Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Ermelin   [Zeichner-Galerie] Upload: 14.06.2008 07:15
"Das unangenehmste am Sturz ist der Aufprall." (Goofy)

Das Bild soll die Redewendung "aus allen Wolken fallen" darstellen. Errät jemand, weshalb die Landschaft unterhalb der Wolken so grau ist?
Edit: KaltesHerz hat es erraten.
Der Boden ist grau, weil es mir um die Umsetzung der Redewendung ging. Wer aus allen Wolken fällt, sieht die Welt in der Regel eine Weile als grau und sinnlos.

Ich habe festgestellt, dass ich es einfach liebe, Wolken zu zeichnen. *g* Auf meinem nächsten Bild (wenn ich irgendwann in vielleicht Hundert Jahren die Prüfungen und Hausarbeiten hinter mir habe ._.) wird es auch wieder eine Menge davon geben. Dann aber mit Lichteffekten und rosa XD
Das Bild ist für mich ungewohnt blass. Normalerweise benutze ich gern mehrere Farbschichten und lass nicht die kleinste Fläche Weiß übrig. So gesehen ist das Bild für mich mal was völlig anderes gewesen. Es sieht für meine Augen ungewohnt aus. ^^°
Stolz bin ich auf die Schuhe des Mädchens. Normalerweise kann ich Schuhe nicht zeichnen und drücke mich gern darum. Die Skizze ist mehr zufällig beim DVD-Abend mit meiner ehemaligen Schulfreundin Hatice entstanden. Irgendwie hat es mich in dem Moment gepackt, und das Bild, das ich im Kopf hatte, war innerhalb von 3 Minuten auf dem Papier.
Nur mit der Colo hat es lange gedauert, weil ich keine Zeit dafür hatte. Das Bild lag seit März halb coloriert in meiner Schreibtischschublade.
Eigentlich habe ich jetzt erst Recht keine Zeit zum Zeichnen, weil bald die Prüfungen anstehen. Aber je näher die Prüfungen rücken, desto mehr Dinge fallen mir plötzlich ein, die viiiel wichtiger sind als Lernen *hust* ^^°
Themen:
Gefühle

Stile:
Buntstifte

"Aus allen Wolken fallen":
bedeutet so viel wie "Enttäuscht werden"

Musik:
Faun - Totem ^-^

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2008-10-11T20:47:47+00:00 11.10.2008 22:47
Ein fallender Engel.
Ein trauriges Thema.
Von:  catkuta
2008-10-04T12:46:05+00:00 04.10.2008 14:46
aaah man, was soll ich n noch schreiben >__< es wurde eig schon alles gesagt ó.ò
also es is wirklcih klasse *___* ich finds super...
*nich weiß was noch zu sagen gibt*
weiter so xDD

1+fav
cyaa^^
Von:  Zadzenea
2008-07-17T07:42:44+00:00 17.07.2008 09:42
Das Bild kommt wirklcich klasse rüber, sehr schöne Idee!
Ich finde es drückt so etwas von lebensfreude und freiheit aus, das wirkt wirklich klasse!

Der Hintergrudn ist wirklich toll geworden!
Besonders gut gefallen mir die Wolken des Himmels ... sie wirken wirklich sehr shcön weich und flauschig, das hast du echt genial hinbekommen ... wirklich sehr shcön straffiert, das kommt echt genial an!
Auch wie du den Untergrund unten angedeutet hast kommt super rüber. In dem grau fällt er am Anfang garnicht auf, erst auf den Zweiten Blick ... das kommt wirklich gut, so fügt er sich super in den Hintergrund ein, und übertrumpft das eigentliche Motiv nicht ... auch passt das grau gut zu dem hellen babyblau ... ich glaube Grün oder so hätte das ganze zu knallig bunt gemacht ... wirklich sehr shcön gewählt.

Die Pose der Kleinen hast du gut hinbekommen, sieht wirklich sehr shcön lcoker aus.
Am Besten finde ich die beinhaltung von ihr geworden! Beine fallen mir persönlcih total schwer, bin immer wieder begeistert, wenn die jemand so hinbekommt ^.^... wirklich klasse haltung, echt super umgesetzt!

Die Armhaltung insgesamt finde ich gut, allerdings wirken die Arme ein bisschen lang im vergleichmit Körper und beinen ^.° ... gerade wenn man den Unterarm des hochgestreckten Armes und den vorderen Unterschenkel vergleich fällt das sehr ins Auge, der Unterarm ist doch deutlich länger als der schenkel ^.° ... stauche die Arme noch ein bisschendass sie zum rest des Körpers passen, dann kommt es hin ^.°

Die Haare fliegen wirklich sehr shcön, das hast du echt super hinbekommen ... das bringt noch mal richtig gut bewegung in ihre Pose hinein, toll umgesetzt.
Auch heben sich die einzelnen Strähnen wirklich klasse voneinander ab.

