Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Spell   [Zeichner-Galerie] Upload: 07.06.2008 16:10
Liebe Kinder,

Dieses Bild ist überhaupt nicht verstörend, es ist im Gegenteil sehr erotisch und auch unheimlich japanisch, wenn man das, was darauf abgebildet ist, nur richtig zu deuten weiß, kawaii kawaii.
Hier dargestellt, Freunde der rotwangigen Interpretationskunst, ist nicht etwa, wie das naive Auge zu erkennen glaubt, das unglückliche Gefühl, welches einen auf dem Kopf stehenden Jüngling befällt, wenn plötzlich eine schmierig schmatzende Schnecke aus seinem Rachen emporgeschleimt kommt, nein, was ihr hier seht ist die klamm-grausame Trennung nach hitziger Umarmung zweier im Lieben begriffenen Bishonen! Aber ja, seht doch genau hin! Unser Uke, hier metaphorisch verkörpert durch ein Tier aus Schleim (na, macht's Klick?) und Schale ("knack mich"), befreit sich mit tapferem Drängen aus der oralen Umarmung des übermächtigen Seme, macht sich frei von dessen alles zermalmender Speiseröhre (Speiseröhre = Phallussymbol, für all jene, die nun immer noch nicht das Licht blicken), nicht aber, ohne seine gelbe (gelb = Die Farbe der Geselligkeit, hier: Hoffnung, Möglichkeit zum Neuanfang, Optionen wider der unerträglichen Endlichkeit der homosexuellen Liebe) Spur auf dem Körper des Geliebten zu hinterlassen.


Kakaokarte für Schnee, die Wunderbare.
Für den Gesichtsausdruck (des jungen Mannes, nicht für den der Schnecke) habe ich mir erlaubt, mit einem Referenzfoto zu arbeiten, das ich in der Stock-Galerie dieses jungen Herren gefunden hatte. Leider hat der junge Mann das Foto aus dem Sortiment genommen, deshalb kann ich's nicht direkt verlinken, man möge mir verzeihen, aber pronto!

Ich werde hier in Zukunft nur noch Bilder hochladen, die mexx- oder mexxlerrelevant sind, wer sich für meine anderen Arbeiten interessiert, ist herzlich eingeladen, meine Deviantart-Galerie oder meinen Skizzenblog anzusehen.

Themen:
Shōnen-Ai, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Buntstifte, Aquarellbuntstifte

Zeit:
etwa 8 Stunden

ist:
eine Kakaokarte für Schnee

Geld:
Soweit kommt's noch!

Beschwerde


Kommentare (26)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sakimake
2010-04-04T14:01:20+00:00 04.04.2010 16:01
Ich finde der Seme hätte ein wenig erotischer gucken können~ Die gelbe Schleimspur des Uke ist ja immerhin Ausdruck seiner Liebe und der Mund ist ja auch eine erogene Zone~ nicht wahr? und jetzt mal erlich gibt es was erotischeres als das Anlutschen und abschlecken einer Schnecke?
Von:  Einfallspinsel
2009-05-23T21:18:50+00:00 23.05.2009 23:18
Das erste, das ich gedacht hab war "bäääähh", aber das Bild ist saugut! Man sieht gleich, dass da mehr hinter steckt (ich zumindest)... Wobei ich zugeben muss, dass ich auf deine Intention und Interpretation nicht von alleine gekommen wär. ;)
Von: abgemeldet
2008-07-27T08:43:48+00:00 27.07.2008 10:43
Deine Bilder erinnern mich sehr an einen Künstler, den ich auf einer Seite über Surrealismus/ Expressionismus aufgegabelt habe, er hatte eine ähnliche Technik. Die Idee und Umsetzung finde ich sehr gelungen, die Schatten und Lichtreflexionen passen wunderbar, und die Aussage, naja, die kann man sich dann selber zusammenbasteln (sei es nun ein verklärtes Bild des vorangegangenen Liebesaktes eines Schneckenfetischisten (in unserem Inneren,ganz tief drin, finden wir doch alle so kleine Schnecken sexy), oder einfach nur ein wenig ekelig, weil er Schneckenschleim im Mund hat). Ich mag das Bild. Es ist so herrlich anders und so etwas findet man leider selten hier (wenn man nicht gerade sucht). Weiter so! ぉつかれさま
Von: abgemeldet
2008-07-23T16:33:03+00:00 23.07.2008 18:33
ok du interpretierst ganz schön viel in deine bilder XD
Von:  Spell
2008-06-26T13:52:32+00:00 26.06.2008 15:52
__________________________________
Von: abgemeldet
2008-06-25T21:26:15+00:00 25.06.2008 23:26
Die Beschreibung is ja wohl hammer :)
Das Bild natürlich auch ;)
Von:  Nepi
2008-06-20T08:54:35+00:00 20.06.2008 10:54
jetzt bin ich ziemlich erregt....
Von:  Timo
2008-06-14T22:30:17+00:00 15.06.2008 00:30
wer hat dir denn dafür ne schlechte note gegeben??????????
mexx spinnt manchmal wirklich!!!
Von:  Tekota
2008-06-13T21:02:17+00:00 13.06.2008 23:02
Das Bild ist toll, allein wegen dem Kommentar. Ja, dadurch sieht man es von einer ganz anderen Perspektive =D
Herrlich anders.
Das meiste wurde schon gesagt. Ich liebe diese parodischen Shonen-Ai/Yaoi Sachen.

Tekota :3
Von: abgemeldet
2008-06-12T18:20:50+00:00 12.06.2008 20:20
Aaah, wunderbar. ^__^

Nicht nur die Art wie dieses dümmliche Seme/Uke-Gewäsch in seine Einzelteile zerlegt wurde, wunderbar sarkastisch und bildhaft, sondern auch wie die ganze Sache durchdacht ist - darauf muss man erst mal kommen!

Und dieses "Liebe Kinder" am Anfang der Beschreibung. ^^
Überaus passend, nicht zuletzt, da es nun mal haufenweise Kinder sind, die in die Shonen-Ai-Galerie reinlinsen.
Verstehst du? Noch nie nen Pillermann gesehen aber das Alles voll "geilooooo" und "Sabbaaaaaaa" und "Elfentodunsooooo1111" finden. ^_^

Schade dass das Bild nicht AL geworden ist.
Na ja, es ist in Aikos Pseudo-Favos gelandet, das ist zumindest ein kleiner Trost.