder nur ein neues Lied gehört, das zum Nachdenken bringt? Oder wolltest du uns nur was zum Nachdenken geben? xD

Übrigens wär der Stich der Feder glaub' ich nicht tödlich.. das Herz ist doch wo anders oder? :D
Von:  Treumerl
2008-12-10T12:57:43+00:00 10.12.2008 13:57
der Stiefe!!!!!!!!!1111111einself @.@
Weißt du warum ich deine Zeichnungen, Bilder und Geschichten so liebe? Sie sind einfach toll und du machst das mit den Rastern immer so schön schlicht (es gibt bei Mexx und unter den anderen dt. Zeichnern so schrecklich viele Rasterposer >_>)

okay jeder dürfte erkennen (die lila Haarfarbe schreit es geradezu heraus) du ermordest dich selbst mit einer Zeichenfeder ... oder versuchst es jedenfalls. Aber - guess what: gelingen dürfte es nicht - der Sitz des Herzens ist etwa auf Nippelhöhe XD

Nichts desto trotz verstehe ich nicht, was dich zu einer derart selbstzerstörerischen Thematik bringt - ich glaube du hattest Bock, hast n neues Lied gehört und wolltest mal testen, auf was für verrückte Spekulationen Mexxler kommen können ^_^

Zecihnerisch ein sehr schönes Bild, thematisch etwas verwirrend... *flausch*
Von:  FreakyPhoenix
2008-12-10T12:45:31+00:00 10.12.2008 13:45
woooh! coole idee!
aber wer hat da wen ermordet? O.o
Von:  Llew
2008-12-10T12:33:02+00:00 10.12.2008 13:33
aw~ das is ja geil~
*////*
ich liebe die farbe und die outlines...aww~ und wie du´s gerastert hast *~*
meow~
*favo setz und 1 geb*
Von: abgemeldet
2008-12-10T12:16:07+00:00 10.12.2008 13:16
Das is echt cool oO