Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

GnazisTherapie   [Zeichner-Galerie] Upload: 20.03.2008 22:10
Meine Titel sind so assigXD Themen:
Portrait, Dämonen, Surreales

Stile:
Bleistift, Aquarell

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2008-04-13T10:41:51+00:00 13.04.2008 12:41
Gute Colo!
der Gesamteindruck is was düster und zufrieden. Lustige Kombination.
Nur die Haare wirken etwas künstlich vor allem bei dem Kleinen. Der Spalt in der Mitte ist so gerade und die Haare was gedämpft, kommt aber trotzdem super rüb
Von: abgemeldet
2008-03-26T20:52:48+00:00 26.03.2008 21:52
und schon wieder ein tolles bild!
dieses bild erinnert mich an sogenannte "Kontemplation"(geistiges Sichversenken), ich mag deine bilder, weil die mich zu ruhe zwingen. das muss mit 1, favo belohnt werden.
Von: abgemeldet
2008-03-26T12:08:32+00:00 26.03.2008 13:08
Das ist toll :) wieso 1991? Weil du da geborn bist XD ?
^^ Lg du g´ficks0000w x'D
Von:  gnulia
2008-03-24T11:56:37+00:00 24.03.2008 12:56
Das ist echt... interessant, muss ich so sagen. Technisch echt clever, die Farbe an einer Stelle aufhören zu lassen und am Rest nur mit Papier und Bleistift zu arbeiten. Und der Übergang ist trotzdem so fließend, dass einem der technische Unterschied zunächst gar nicht auffällt, muss man erst mal so hinkriegen.
Wow, wenn du Aquarellfarben benutzt hast, muss dein Kasten ja jetzt halb leer sein! Ich hätte jetzt spontan auf Acryl oder Gouache getippt... das Original muss spannend anzusehen sein.
Von: abgemeldet
2008-03-22T17:45:48+00:00 22.03.2008 18:45
ai hier bei kann ich leider auch wieder nichts gescheintes von mir geben, aber es sieht aus als würdestst du nichts einfach so zeichnen~
Von:  Gabriel_deVue
2008-03-21T01:09:02+00:00 21.03.2008 02:09
Leider ein relativ belangloser Kommentar, weil ich wenig zum Bild an sich sagen kann, aber ich freue mich einfach über jedes neue Bild, was du hochlädst und werde mir auch für dieses wieder Zeit nehmen und es ein bisschen still genießen. Dieser Mix an Techniken und "plastizität" - faszinierend, mir gefällts sehr.