Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

 viviane   [Zeichner-Galerie] Upload: 12.07.2008 19:17
Mit diesem Bild habe ich die Liebe zu farbiger Tusche entdeckt! Vorher habe ich immer mit Aquarell gemalt und war der Meinung, zwischen Tusche und Aquarell gäbe es keinen nennenswerten Unterschied. Weit gefehlt! XD
Ich war verblüfft, wie gut und gleichmässig sich die flüssige Farbe auftragen liess. Aber noch besser war das Malen der Schatten. Beim Aquarell war es für mich auch immer ein bisschen Zufall, wie die Schattenpartien herauskamen. Bei der Tusche hatte ich das Gefühl, viel besser nach meinen Vorstellungen "modellieren" zu können. Ein weiterer Vorteil der Tusche ist, dass sie beim Auftrocknen vollständig wasserfest ist. Man kann also ohne Probleme mehrmals über die gleiche Stelle malen. Auch erstaunt hat mich die grosse Leuchtkraft. Selbst nach dem Mischen der Farben blieben diese intensiv.*____*

Um die Prinzessin besonders adlig und graziös erscheinen zu lassen, habe ich mich an den Shojo-Stil der 70er Jahre angelehnt (wer Lady Oscar kennt, weiss, was ich meine^^). Das Kleid habe ich ebenfalls prunkvoll gestaltet, wie es sich für eine Prinzessin gehört. Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht so richtig zufrieden. Zum einen wirkt das Kleid überladen und zu bunt. Ich hätte zartere, hellere Blautöne nehmen sollen. Haare und Gesicht sind für meinen Geschmack zu grobschlächtig geworden. Ich habe mir sehr viele Shojo-Bilder aus jener Zeit angeschaut und es gibt wirklich wunderschöne und zarte Bilder, für die ich schwärme, und meines ist davon noch Lichtjahre entfernt. Aber ich bin froh, sie gemalt zu haben. Das hat mich einen guten Schritt weitergebracht.

"50 MANGA BABES to draw and paint" ist ein englisch-sprachiges Zeichenbuch, welches fünfzig Artworks der unterschiedlichsten Frauen im Manga-Stil zeigt, zusammen mit Schritt-für-Schritt Bildern, detaillierten Beschreibungen zum Entstehungsprozess und Zeichen-Tipps.

Ich hatte die tolle Aufgabe, fünfzehn dieser "Babes" zeichnen zu dürfen. Ich hatte folgende Vorgaben: gezeichnet im Manga-Stil, weibliche Figur, einem Thema/Charaktertyp zugeordnet, Ganzkörper-Ansicht, kein Hintergrund.

Das Buch ist toll geworden und für diejenigen, die etwas Englisch können, sehr zu empfehlen. Das Buch ist bei Amazon erhältlich.

Weitere MANGA BABES:

Cook
Cowgirl
Cyborg
Diva
Fairy
Flower Maid
French Maid
Geek
Grandma
Japanese Idol
Kindergarten Girl
Mother
Nurse
Shinto Bride

-----~-----~-----~-----~-----~-----~-----~-----~-----~------~----
Meinen Manga GOTT GAUSS (erschienen bei EMA) online lesen
Themen:
weiblicher Charakter, Märchen und Sagen (Sonstige)

Stile:
Tusche

Outlines:
Schwarzer Kugelschreiber

Technik:
Farbige Tusche

Papier:
Aquarell; A3 (29,7 x 42 cm); 250g/m²

Dauer:
9½ h

Beschwerde


Kommentare (23)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2009-10-12T01:19:55+00:00 12.10.2009 03:19
ich kanns nicht glauben... DAS ist wirklich der HAMMER!!!
Es ist wirklich... VOLL SÜÜSS!!!
Von:  katechan
2009-09-01T18:51:32+00:00 01.09.2009 20:51
*_* wow
Das Kleid ist unbeschreiblich schön. <3
So kitschig und zuckersüß. =^-^=
Die Haare und die Augen der Prinzesssin sind auch voll schön.
Nur die Haltung von ihren Kopf finde ich nicht so schön. Kann nicht sagen, woran es liegt.
Insgesamt aber super Bild. ^^
Den Shojozeichenstil der 70ziger Jahre finde ich auch toll.
Von: abgemeldet
2009-03-21T16:57:58+00:00 21.03.2009 17:57
hammer
1+favO*
Von: abgemeldet
2009-01-15T10:36:28+00:00 15.01.2009 11:36
Alles sehr hübsch, nur find ich den Kopf irgendwie unnormal Oô...!
1- ^^
Von:  Animie
2008-12-26T17:36:36+00:00 26.12.2008 18:36
Das Kleid und die Coloration
gefallen mir besonders guut!
Von: abgemeldet
2008-11-05T16:22:49+00:00 05.11.2008 17:22
wie marie antoinette ! :) is voll schön
Von: abgemeldet
2008-08-01T15:11:22+00:00 01.08.2008 17:11
HUI OO die haare sind wieder super!
das kleid auch.
dennoch....finde ich ihren kopf oben etwas zu flach oO und ihre brüste könnten ruhig etwas voller sein X3 nicht, dass es zu der zeit nicht auch mädchen mit flachen brüsten gegeben hat, aber normalerweise steckt man doch eher vollbusige frauen in solche kleider XP
Von:  YUMM-YUMM
2008-07-19T18:19:16+00:00 19.07.2008 20:19
das gibts niiiiich!! du bist abnormal!!! wer kann so gail zeichnen, wie du??? das is wirklich abnormal :DDD~ das kleid gefällt mir ganz besondershihi so richtig princess like ^^ eigentlich alles an der, die blonden locken, das kleid, das gesicht die arme und hände und wie sie die hände übereinander legt xD voll die prinzessin! höhö so kann ich nich zeichnen UND colorn!die colo find ich au toll gelungen :) wie immer eigentlich. ;D mach weiter soo *1+AL+fav* ^^ lieben gruß deine yummü²
Von: abgemeldet
2008-07-19T14:52:06+00:00 19.07.2008 16:52
Also ich fiende das Bild super und wie du das Colorieert hast schoen und jetzt noch mal ne frage kannst du so ne Figur mit den Kleid so in dunkel Gruen malen wen ja kannst mir ja ne ENS schicken
Ich habe 3 kleine Kritiken bei den Bild aber echt nur kleine das erster waere der Kopf der ist nen bissl schraeg.
Die 2 waere Finger die siend Spietz und die Hand muss ein kleines bischen dicker.
Das 3 waere der ober Koerper der ist nen bis zu duenn
Aber sonst ist echt alles super gemalt und Coloriert

Gruese: Shena
Von:  Sushi
2008-07-16T14:06:42+00:00 16.07.2008 16:06
boah, die Mangababes sind fast vollständig. yay!
ich finds jedes Mal wieder toll, wie du deinen Stil entsprechend dem Motiv variierst: Diesmal also Nostlagie-Shojo-Kitsch-Overkill! XD
passt sehr gut zum Thema, auch wenns nicht so mein Fall ist - wirkt so gekünstelt .__.
Die Haarpracht ist etwas extrem geworden, ihr Hinterkopf wirkt dadurch sletsam verlängert und ihr Kopf sitzt ziemlich schräg auf dem Hals.
andererseits ist das kleid einfach toll *__*