Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Skorpion   [Zeichner-Galerie] Upload: 09.01.2008 18:14
Alles sehr symbolisch :)

Ich hänge jetzt einfach mal den Künstler raus und überlasse die interpretation euch. Vorallem weil mir beim malen eingefallen ist, dass es noch eine weitere Deutungsmöglichkeit gibt.

Zur Entstehung:
Wir haben mit der Illustrations Abschlussarbeit begonnen. Nach Zweieinhalb jahren zeichnen möchte ich mit Farbe arbeiten, im moment suche ich nach einer geeigneten Technik die mir liegt. und nach einem Thema, an dem ich mich für die Bildserie orientieren kann.
Das Bild ist also gestern (Skizze) und heute (Malarbeit) entstanden. Das Resultat vielleicht etwas zu kitshig, wobei ich vorher mit den lehrern gesprochen habe und sie nicht dieser Meinung waren (oder es nicht sagten)

Das Motiv hat eine kleine Entstehungsgeschichte. Die Vorlage für die Idee war ein Bild von Matisse auf dem ein Mädchen ein Goldfischglas anstarrt. Scheint nicht sonderlich beknnt zu sein, ich finde das Bild im Netz nicht.
Ich mag zwar Matisse nicht sonderlich, aber das Motiv gefiel mir und ich dachte, das setze ich mal in meinem Stil um. Zwischendurch gb es mal eine kleine Erinnerungsskizze: http://i18.photobucket.com/albums/b111/skorpi/goldfisch003.jpg
Na ja und als ich nach einem Motiv suchte, erinnerte ich mich daran, dass ich das hatte malen wollen. Allerdings fand ich es unpassend in einer Illustrationsarbeit Ideen zu klauen also habe ich sie weiterentwickelt.


Ist dem Dōjinshi "Fragmente" zugeordnet.
Themen:
Tiere (real), weiblicher Charakter

Stile:
Aquarell

Originalgrösse:
etwas mehr als A3

Referenz:
http://www.atelier7a.de/rabe1.gif

Chara:
Emily (wird mal in Fragmente auftauchen) und ja, sie ist weiblich :)

Beschwerde


Kommentare (15)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2008-01-16T15:28:57+00:00 16.01.2008 16:28
Wow, das Bild ist wunderschön!!!
Die Persektive ist wahnsinn, die Coloration brauche ich gar nicht erst anzusprechen, die ist einfach nur genial.
Nun, ich versuche mich dann mal an einer Interpretation, mir vielen Spontan zwei ein... ^^

Zum einen war der Rabe vor allem in der Romantik ein Symbol für den Tod, es könnte also sein, dass jene Person (ist sie männlich oder weiblich?) eine gewisse Todessehnsucht hegt.
Andererseits könnte es auch ein besiegen des Todes, eine unsterblichkei sein, denn schließlich ist der Vogel eingesperrt.
Oder aber es zeigt den sprichwörtlichen goldenen Käfig und die Person fühlt sich wie der Rabe in einem Käfig gefangen, aus dem er sich nicht befreien kann.

Auf jedenfall finde ich es sehr gut, dass das Bild zum nachdenken anregt, so etwas zeichnet ein gutes Bild aus.