Was ich wirklich sehr gelungen finde, dass du so helle Outlinesverwendet hast ... das lässt das ganze gleich noch viel sanfter herüber kommen, wirklich toll gemacht.
Insgesamt wirklich ein gelungenes Bild. Das Motiv ist auf jeden fall genial! Auch die Umsetzung ist wirklich klasse! Weiter so! Du hast es echt drauf! *knuddel*
Von: abgemeldet
2008-07-04T19:49:07+00:00 04.07.2008 21:49
So, also wie schon in der ENS gesagt, ich bin ganz begeistert von diesem Bild und du bekommst von mir auch die Bestbewertung, ich finde die hast du dir mit dem Bild absolut verdient. ^^


Nochmal was ich dir schon schrieb:

Ich finde es ehrlich ganz toll und dass du die Erde grau gemalt hast, trifft es das Sprichwort total gut, finde ich.
Aus allen Wolken fallen, bedeutet ja eine art Veränderung, man wird ja sozusagen irgendwo heraus gerissen, du fällst bei einer schlechten Nachricht z.B. ja sozusagen aus deiner heilen Welt in eine Fremde und die kann doch grau sein. ^^
Ich find es richtig toll und auch das Mädchen ist dir wunderbar gelungen. Mir gefallen auch noch sehr gut die Wolken und der Himmel. *.*
Wirklich gelungen!

lg
Tene ^^
Von:  calion
2008-07-01T11:28:04+00:00 01.07.2008 13:28
wow der HG ist wirklich schön^^ ich mag diese Wolken...
die colo ist klasse, die Fraben sind irgendiwe schön mild und weich^^
Einzige Kritik, für jemanden der von allen Wolken fällt, wirkt sie zu entspannt...
Von:  MrAufziehvogel
2008-06-14T17:13:40+00:00 14.06.2008 19:13
soo möchte man sich manchmal wirklich fühlen!
es ist mehr als gelungen, du hast ein gefühl praktisch "förmlich" gemacht, wie ich finde...
traumhaft!

*1+favo+AL*
lg
♥.
Von:  KaltesHerz
2008-06-14T16:49:01+00:00 14.06.2008 18:49
das bild ist echt klasse und mir gefallen die farben wie sie sind
vielleicht ist die landschaft dunkel weil wenn mann entäuscht wir es einem net jut geht
und helle farben eher für freude sind
aber das bild ist der hammer echt klasse
lg Mitsuki_chan
Von:  Dragoness
2008-06-14T10:36:33+00:00 14.06.2008 12:36
Ich glaube kaum, dass Winter, die richtige Antwort nach der Frege der Farbe des Untergrundes ist. ^^°
Ich tippe eher darauf, dass die Landschaft unten bei diesem Motiv einfach unwichtig ist. Es geht hier ja eindeutig um den Fall - und nicht um den fiesen Aufprall hinterher. ^^° (*platsch* Bähh... ^^° Das tut bestimmt weh...)

Egal, ob ich mit meiner These richtig liege oder nicht, der graue Untergrund lenkt jedenfalls (im Gegensatz zu einem schön bunten) fast gar nicht von dem fallenden Mädchen ab. (Überhaupt nicht, wenn ich es nicht so faszinierend fände, was man da unten trotz eintönigem Grau alles sehen kann. *g*)

Aus dem gleichen Grund finde ich es übrigens absolut genial, dass man das Gesicht nicht sehen kann. Da fällt jemand. WER da fällt, ist egal, sie FÄLLT eben - aus allen Wolken. *g* (Wobei ich mich ja schon frage... Wo ist sie überhaupt raus/runter gefallen? Óò)

Die Schuhe sind dir wirklich gut gelungen! ^^ Schuhe reichnen ist böse... =/
Hach, und diese tollen Wolken! ♥ ^^
Das kleine Herzchen, das sie da festhält, finde ich süß! =)
Von:  NakayoshiTakashima
2008-06-14T07:18:00+00:00 14.06.2008 09:18
Vielleicht weil Winter ist?

Vielleicht, weil man von oben nicht so genau sieht was unter einem ist?
Ich meine im Fall kann es einem schon passieren das man nicht alles auf einem Blick sofort erkennt.

Auf jeden Fall: super Bild! Man merkt richtig die Dynamik darin. Der Arm ist ein bisschen gar lang, aber das macht nichts.

Mach weiter so!