LG,
~~~Asmodeus
Von: abgemeldet
2008-01-14T21:34:47+00:00 14.01.2008 22:34
hey -du hasts echt drauf :D
Von: abgemeldet
2008-01-10T15:15:42+00:00 10.01.2008 16:15
wow... und dann bekomm ich ein so liebes kommentar auf das bild.. aber ich muss auch zugeben ich hab aquarell auch erst entdeckt.. davor hatte ich acryl und öl.. aber nichts für mexx wirklich passend...
dein bild finde ich großartig gelungen.. vor allem du scheinst den trick rauszuhaben verschiedene farben nebeneinander wie eine neue erscheinen zu lassen.. vor allem auch ohne konturen, was mir bei auarell noch schwer fällt.. andere "MAL"-Medien sind da leichter zu bedienen..
zu der symbolik.. rabe ist meistens symbolträger für den tod... oder ein vorbote des todes (Edgar Allan Poe - Nevermore) und dann der sehnende Blick der Person (scheint mir sehr sehr androgyn); ein Sehnen nach dem Tod... und der goldene Käfig ist meistens etwas das jemanden festhät oder auch fernhält ohne wirklich einzusperren ohne ihm direkt zu schaden (höchstens der psyche), was ich hier nicht verstehe, da der rabe noch nicht einmal platz hat seine flügel aus zubreiten.
Auch scheint das Thema Tod nicht ganz so traurig und düster dargestellt zu sein wie man es erwartet, dass schließe ich mal aus den warmen farben die eher eine heitere stimmung verbreiten. doch könntest du dies auch nur als ausgleich zu der stark abfallenden diagonalen gesetzt haben, die dem betrachter dann wieder unterbewusst etwas negatives vortäuschen...
du kannst mich ja wissen lassen, wie gut die kurz-interpretation ist.
aber wie anfangs subtil gesagt... ein wirklich schön gelungenes bild!
Von:  Yuzuru
2008-01-10T04:31:12+00:00 10.01.2008 05:31
find den vogel niedlich ^^
und ne tolle colo!

würde mich rießig über ein gegenkommi freun ^-^
http://animexx.onlinewelten.com/fanarts/?doc_modus=zeichner_liste&zeichner=302603
Von: abgemeldet
2008-01-09T21:09:28+00:00 09.01.2008 22:09
mich magt die stimmung dieses bilds zehr ♥
Von:  Dreamless
2008-01-09T19:53:31+00:00 09.01.2008 20:53
das ist wirklich eine super Arbeit!!!
Ich finde die Hand echt toll!!!
*1geb*
Von: abgemeldet
2008-01-09T19:50:20+00:00 09.01.2008 20:50
h3h3 also ich find dein Bild besser als das, was du uns auf dem link gezeigt hast >.< mach weita so und so halt ... xDD

liebe grüße : Rasenganshuriken (allias : Alina )
Von:  jibundai
2008-01-09T19:26:02+00:00 09.01.2008 20:26
Klasse Farben! Besonders die Variation mit dem warmen Licht, kühlen Schatten auf ihrem Gesicht und dem Oberteil!
Das macht mich echt gespannt auf die fertige, vollständige Abschlussarbeit später :)
Ich mag auch das Reduzierte im Motiv. Gerade deine Aquarellflächen wirken manchmal etwas unruhig, dazu bildet eine größere weiße Fläche einen sehr schönen Kontrast.

Ich mag auch ihren Gesichtsausdruck sehr!
Von: abgemeldet
2008-01-09T19:18:17+00:00 09.01.2008 20:18
Ich find das hast du echt gut hinbekommen ^^!
Respekt!
Ich mag deinen Zeichenstil irgendwie... der hat sowas... Ich kanns nich beschreiben ><"...
*drop*

Na ja... Zu meiner Interpretation des Bildes... Irgendwie denkt man ja bei "Der goldene Käfig" gleich an dieses: er hat zwar ein wunderschönes Umfeld, aber er ist nicht frei. Aber ich finde, sowas sagt dein Bild garnicht aus...
Das Mädchen hat so einen passiven Blickund auch der Rabe scheint sich nicht irgendwie emozional zu artikulieren... (woa, jetze hab ich mich ja selbst übertroffen xDDDDDD~! So ne gepflegte Ausdrucksweise...) Deshalb denke ich, ist es schwierig, wirklich was in das Bild hineinzuinterpretieren...

Aber ich finde es hat so was... na ja... "vertrautes"...
Ich kann das nich so richtig beschreiben.... Ich finde es auf jeden Fall hübsch ^^!
Von: abgemeldet
2008-01-09T18:40:09+00:00 09.01.2008 19:40
sieht echt toll aus! °.°
der Rabe erinnert mich an "the next uri geller" *lach*
auf jedenfall ein tolles bild!
*dicke 1 dalass*
*davonroll*

♥~Hakucho